Der Video-Leitfaden zu Facebook-Orten für Unternehmen

Social Media ExperteninterviewIn dieser Folge von Social Media Examiner TV untersucht Mari Smith Facebook Orte. Wenn Sie ein lokales Unternehmen betreiben, haben Sie wahrscheinlich die ganze Begeisterung für Facebook Places gehört. Als Benutzer sind Sie möglicherweise auch besorgt über den Datenschutz.

Dieses Video soll Ihnen helfen zu verstehen, was Facebook-Orte für Ihr Unternehmen bedeuten können. Es auch untersucht Datenschutzbedenken für Benutzer. Am Ende der Show teilt Mari einen heißen Facebook-Marketing-Tipp, den Sie nicht missen möchten.

Teilen Sie Ihr Feedback mit, lesen Sie die Shownotizen und Entdecken Sie, wie Sie Teil einer zukünftigen Show sein können unten!

https://www.youtube.com/watch?v=H0TFBfk_u-8

Was sind Facebook-Orte?

Facebook Places ist ein standortbezogener Dienst. Weitere Beispiele für standortbezogene Dienste sind Foursquare und Gowalla.

Benutzer melden sich mit ihrem Handy bei Facebook Places an und teilen ihren Freunden mit, wo sie sich befinden. Auf Foursquare gibt es auch ein Spielelement, mit dem Benutzer Abzeichen und Punkte verdienen und der „Bürgermeister“ eines Ortes werden können. Es macht Spaß.

Standortbezogene Services eignen sich hervorragend für stationäre Unternehmen, da sie diese Services nutzen können Menschen ermutigen, an ihren Standort zu kommen. Sehen Sie sich das Video an, um herauszufinden, was Facebook Places für Ihr Unternehmen bedeuten könnte.

Facebook-Orte versus Foursquare

Eine interessante Frage kam auf Facebook-Seite des Social Media Examiner darüber, wie Facebook Places mit Foursquare verglichen wird.

Facebook stellt Frage

Obwohl Foursquare heute interessanter erscheint, möchten Sie wissen, was Mari über Facebook-Orte zu sagen hat und warum Sie darauf achten sollten.

Was Benutzer über Datenschutz wissen müssen

Facebook Places-Benutzer müssen auf ihre Datenschutzeinstellungen achten. Befolgen Sie die Schritt-für-Schritt-Anweisungen von Mari im obigen Video und Sie können genau steuern, wer Ihre Updates auf Facebook Places sieht. Ebenfalls Sehen Sie dieses Video für zusätzliche Datenschutzeinstellungen.

So fügen Sie Ihr Unternehmen auf Facebook-Plätzen hinzu

Lokale Unternehmen müssen ihren Unternehmensstandort auf Facebook Places angeben, und Mari zeigt Ihnen im Video, wie das geht.

Facebook-Orte fügen einen Platz hinzu

Nachdem Sie Ihr Unternehmen hinzugefügt haben und Personen in die Nähe kommen, wird der Name Ihres Unternehmens auf Facebook Places angezeigt.

Was kommt als nächstes mit Facebook-Orten?

Facebook Places wird sich im Laufe der Zeit erheblich weiterentwickeln, einschließlich der Integration in Apps von Drittanbietern. Zum Beispiel InsideFacebook.com Berichte, “… Kontext Optional veröffentlichte seine erste Version von a kundenspezifische Orte Anwendung als Teil des Social Marketing Suite-Abonnements. “

Seitenadministratoren können die App verwenden, um ein The zu installieren Facebook platziert Check-In-Bestenliste als Registerkarte mit dem Namen “Check-Ins”. Über das Leaderboard können Marken erkennen, welche Facebook-Nutzer in ihre Einzelhandelsgeschäfte oder Restaurants einchecken, Nutzer als „Top-Fan“ bezeichnen und ihnen folglich Facebook-spezifische Werbeaktionen und Angebote verleihen. “ Dies sind sehr gute Nachrichten für lokale Unternehmen, die die riesige Facebook-Datenbank weiter nutzen möchten!

Finden Sie heraus, was Mari noch über die Zukunft von Facebook Places zu sagen hat und wer sollte heute teilnehmen. Vergiss es nicht Hören Sie auf den Facebook-Marketing-Tipp Mari teilt am Ende!

Wenn Ihnen diese Folge von Social Media Examiner TV gefällt, stellen Sie sicher, dass Tweet darüber (benutze das Hashtag #SMEtv), teile es auf Facebook oder binde es sogar in dein Blog ein.

Wir wollen von dir hören! Verwenden Sie Facebook-Orte? Wenn ja, welche Erfahrungen haben Sie gemacht? Hinterlasse uns einen Kommentar unten. Lassen Sie uns auch wissen, was Sie in zukünftigen Folgen sehen möchten.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *