Änderungen im Facebook-Newsfeed: Warum wir eine neue Strategie brauchen

Social Media ForschungWillkommen zur dieswöchigen Ausgabe der Social Media Marketing Talk Show, einer Nachrichtensendung für Vermarkter, die auf dem neuesten Stand der sozialen Medien bleiben möchten.

In der Social Media Marketing Talkshow dieser Woche untersuchen wir die Änderungen des Facebook-Newsfeeds mit Michael Stelzner und anderen aktuellen Social Media Marketing-Nachrichten der Woche!

Sehen Sie sich die Social Media Marketing Talkshow an

Wenn Sie neu in der Show sind, klicken Sie unten auf die grüne Schaltfläche „Wiedergabe ansehen“ und melden Sie sich an oder registrieren Sie sich, um unsere neueste Folge vom Freitag, dem 19. Januar 2018, anzusehen. Sie können die Show auch als Audio-Podcast anhören auf iTunes / Apple Podcast, Android, Google Play, Stitcher, und RSS.

Für die Top-Storys dieser Woche finden Sie unten Zeitstempel, mit denen Sie in der obigen Wiederholung einen schnellen Vorlauf durchführen können.

Facebook verschiebt organische Reichweite für Seitenbeiträge: Letzte Woche kündigte Facebook wesentliche Änderungen an, wie Seitenbeiträge von Unternehmen und Verlagen organisch bereitgestellt werden. In einer Erklärung auf der Facebook Media-Website kündigte das Unternehmen an, dass es nun „Beiträge priorisieren wird, die Gespräche und sinnvolle Interaktionen zwischen Menschen auslösen… [and] Beiträge von Freunden und Familie über öffentliche Inhalte. “ Während viele Vermarkter und Inhaber von Unternehmensseiten dies als das Ende ihrer Reichweite von Facebook-Inhalten oder die Effektivität ihrer Facebook-Anzeigen verstanden haben, haben Branchenexperten Seiteninhabern versichert, dass diese jüngste Änderung lediglich eine Anpassung ihrer Facebook-Strategien erfordert und möglicherweise tatsächlich den Nutzern zugute kommt ihre Facebook-Präsenz, um authentisch mit ihrer Community in Kontakt zu treten und zu interagieren. (5:22)

Einer unserer großen Schwerpunkte für 2018 ist es, sicherzustellen, dass die Zeit, die wir alle auf Facebook verbringen, gut angelegt ist.

Wir bauen…

Geschrieben von Mark Zuckerberg auf Donnerstag, 11. Januar 2018

Facebook testet neue “Watch Party” -Funktion für Gruppen: Facebook testet ein neues Videoerlebnis namens Watch Party. Mit dieser neuen Funktion können Administratoren und Moderatoren von Facebook-Gruppen jedes öffentliche Video auf Facebook (live oder aufgezeichnet) auswählen und mit anderen Mitgliedern der Gruppe teilen, die es dann zur gleichen Zeit und am gleichen Ort ansehen können. Die Videos haben auch eine eigene Kommentarrolle, in der alle gemeinsam dieselben Momente sehen und darauf reagieren und ein tieferes gemeinsames Seherlebnis schaffen. Facebook-Uhrenpartys werden mit „einer Handvoll Gruppen“ getestet, aber das Unternehmen möchte diese neue Funktion bald erweitern. (51:45)

Facebook testet ein neues Videoerlebnis in Gruppen namens
Facebook testet ein neues Videoerlebnis in Gruppen namens Watch Party, mit dem Mitglieder Videos gleichzeitig und am selben Ort ansehen können.

Instagram testet neue “Typ” -Funktion für Geschichten: Im Dezember wurde berichtet, dass Instagram derzeit fünf neue Schriftarten für Instagram Stories unter Nutzern in Japan testet. Diese Woche wurde festgestellt, dass Instagram diese Schriftarten jetzt mit einem neuen Nur-Text-Stories-Format namens “Typ” testet. Das nächste Web meldet, dass diese Funktion zusammen mit Boomerang und Rewind als zusätzliche Option am unteren Rand der Stories-Kamera angezeigt wird. Es stehen mehrere Schriftarten und Hintergründe zur Auswahl. Benutzer können jedoch auch ihr eigenes Bild hochladen, um es als Hintergrund zu verwenden, oder einen Filter anwenden, der den Text hervorhebt.

Instagram fügt in Direktnachrichten die neue Funktion “Aktivitätsstatus anzeigen” hinzu: In der neuen Benachrichtigung “Aktivitätsstatus anzeigen” von Instagram in Direktnachrichten werden jetzt andere Konten angezeigt, denen Sie folgen, sowie alle Konten, die Sie in der Vergangenheit gesendet haben, als Sie zuletzt in Instagram-Apps aktiv waren. Android Police meldet, dass diese Option unter Einstellungen gefunden wird und deaktiviert werden kann, wenn andere diese Warnung nicht sehen sollen. Durch Deaktivieren können Sie jedoch auch nicht sehen, wann jemand anderes zuletzt auf Instagram aktiv war.

LinkedIn Sunsets Groups App für iOS und Enthüllt Gruppenupdates für Web und Mobile: In einer E-Mail an Gruppenadministratoren stellte LinkedIn einige bevorstehende Änderungen vor, die eine „Wiedereingliederung“ beinhalten [LinkedIn] Gruppen zurück in die Kernerfahrung von LinkedIn. “ Die offizielle Ankündigung des Unternehmens besagt, dass die Plattform ab dem 15. Februar 2018 ihre eigenständige iOS Groups-App nicht mehr unterstützt, und enthüllte Verbesserungen für die wichtigsten LinkedIn Groups für das Web und das Handy. Dazu gehören die Möglichkeit, über die Startseite auf Gruppen zuzugreifen, sowie umfangreichere Konversationstools wie Videopostings und @ Erwähnungen.

Facebook schließt Musikrechtsvereinbarungen mit mehr Unternehmen ab: Facebook hat kürzlich Partnerschaften mit zwei der größten Musikunternehmen der Welt angekündigt. Universal Music Group und Sony / ATV. Letzte Woche gab Facebook bekannt, dass es eine Vereinbarung über benutzergenerierte Inhalte mit Global Music Rights, einer Premiere dieser Art, und Partnerschaften mit SESACs geschlossen hat HFA / Rumblefish und Kobalt Music Publishing. Global Music Rights vertritt angesehene Schriftsteller und Interpreten wie Pharrell Williams, Bruno Mars, Drake, Bruce Springsteen und Smokey Robinson, während HFA / Rumblefish und Kobalt Music Publishing von SESAC die unabhängige Verlagsgemeinschaft repräsentieren. Wie die Partnerschaften mit Universal und Sony ermöglichen diese drei neuen Vereinbarungen den Benutzern auch das Hochladen und Teilen von Videos mit Musik auf Facebook, Instagram und Oculus sowie die Vergütung von Publishern für die Verwendung ihrer Musik.

Möchten Sie unsere nächste Show live verfolgen? Hier klicken, um abonnieren oder fügen Sie unsere Show Ihrem Kalender hinzu.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *