Anleitung zur Behebung des Blue Screen 0x00000109-Fehlers

Fix Blue Screen 0x00000109 FehlerWenn Sie diesen Artikel lesen, muss der Bluescreen-Fehler 0x00000109 für eine Beschädigung der kritischen Struktur aufgetreten sein. Es gibt viele Gründe, warum dieser Fehler auftritt, z. B. eine neue Programminstallation. Machen Sie sich keine Sorgen, da hier jede mit dem Bluescreen-Fehlercode 0x00000109 verbundene Reihenfolge erwähnt wird. Der Zweck besteht darin, Ihnen zu ermöglichen, alle häufigen Ursachen und Auslöser dieses Fehlers zu lokalisieren und die entsprechenden Anweisungen und Tipps zu befolgen, um Ihr System wieder in den Funktionszustand zu versetzen.

Was macht den Bluescreen-Fehler 0x00000109?

Der Bluescreen-Fehler 0x00000109, der auch als “Critical Structure Corruption” bezeichnet wird, ist ein PC-Systemfehler, der den Computer zwingt, sich vollständig herunterzufahren. In diesem Fall bedeutet dies, dass der Systemkern Datenschaden oder kritischen Kernelcode gefunden hat. Der Kernel macht einen wesentlichen Teil des Betriebssystems (Betriebssystems) des Systems aus. Die Hauptaufgabe des Kernels besteht darin, den Hardwareaspekt und insbesondere die CPU und den RAM zu verwalten. Der Kernel ist in zwei Komponenten unterteilt: den monolithischen Kernel und den Mikrokernel. Letzterer ist für die Regulierung der Hauptaufgaben des Systems verantwortlich, während der monolithische auf mehrere Treiber ausgerichtet ist. Wenn eine Komponente beschädigt ist, beeinflusst dies Prozeduren in anderen Teilen wie Hardware, CPU, RAM und sogar Treibern.

Warum tritt der Bluescreen-Fehler 0x00000109 auf?

Wenn der Bluescreen-Fehler 0x00000109 angezeigt wird, können Sie Ihren PC nicht wie gewohnt verwenden. Das Betriebssystem von Windows deaktiviert viele wichtige Aufgaben, die die Verwendung des Computers deaktivieren. Daher sollten Sie dieses Problem umgehend beheben, bevor es Ihr System endgültig beschädigt. Die Unfähigkeit, dies umgehend zu beheben, führt zu Problemen wie Datenbeschädigung. Der Bluescreen-Fehler 0x00000109 kann aus vielen Gründen auftreten. Es wird empfohlen, dass Sie Fehler an Ihrem Computer beheben, bevor Sie versuchen, den genauen Schuldigen zu ermitteln und eine geeignete Lösung zu finden.

Bluescreen-Fehler

Wie oben hervorgehoben, kann der Fehler 0x00000109 aufgrund vieler verschiedener Faktoren auftreten. Daher ist es sinnvoll, zuerst den Auslösefaktor zu lokalisieren und Fehler zu beheben, bevor Sie versuchen, ihn zu beheben. Wenn Sie es versäumen, die Ursache zu beheben, werden Sie mit einer schnellen und oft inkompatiblen Mischung fortfahren, die Ihrem System nicht hilft, sich langfristig vollständig zu erholen. Daher ist es ratsam, einige Momente zu sparen, um die Ursache zu ermitteln, bevor Sie versuchen, sie zu beheben. In diesem Teil geht es um die häufigsten Ursachen des Bluescreen-Fehlers 0x00000109.

1. Probleme mit dem Treiber

Wenn beim Starten von Windows der Bluescreen-Fehler 0x00000109 angezeigt wird, ist der häufigste Schuldige ein Problem mit dem Treiber. Fahrerprobleme sind einer der Schlüsselfaktoren, die zum Bluescreen des Todesfehlers führen. Treiber führen eine Reihe wichtiger Aufgaben aus, z. B. die Steuerung von E / A, die Überwachung von Sicherheitsfragen und die Definition des sogenannten “Plug and Play” -Speichers. Wenn es also ein Problem mit dem Treiber gibt, hat das System keine andere Wahl, als eine wichtige Aufgabe herunterzufahren, die den blauen Bildschirm des Todes verursacht.

Festplattenproblem

2. Softwareprobleme oder Eindringen von Viren

Softwareprobleme gehören zu den Hauptursachen für Bluescreen-Fehler. Diese Arten von Fehlern treten auf, wenn ein neues Programm heruntergeladen oder ein vorhandenes aktualisiert wird. In einigen Fällen sind diese Änderungen im System nicht gerade treiberfreundlich, sodass ein BSOD 0x00000109-Fehler angezeigt wird. Ein früheres Programmupdate kann die Windows-Registrierung beschädigen, was die Wahrscheinlichkeit erhöht, dass ein solcher Bluescreen-Fehler ausgelöst wird. Wichtige Dateien, die beschädigt werden oder verloren gehen, sind einer der häufigsten Schuldigen von BSOD.

Viruserkennung

3. RAM beschädigt

Der Speicher funktioniert möglicherweise nicht mehr richtig, was zum Blue Screen Of Death-Fehler führen kann. RAM ist wichtig, da es für die Ausführung von Apps und Softwareprogrammen erforderlich ist. Jeder Schaden im RAM eines Computers bedeutet, dass ein wichtiger Teil des Windows-Betriebssystems verloren geht. Um das Problem zu beheben, schaltet das System wichtige Aufgaben im Zusammenhang mit dem RAM zwangsweise aus. Dies führt zum Bluescreen-Fehler.

Ramfailure

Wie behebe ich den Bluescreen-Fehler 0x00000109?

Sobald Sie den genauen Schuldigen des Bluescreen des Todesfehlers behoben haben, können Sie mit einer Korrektur fortfahren. Glücklicherweise gibt es verschiedene Methoden, um die 0x00000109 entsprechend dem Fehler zu beheben.

Fix 1: Aktivieren Sie den abgesicherten Modus

Als erstes müssen Sie den BSOD 0x00000109-Fehler beheben, indem Sie Ihr System im abgesicherten Modus neu starten. Wenn der abgesicherte Modus aktiviert ist, bedient das System nur die grundlegendsten Funktionen und deaktiviert die sekundären. Wenn Sie dies aktivieren, können Sie den Bluescreen-Fehler schnell beheben. Um den “abgesicherten Modus” auszuführen, starten Sie einfach das System neu und drücken Sie die F8-Taste auf Ihrer Tastatur, bis das Menü angezeigt wird. Das Menü öffnet die Option, Ihr System im abgesicherten Modus neu zu starten.

aktiviert den Modus

Fix 2: Microsoft Utility Check

Das Microsoft-Betriebssystem verfügt über mehrere Dienstprogramme zur Behebung von Bluescreen-Fehlern. Angesichts der Tatsache, dass der verursachende Faktor fehlende oder beschädigte Dateien sind, ist die Überprüfung des MS-Dienstprogramms das beste auszuführende Werkzeug. Dadurch wird das Betriebssystem überprüft, nach beschädigten Treibern gesucht und versucht, diese zu beheben. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um den MS Utility Check zu verwenden:

Nr. 1: Führen Sie die Eingabeaufforderung aus. Gehen Sie zum Menübereich und schreiben Sie “cmd” in den Bereich “Programme und Dateien suchen”. Dies sollte ein schwarzes Fenster mit dem Namen “Eingabeaufforderung” öffnen.

cmd

Nr. 2: Geben Sie an der Eingabeaufforderung den Code “DISM.exe / Online / Cleanup-image / Restorehealth:” ein. Dadurch wird das System auf fehlende oder infizierte Dateien / Daten überprüft.

Wiederherstellung der Gesundheit

Nr. 3: Codierung. Wenn Sie aufgefordert werden, fortzufahren, geben Sie diesen Code ein: SFC / scannow. Dadurch wird der Vorgang gestartet, bei dem das gesamte System auf fehlende oder beschädigte Dateien überprüft wird.

Scanne jetzt

Nummer 4: Ergebnisse. Sobald die Prüfung abgeschlossen ist, erhält der Benutzer eines der folgenden Ergebnisse:

  • Windows Resource Defense hat beschädigte Dateien gefunden und behoben.
  • Das System hat beschädigte Dateien gefunden und behoben.
  • Es gibt keine beschädigten oder fehlenden Dateien.
  • Das System hat infizierte Dateien gefunden, konnte sie jedoch nicht auflösen.

Fix 3: Aktualisieren Sie den Treiber

Wenn Probleme mit dem Treiber der Hauptverursacher des Blue Screen-Fehlers 0x00000109 sind, ist es Zeit, den Treiber entweder zu aktualisieren oder wiederherzustellen. Das Aktualisieren Ihres Treibers ist ein einfaches Verfahren. Sie können dies über die folgenden Schritte tun:

  • Gehen Sie zum Geräte-Manager. Gehen Sie zur Systemsteuerung und wählen Sie Geräte-Manager.
  • Gehen Sie zum Abschnitt Eigenschaften. Wählen Sie den Treiber aus, den Sie aktualisieren möchten, und klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf. Gehen Sie zum Menü “Eigenschaften”.
  • Aktualisieren des Treibers: Drücken Sie im Menü Treiber auf, um eine Reihe von Optionen mit der Option “Treiber aktualisieren” anzuzeigen. Klicken Sie darauf, und das System sucht nach neuen Upgrades für den Treiber.

Treiber aktualisieren

Fix 4: Reparieren Sie die Festplatte

Wenn die Festplatte das Problem verursacht, gibt es einige Methoden, um dieses Problem zu beheben.

Nr. 1: Führen Sie die Chkdsk-Funktion aus. Führen Sie die Eingabeaufforderung aus und geben Sie den folgenden Code ein: Chkdsk / f / r, um Probleme mit der Festplatte zu suchen und wiederherzustellen.

Chkdsk-Funktion

Nr. 2: Suchen und reparieren. Das System sucht nach Problemen mit der Festplatte. Wenn das System Probleme feststellt, versucht es, diese zu beheben.

Überprüfen Sie die Festplatte

Wie behebe ich den Bluescreen-Fehler 0x00000109?

Datenverlust und -schaden sind ein großes Problem, auf das Sie immer dann stoßen, wenn ein Bluescreen mit Todesfehlern auftritt. Dies liegt an fehlenden Datendateien, Viren und nicht ordnungsgemäß heruntergeladenen Treibern. Sie können jedoch alle verlorenen Daten abrufen, solange Sie die richtige Systemwiederherstellungsmethode verwenden. Die Wiederherstellung von Datenträgern wird dringend empfohlen, da sie flexibel ist und in jedem Fall ein allgemeines Wiederherstellungsprogramm verwendet wird. Unabhängig davon, ob Sie Daten von BSOD, Malware-Infektionen oder beschädigten Treibern abrufen möchten, ist die Datenträgerwiederherstellung die bestmögliche Option.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.