Änderungen des Facebook-Newsfeeds, Snapchat-Updates und Facebook-Gruppenentdeckungen

Social Media ForschungWillkommen zur dieswöchigen Ausgabe der Social Media Marketing Talk Show, einer Nachrichtensendung für Vermarkter, die auf dem neuesten Stand der sozialen Medien bleiben möchten.

In der dieswöchigen Social Media Marketing Talkshow mit Michael Stelzner untersuchen wir Änderungen des Facebook-Newsfeeds, Snapchat-Updates mit Carlos Gil, Entdeckungen von Facebook-Gruppen und andere aktuelle Social Media Marketing-Nachrichten der Woche!

Sehen Sie sich die Social Media Marketing Talkshow an

Wenn Sie neu in der Show sind, klicken Sie unten auf die grüne Schaltfläche “Wiedergabe ansehen” und melden Sie sich an oder registrieren Sie sich, um unsere neueste Folge vom Freitag, den 12. Mai 2017, anzusehen.

Für die Top-Storys dieser Woche finden Sie unten Zeitstempel, mit denen Sie in der obigen Wiederholung einen schnellen Vorlauf durchführen können.

Facebook reduziert Links von geringer Qualität und irreführende Anzeigen im Newsfeed: Facebook aktualisiert den Newsfeed-Algorithmus, „damit die Leute weniger Posts und Anzeigen im Newsfeed sehen, die auf… minderwertige Webseitenerlebnisse verweisen“ und Spam-Anzeigen. Mit diesem Update überprüfte Facebook „Hunderttausende von Webseiten, auf die von Facebook aus verwiesen wird“ und identifizierte, die „wenig inhaltlichen Inhalt enthalten und eine große Anzahl von störenden, schockierenden oder böswilligen Anzeigen enthalten“. Links zu diesen Arten von Webseiten mit geringer Qualität werden jetzt “in den Feeds der Nutzer niedriger angezeigt und sind möglicherweise nicht als Anzeige berechtigt”. Ziel ist es, weniger irreführende und informativere Beiträge im Newsfeed zu veröffentlichen. (6:45)

Facebook reduziert minderwertige Webseitenerlebnisse und irreführende Anzeigen im Newsfeed.
Facebook reduziert minderwertige Webseitenerlebnisse und irreführende Anzeigen im Newsfeed.

Facebook merkt an, dass diese Änderungen “schrittweise in den kommenden Monaten” eingeführt werden. Publisher, die nicht die auf der Newsroom-Website von Facebook genannte Art von “Landing Page Experience von geringer Qualität” produzieren, verzeichnen möglicherweise einen geringfügigen Anstieg des Datenverkehrs, während Publisher, die dies tun, mit einem Rückgang des Datenverkehrs rechnen sollten.

Snap Inc. veröffentlicht Ergebnisbericht für das erste Quartal 2017: Snap Inc. hat seine veröffentlicht erstes Quartalsergebnis seit dem Börsengang Anfang März. Das Unternehmen berichtete, dass seine tägliche Basis an aktiven Benutzern (DAUs) im ersten Quartal 2017 auf 166 Millionen gestiegen ist. Obwohl dies eine Steigerung von 36% gegenüber dem Vorjahr darstellt, ist dies nur ein Gewinn von 5% im Vergleich zu 158 Millionen DAUs im vierten Quartal 2016. TechCrunch berichtet, dass „Snap im ersten Quartal nur 3 Millionen neue Benutzer in Nordamerika hinzugefügt hat… [and] 3 Millionen in Europa hinzugefügt. “ Snap Inc. hat nur 1 Million Benutzer für den “Rest der Welt” hinzugefügt. (10:27)

Snapchat führt unbegrenzte Schnappschüsse und andere neue Tools ein: Snapchat hat diese Woche vier neue kreative Tools eingeführt. Zu diesen neuen Funktionen gehören die Option, das Zeitlimit von 10 Sekunden aufzuheben und zuzulassen, dass Ihre Videos unbegrenzt wiederholt werden, bis der Betrachter bereit ist, zum nächsten Schnappschuss zu wechseln, sowie eine neue Timer-Einstellung „unendlich“ für Fotos, die in Storys oder Chats gesendet werden Erlauben Sie “dem Empfänger, Ihren Snap so lange zu genießen, wie er möchte”. Snapchat hat außerdem ein neues Magic Eraser-Tool eingeführt, mit dem Benutzer Objekte auswählen und entfernen können [their] Schnappschüsse “und die Fähigkeit, mit Emojis zu zeichnen. (13:40)

Facebook bietet versteckte Gruppenfunktionalität: Facebook bietet mehrere schnelle Verknüpfungen in Gruppen, mit denen Benutzer schnell ein Live-Video starten, eine Umfrage erstellen, etwas verkaufen und vieles mehr über die Statusaktualisierung oder die Post-Leiste oben auf der Seite. Diese Funktion ist sowohl in der mobilen als auch in der Desktop-Version der Facebook-Site verfügbar. (30:40)

ALT-TEXT
Facebook bietet mehrere schnelle Verknüpfungen in Gruppen.

Facebook stellt die Funktion “Neueste Gespräche” vor: “Facebook führt in seinen Suchergebnissen eine neue Funktion namens” Neueste Gespräche “ein, die die neuesten öffentlichen Beiträge zu aktuellen Themen enthält, über die viele Menschen in seinem Netzwerk diskutieren.” Dieser neue Abschnitt des Newsfeeds wird für die mobilen Benutzer von Facebook bereitgestellt, ist jedoch derzeit nicht in der Webversion der Website verfügbar.

Facebook führt die Offline-Conversion-Optimierung für Lead-Anzeigen ein: Facebook hat eine neue Offline-Conversion-Lösung eingeführt, mit der Marketer vorhandene Lead-Werbekampagnen basierend auf Offline-Leistungsdaten optimieren können. Marketing Land berichtet, dass diese neue Lösung es Werbetreibenden ermöglicht, „die Conversion-Aktivitäten während des Verkaufszyklus zu verfolgen und sie bestimmten Kampagnen und Lead-Anzeigen zuzuordnen… Lookalike-Zielgruppen von Lead-Anzeigensegmenten mithilfe von benutzerdefinierten Zielgruppen zu erstellen, Lead-Kunden mit Upsells oder neuen Produkten oder Sequenzanzeigen basierend neu auszurichten auf, wo Benutzer in der sind [sales] Trichter.”

Facebook hat eine neue Offline-Conversion-Lösung eingeführt, mit der Marketer vorhandene Lead-Werbekampagnen basierend auf Offline-Leistungsdaten optimieren können.
Facebook hat eine neue Offline-Conversion-Lösung eingeführt, mit der Marketer vorhandene Lead-Werbekampagnen basierend auf Offline-Leistungsdaten optimieren können.

Facebook testet die Funktion “Themen, denen Sie folgen müssen”: Facebook testet einen neuen Abschnitt zum Verfolgen von Themen, in dem Benutzer “Themen direkt im Newsfeed abonnieren können, damit sie mehr Geschichten zu Themen sehen können, die ihnen gefallen”. Zusätzlich zum Verfolgen bestimmter Seiten können Tester „durch eine Reihe von Themen wie Theater, Horrorfilme oder Fotografie wischen“ und Beiträge zu jedem Bereich von Interesse finden.

Google fügt der Suche eine Ereignisfunktion in der Nähe hinzu: Google hat seine App und sein mobiles Web-Erlebnis aktualisiert, „damit Web-Suchende leichter Dinge finden können, die zu tun sind – wie Konzerte, Kunstausstellungen, Vorträge, Festivals, Meetups, Sportveranstaltungen und mehr -, die jetzt oder in Zukunft in der Nähe stattfinden . ” Die neue Funktion ist derzeit nur in den USA für das mobile Web und die Google-App für iOS- und Android-Geräte verfügbar.

Google hat seine App und das mobile Web-Erlebnis aktualisiert, damit Web-Suchende jetzt oder in Zukunft leichter Dinge in der Nähe finden können.
Google hat seine App und das mobile Web-Erlebnis aktualisiert, damit Web-Suchende Dinge, die in der Nähe geschehen, jetzt oder in Zukunft leichter finden können.

Google kündigt neue 360-Grad-Kameras zum Erstellen von Street View-Bildern an: Google integriert “Street View Ready” -Zertifizierungsstandards in 20 neue 360-Grad-Kameras, die 2017 auf den Markt kommen. Google gab bekannt, dass alle Kameras “einen von vier neuen” Street View Ready “-Standards erfüllen Unternehmen “die Flexibilität, den besten Weg zum Hochladen von Bildern basierend auf zu wählen [their] Interessen. “

Google integriert Street View-fähige Zertifizierungsstandards in zwanzig neue 360-Grad-Kameras, die 2017 auf den Markt kommen.
Google integriert Street View-fähige Zertifizierungsstandards in 20 neue 360-Grad-Kameras, die 2017 auf den Markt kommen.

Amazon bringt die Echo-Show heraus: „Amazon hat das enthüllt Echo Show, ein WiFi-fähiges Heimgerät mit einem 7-Zoll-Bildschirm, das die neueste Erweiterung seiner Alexa-basierten Echo-Reihe von Heim-Hubs ist, die Medien abspielen und auf Sprachbefehle reagieren. “ Dieses neue Gerät kann ab sofort über Amazon vorbestellt werden und wird ab dem 28. Juni ausgeliefert. Derzeit ist es jedoch nur in den USA erhältlich

https://www.youtube.com/watch?v=WQqxCeHhmeU

Amazon fügt Echo-Lautsprechern kostenlose Sprachanrufe hinzu: „Zusammen mit dem Start seiner mit Touchscreens ausgestatteten Echo Show stellt Amazon eine Kostenloser Sprachanruf- und Sprachnachrichtendienst mit denen Sie mit anderen Echo-Benutzern chatten können. “ Echo-Benutzer können jetzt mit ihrem Gerät jeden mit einem unterstützten Echo-Gerät oder der Alexa-App auf ihrem Telefon kostenlos anrufen oder Nachrichten senden.

Instagram startet voll funktionsfähige Web-App: Mit Instagram können mobile Benutzer jetzt Fotos hochladen und neue Beiträge über das Web veröffentlichen. Um die weltweite Nutzung von Instagram zu erweitern, fügte das Unternehmen seiner mobilen Website „Kernfunktionen der Haupt-App, einschließlich Foto-Sharing und eine leichtgewichtige Version der Registerkarte„ Erkunden ““ hinzu. Obwohl TechCrunch berichtet, dass „es immer noch keine Veröffentlichung gibt [images and videos] von der Desktop-Site “ CNET teilt Schritt für Schritt Anweisungen zum Posten auf Instagram von Ihrem Computerbrowser aus.

Mit Periscope können Android-Benutzer jetzt Live 360-Videos übertragen: Periskop geteilt in a Tweet dass Android-Benutzer jetzt Live-360-Grad-Videos übertragen können. Diese Funktionalität war bisher auf Benutzer beschränkt, die unter iOS oder über Periscope Producer senden. Jetzt kann jeder mit der aktualisierten Version der iOS- oder Android-App in 360 Grad senden. Periscope stellt außerdem fest, dass Benutzer Periscope 360-Videos auch in allen Webbrowsern außer Safari ansehen können.

Facebook schließt die Oculus Story Studio Division: In einer Ankündigung im Oculus Blog teilte das Unternehmen mit, dass Facebook seine filmische VR-Abteilung Oculus Story Studio schließt. TechCrunch berichtet, dass Oculus von Facebook seine Bemühungen nun darauf konzentrieren wird, in virtuelle Realität zu investieren, anstatt sie zu schaffen.

Pinterest führt neue Funktionen für Lens Beta ein: Pinterest Objektiv Beta kann jetzt mehr Objekte gleichzeitig identifizieren und QR-Codes lesen. Pinterest erweiterte auch seine “schnelle” App-Verknüpfungen Diese wurden ursprünglich für Android für iOS-Benutzer eingeführt.

Pinterest Lens Bet kann jetzt mehr Objekte gleichzeitig identifizieren.
Die Beta-Version von Pinterest Lens kann jetzt mehrere Objekte gleichzeitig identifizieren.

YouTube startet neue Liste exklusiver werbefinanzierter Shows: YouTube kündigte Pläne an, sieben neue “mit Stars besetzte Shows” zu starten, die “exklusiv auf YouTube Premiere haben” und vollständig werbefinanziert werden. Diese Shows können weltweit kostenlos angesehen werden und werden voraussichtlich “ab Ende dieses Jahres” veröffentlicht.

Möchten Sie unsere nächste Show live verfolgen? Hier klicken, um abonnieren oder fügen Sie unsere Show Ihrem Kalender hinzu.

Änderungen des Facebook-Newsfeeds, Snapchat-Updates und Facebook-Gruppenentdeckungen sowie andere Social-Media-Nachrichten für Mai.  13, 2017.
Änderungen des Facebook-Newsfeeds, Snapchat-Updates und Facebook-Gruppenentdeckungen sowie andere Social-Media-Nachrichten für den 13. Mai 2017.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.