Die Botschaft verstehen: Die Reise, Staffel 2, Folge 5

Social Media wie manHaben Sie jemals Probleme gehabt, die Nachrichten für einen Start zu verfeinern? Dann schauen Sie sich The Journey an, die episodische Videodokumentation von Social Media Examiner, die Ihnen zeigt, was in einem wachsenden Unternehmen wirklich passiert.

Beobachten Sie die Reise

In Folge 5 arbeiten Michael Stelzner (Gründer von Social Media Examiner) und sein Team daran, emotionale Nachrichten für ihren Start zu nutzen. An einer anderen Front kämpft er mit Denkproblemen und sucht den Rat seiner Mastermind-Gruppe.

Episode 5 beginnt mit Mike und dem Marketing-Team in einer Brainstorming-Sitzung. Die Herausforderung? Neue Marketing-Kopie für Facebook-Anzeigen, Newsletter-Anzeigen und E-Mail-Explosionen erstellen.

Um die Dinge in Gang zu bringen, hat er das Team gebeten, eigene Anzeigen zu schreiben. Direkt aus dem Tor liefert Marketingmanager Kim Reynolds ein solides Nugget an Kurzkopien, das Mike in Schwung bringt. Um Nachrichten zu entwickeln, die mehr Resonanz finden, greift Mike mithilfe seines Marketingteams tief in die Ängste, emotionalen Probleme und Bedenken ein. Das Vokalisieren ihrer eigenen Schmerzpunkte enthüllt mehr Marketing-Gold, das bereit ist, in ihrer Kopie verfeinert zu werden.

Als nächstes ist offizieller Soft Launch Tag für Social Media Marketing World! Das Team hat sich bemüht, die Website einzurichten, und die Leute besuchen jetzt die Verkaufsseite. Nach nur wenigen Stunden wurden bereits 4 Tickets gekauft und Mike ist vorsichtig optimistisch.

Dann telefonieren Mike und Marketing Manager Jennifer Ballard mit der Google-Expertin Ilana Wechsler von Green Arrow Digital. Das diskutierte Thema? Die Messlatte für das Google Ads-Spiel des Unternehmens höher legen. Ilana schwebt die Idee vor, dass das Team Facebook-Anzeigen und Google-Anzeigen isoliert hat, anstatt sie zusammen zu verwenden. Mike stimmt zu und plant, die Nachrichten zu vereinheitlichen.

Später, während eines Spaziergangs, kanalisiert Mike seinen inneren Game-Show-Moderator und stolpert versehentlich direkt in eine Metapher für den aktuellen Status von Project Genesis. Was steckt hinter Tür 2?

Schließlich schließt er sich einem Anruf mit seiner Mastermind-Gruppe mit Ray Edwards, Pat Flynn, Mark Mason, Cliff Ravenscraft und Leslie Samuel an. Mike gibt zu, dass er feststeckt und sagt, dass er alles andere wählen wird, als sich der Arbeit von Project Genesis zu stellen. Seine Kollegen liefern eine harte Liebe, zusammen mit einem Drang zu handeln.

Letztendlich setzt sich Mike ein Ziel: Bis zum Ende des nächsten Tages 500 der Ideenrutsche zu bewältigen. Cliff akzeptiert das Ziel unter der Bedingung, dass Mike gerade durch 10 kommt. Und einfach so hat Mike Vorwärtsdynamik gefunden.

Nach dem Anruf überlegt Mike, wie wichtig es ist, sich einer Gruppe von Menschen zu öffnen, denen Sie vertrauen und die Ihnen Weisheit geben.

Haben Sie Leute, die Ihnen die Wahrheit sagen? Wie hat es geholfen? Teilen Sie Ihre Ideen und Gedanken in den Kommentaren unten.

Wichtige Erwähnungen:

Klicken Sie hier, um Staffel 2 anzusehen

Verpassen Sie keine Folge! Abonniere The Journey auf YouTube.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *