Die dunkle Seite des Bloggens (ein Interview mit Wendy Piersall)

Social Media ExperteninterviewIn diesem Video interviewe ich Wendy Piersall von WendyPiersall.com. Wendy’s hatte viel Erfahrung mit ihrem Bloggen und bietet einige interessante Einblicke in die Schattenseiten der Online-Beliebtheit.

Gesundheitsprobleme zwangen Wendy, ihr Streben nach Ruhm neu zu bewerten. Und als sie sich darauf konzentrierte, die Rechnungen zu bezahlen, waren diese Aktivitäten die ersten Dinge, die sie fallen ließ.

Wendy gibt sowohl Unternehmen als auch Bloggern einige großartige Informationen über die Entscheidung der US-amerikanischen Federal Trade Commission zum Bloggen von Finanzangaben. Hören Sie, um die ganze Geschichte zu hören.

Folgendes erfahren Sie über das Streben nach Ruhm::

  • Ruhm bezahlt die Rechnungen nicht
  • Auf der Titelseite von Digg bringt dir keinen Erfolg
  • Es erfordert viel Arbeit, um Internet-Ruhm und sogar zu erlangen mehr Arbeit, um den Ruhm im Internet aufrechtzuerhalten

Sie werden auch einige interessante Dinge darüber aufgreifen, wie die FTC-Urteil wirkt sich sowohl auf Unternehmen als auch auf Blogger aus und was dies für sie bedeutet.

Und Wendy spricht auch über den Verkauf ihres ersten Netzwerks Zündkerze, wie sie mit einem Kinderbeitrag und ihrer neuen Website auf die erste Seite von Digg kam Umwerben! jr.

Nun zu dir. Was denkst du über das Streben nach Internet-Ruhm? Denken Sie, dass es die Investition wert ist? Was denkst du über das FTC-Urteil?

Bitte teilen Sie Ihre Gedanken in den Kommentaren unten.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *