Auswahl zwischen Xsplit Broadcaster oder Gamecaster

xplit vs gamecasterDa Live-Unterhaltung immer mehr zum Mainstream wird, wenden sich Einzelpersonen der Live-Übertragung zu, um Hobbys mit Familie, Freunden und Fremden gleichermaßen zu verbinden. Für diejenigen, die Live-Inhalte auf beliebte Video-Websites wie Twitch, Youtube, Hitbox und Dailymotion Games streamen möchten, stehen verschiedene Screencasting-Tools zur Verfügung, mit denen Sie Ihr gewünschtes Video auf Ihren Lieblingsplattformen aufnehmen, aufzeichnen, einrichten und streamen können. Zwei der erwähnenswerten Screencasting-Tools werden von derselben Firma hergestellt, Xsplit, einem Marktführer in der Branche der Rundfunkdienste und eine beliebte Anlaufstelle für Top-Streamer. Die Wahl der Wahl kann schwierig sein, daher hier ein detaillierter Vergleich von Broadcaster gegen Gamecaster.

Schnittstellenverwaltung / -konfiguration

Gamecaster-Oberfläche

Für diejenigen, die noch keine Erfahrung mit Live-Streaming und -Übertragung haben, wird Gamecaster aufgrund seiner einfachen Schnittstellenverwaltung und Setup-Konfiguration ihr Herz erobern. Gamecaster macht etwas anderes als Sender , dass es tatsächlich einen einfachen Anleitungsbildschirm für den Einstieg bietet. Sie müssen lediglich ein Spiel öffnen, STRG + TAB drücken, um das Gamecaster-Overlay aufzurufen, und auf die Schaltfläche zum Starten des Live-Streamings klicken. Dies ermöglicht denjenigen, die ihren Stream einrichten und schnell und einfach mit minimalem Konfigurations- und Aufwand ausführen möchten, dies ohne technisches Wissen. Für diejenigen, die Live-Stream-Konsolen spielen möchten, benötigen Sie eine Game-Capture-Karte. Gamecaster funktioniert mit zahlreichen Capture-Karten, wie der beliebten Elgato Game Capture HD-Reihe, Razer Ripsaw-, Hauppauge HD- und Avermedia-Karten.

Broadcaster-Schnittstelle

Der Sender hingegen benötigt einige technische Kenntnisse für die Einrichtung. Wenn Sie Xsplit Broadcaster zum ersten Mal öffnen, werden Sie von einem leeren Bildschirm und mehreren Steuerelementen zum Einrichten mehrerer Ansichtspunkte begrüßt. Diese werden als Szenen bezeichnet und dienen zum Einrichten verschiedener Anzeigen. Oft verwenden Streamer eine Szene, um ihr Spiel festzuhalten, die zweite Szene für Übergänge, eine dritte Szene, um einen Bildschirm mit der Aufschrift “Zurück” anzuzeigen, und einige haben sogar bestimmte Szenen für Einführungen und Stream-Endungen. Das Einrichten all dessen kann einige Zeit dauern und für diejenigen, die neu in der Rundfunkszene sind, äußerst verwirrend sein.

Überlagerungsoptionen und Anpassung

Gamecaster-Overlay

Gamecaster gewinnt, wenn Sie nur nach einem einfachen integrierten Overlay suchen, mit dem Sie aktuelle Follower und Twitch-Chat / Stream-Chat aufrufen können. Außerdem stehen nur die Gamecaster-Überlagerungen zur Verfügung, mit denen Sie Ihr Mikrofon streamen, aufnehmen, stummschalten, die Lautstärke anpassen und sogar Ihre Kreation während des Spiels mit Anmerkungen versehen können. Es gibt einen “Be Right Back” -Bildschirm, der automatisch angezeigt wird, wenn Sie das Spiel verlassen. Dies kann für einige Streamer sehr hilfreich sein und für andere, die dieses automatisch erscheinende Fenster nicht benötigen, problematisch sein. Es kann deaktiviert werden, wenn Sie die Premium-Version von Gamecaster verwenden.

Xsplit Broadcaster Video Editor

Xsplit Broadcaster ist jedoch zweifellos ein Gewinner, wenn Sie Ihre eigenen Overlays hinzufügen möchten, unabhängig davon, ob dies eine Einführung in Musik, Grafiken, Outros oder Branding ist. Sie können Ihr eigenes Overlay einfügen, um es anzuzeigen, sodass Sie es in einem Rahmenrahmen implementieren können, genauer gesagt an einem Ort, an dem alle Ihre Warnungen, Ihre sozialen Medien, Werbeboxen usw. gespeichert sind. Sie können sogar einen Kamerarand hinzufügen, wenn Sie dies für Ihre Webcam wünschen. Darüber hinaus ermöglicht Broadcaster die Integration von Plugins von Drittanbietern. Dies bedeutet, dass Sie Software wie Streamlabs verwenden können, um Warnungen zu verfolgen und visuelle Minispiele hinzuzufügen.

Technische Abteilung

Broadcaster-Einstellungen

Für diejenigen, die Streaming ernst nehmen möchten, wird Broadcaster in der technischen Abteilung gewinnen. Sie können Ihre Auflösung, Ihre Bitrate und Ihren Verbindungsserver (auf den Sie ihn hochladen möchten) konfigurieren und wichtige Zahlen wie Ihre abgelegten Frames und aktuellen Frames pro Sekunde anzeigen. Darüber hinaus verfügt es über die zusätzliche Sicherheitsebene für Stream-Schlüssel, die als Aktivierungscode fungiert, den Sie beim Start verwenden können. Sie generieren einen Schlüssel, den Sie dann kopieren und in das Back-End der Software einfügen und der erst nach einer bestimmten Zeit abläuft. Darüber hinaus können Sie URL-Übermittlungen und TXT-Dateien verwenden, um Ihren Stream zu verbessern. Dazu gehören beispielsweise Warnungen / Spenden / Abonnements. Mit der Software können Sie auch zu “Lokale Aufnahme” wechseln, wenn Sie das Gameplay für einen späteren Upload aufnehmen möchten.

Gamecaster-Einstellungen

Gamecaster hingegen automatisiert so ziemlich alles. Sie müssen sich keine Gedanken über Stream-Schlüssel machen. Die Auflösung wird automatisch eingestellt. Sie müssen keine Übergänge zwischen den Fusionsszenen vornehmen und können sie auch auf Twitch, Hitbox und andere Plattformen hochladen, indem Sie sich einfach in Ihrem gewünschten Konto in Gamecaster anmelden. Dies bedeutet jedoch, dass Sie keine Anwendungen von Drittanbietern zur Stream-Verbesserung verwenden können.

AceThinker Screen Grabber Premium

Abgesehen von den oben genannten Bildschirmrekordern möchten wir auch den AceThinker Screen Grabber Premium als Alternative empfehlen. Dieses Tool kann alle Aktivitäten auf Ihrem Computerbildschirm in HD-Qualität wie 720p oder 1080p aufzeichnen. Außerdem kann der Bildschirm im Vollbildmodus, in der Region und auf einer externen Webcam aufgezeichnet werden. Es eignet sich auch hervorragend zum Aufzeichnen von Spielen, Blogs, Tutorials und Streaming. Es kann den Systemton, das Mikrofon oder beides in die Aufnahme einbeziehen. Eine weitere gute Sache an diesem Tool ist die Taskplaner-Funktion. Sie können ein bestimmtes Datum und eine bestimmte Uhrzeit festlegen, um Ihren Bildschirm automatisch aufzuzeichnen.

Schritt 1 Holen Sie sich das Installationsprogramm von Screen Grabber Premium

Klicken Sie in erster Linie oben auf die Schaltflächen “Herunterladen”, um das Installationsprogramm für dieses Tool zu erhalten. Führen Sie danach den Rekorder aus, um seine Hauptschnittstelle anzuzeigen. Da es sich um eine Bildschirmaufnahme handelt, klicken Sie auf die Schaltfläche „Videorecorder“ im linken Teil der Aufnahmesymbolleiste.

sgpremium Videorecorder

Schritt 2 Starten Sie die Aufzeichnung des Video-Chats

Lassen Sie mich Ihnen jetzt beibringen, wie einfach es ist, Ihren Bildschirm mit diesem Tool aufzuzeichnen. Auf der Oberfläche des Videorecorders können Sie auf das Symbol „Zahnrad“ klicken, um Ihren bevorzugten Ausgabeordner, Videoformat, Qualität, Bildrate, Hotkeys und mehr auszuwählen. Sie können auch eine der Audioquellen umschalten, wenn Sie Systemton, Mikrofon oder beides aufnehmen möchten. Zuletzt können Sie auf die Option Videomodus ganz rechts in der Symbolleiste zugreifen und aus dem Vollbild- oder Regionsmodus auswählen. Klicken Sie anschließend auf die Schaltfläche „REC“, um die Aufnahme zu starten. Während der Aufnahme können Sie auch auf das Symbol „Stift“ im rechten Teil der schwebenden Symbolleiste drücken, um dem Video Formen, Linien, Texte und Pfeile hinzuzufügen.

sgpremium Aufnahme starten

Schritt 3 Beenden Sie den Aufnahmevorgang

Klicken Sie abschließend auf die Schaltfläche „Stopp“, wenn Sie mit der Aufnahme Ihres Bildschirms fertig sind. Daraufhin wird ein neues Fenster mit dem aufgenommenen Video angezeigt. Sie können das Video von dort aus ansehen, auf Ihrem PC speichern oder Ihren Bildschirm neu aufnehmen.

sgpremium schau dir das Video an

Fazit

Zusammenfassend ist Gamecaster für diejenigen, die nur nach etwas Einfachem suchen, um loszulegen, eine gute Wahl, da es die notwendigen Voraussetzungen bietet, um einen Stream in Gang zu bringen. Es ist auch eine großartige Software für diejenigen, die einen Übergang zum Streaming durch ein einfacheres Setup suchen, anstatt sofort in die Lernkurve einzusteigen. Wenn Sie jedoch bereits über das Wissen verfügen oder keine Lust haben, kompliziertere Software zu erlernen, und die damit verbundene Anpassung wünschen, ist Broadcaster genau das Richtige für Sie.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.