8 Möglichkeiten zur Verbesserung der Kundenbeziehungen mit Social Media

Social Media wie man Sagst du deinen Fans, wie sehr du sie schätzt?

Suchen Sie nach neuen Möglichkeiten, sich in den sozialen Medien zu bedanken?

Geben und Nehmen ist Teil jeder erfolgreichen Beziehung – online oder offline, geschäftlich oder privat.

In diesem Artikel werde ich Ihnen zeigen Acht Möglichkeiten, wie Unternehmen Social-Media-Kampagnen nutzen, um ihren Kunden zu danken und bessere Kundenbeziehungen zu pflegen.

# 1: Pay It Forward

Die Hotelkette DoubleTree ist bekannt für ihren Cookie-Empfang beim Check-in – es ist ihre Art, „die menschliche Note wieder auf Reisen zu bringen“.

Am Nationalen Tag der Schokoladenkekse boten sie nicht nur jedem, der eines ihrer Hotels besuchte, Kekse an, sondern benutzten auch ihre soziale Kanäle zu lade andere ein, die Liebe zu verbreiten indem wir Leute vorschlagen, die einen Cookie-Muntermacher gebrauchen könnten.

Die Leute könnten es vorwärts zahlen, indem sie die Frage beantworten: “Wer verdient noch etwas Cookie-Pflege?” auf Facebook, Twitter und Instagram und einschließlich des Hashtags #CookieCare.

lite 96.9 post danke doubletree
Jeder liebt kostenloses Essen und jeder kann sehen, wie es in den sozialen Medien weitergegeben wird.

DoubleTree lieferte Cookies und verschickte Dosen mit Cookies – und bestätigte die Fans, die mitspielten.

Wer liebt einen DoubleTree-Cookie nicht? Es war eine unterhaltsame Art, sich zu bedanken, wenn man den Vorteil seiner Unterschrift teilte und die Fans Teil des Geschenks sein ließ.

# 2: Gib zurück

TOMS Schuhe basiert auf dem One for One-Geschäftsmodell – für jedes Paar Schuhe, das Sie kaufen, spenden sie ein Paar an ein bedürftiges Kind. Diese Vision ist bei ihren Kunden unglaublich beliebt.

Um das Bewusstsein für die Auswirkungen eines Paares Schuhe auf das Leben eines Kindes zu schärfen, hat TOMS das Event „Ein Tag ohne Schuhe“ ins Leben gerufen. Einmal im Jahr ermutigt TOMS alle, barfuß zu gehen, um „das weltweite Bewusstsein für die Gesundheit und Bildung von Kindern zu schärfen“.

Als das Unternehmen seine Kunden bat, ihnen bei der Abgabe einer Erklärung zu helfen, reagierten diese Personen begeistert. Um ihnen zu danken, sammelte TOMS Filmmaterial und Bilder von Teilnehmern aus der ganzen Welt und ein einfaches zusammenstellen Danke Video.

https://www.youtube.com/watch?v=JAzNfinkqdA

Durch die Hervorhebung der Kunden und des Unterschieds, den sie gemacht haben, konnte TOMS ihrer eigenen Community etwas zurückgeben.

# 3: Besitze deine Fehler

Zappos ist bekannt für seine außergewöhnlicher Kundenservice. Trotzdem sind sie nicht immun gegen Fehler. Als ein unglücklicher Kunde über eine verspätete Bestellung twitterte, antwortete Zappos schnell mit einer Entschuldigung und einem Gutschein.

zappos Kundenantwort auf Facebook
Jeder macht Fehler, aber was ein Unternehmen auszeichnet, ist, sie zuzugeben.

Niemand erwartet Perfektion, aber er besitzt und sagt: “Es tut uns leid!” ist der beste Weg zu Gehen Sie mit Fehlern um und zeigen Sie den Kunden, dass sie wichtig sind.

Demut und Aufrichtigkeit spielen in den sozialen Medien eine große Rolle Zeigen Sie, dass Sie Ihre Kunden schätzen und respektieren.

# 4: Sag Danke

Selbst große Unternehmen freuen sich über Meilensteine. Als die Modemarke Burberry eine Million Twitter-Follower erreichte, schickten sie virtuelle Dankeskarten zu 3.000 ihrer Twitter-Follower.

Kunden zu schätzen scheint zu funktionieren. Heute nähert sich das Unternehmen drei Millionen Anhängern.

burberry animiertes gif
Wenn Kunden öffentlich und persönlich gedankt werden, fühlen sie sich besonders.

Jede animierte Twitter-Notiz wurde mit dem Twitter-Handle des Followers personalisiert und in der Handschrift des Chief Creative Officers geschrieben, um zu zeigen, wie sehr das Unternehmen das Engagement dieses Followers wirklich schätzte.

# 5: Ermutigen Sie persönliche Geschichten

Für die Olympischen Spiele 2012 in London erstellte P & G Facebook-Seiten mit dem Titel „Danke, Mama“, die eine App enthielten, die Benutzer lassen Laden Sie Familienfotos hoch und schreiben Sie Nachrichten zu ihren Müttern.

pg danke Mama Kampagne
Wenn Sie eine Plattform werden, um anderen zu danken, können Sie Ihrer Marke viel Aufmerksamkeit schenken.

Die P & G-Kampagne zog am Herzen, weil so viele Menschen Geschichten darüber haben, wie ihre Mütter einen großen Unterschied für ihren persönlichen Erfolg gemacht haben.

Die Bereitstellung eines Raums, in dem sie ihren Müttern öffentlich danken und sie würdigen konnten, gab den Menschen ein größeres Gemeinschaftsgefühl. P & G widmete ihren Fans, Followern, Kunden und Zuschauern wieder Aufmerksamkeit und ermöglichte es ihnen, sich auch bei anderen zu bedanken.

# 6: Antworten personalisieren

Carmaker Honda hat einen treuen Kundenstamm. Wie jedes Unternehmen schätzt Honda diese Loyalität. Als sie das erstellten #HondaLove Kampagne und lud Kunden ein, ihre Honda-Geschichten und Fotos in allen sozialen Netzwerken zu teilen. Kunden waren bereit und bereit, dies zu tun.

Honda hat einen Weg gefunden Sagen Sie Danke mit einfachen personalisierten Antworten (Mensch zu Mensch, keine eingemachten Autoantworten), die sie anfeuern.

Honda Kundenbewertung Tweets
Überspringen Sie die Twitter-Bots – nichts zeigt Wertschätzung wie eine von Herzen kommende menschliche Reaktion.

Indem Sie sich die Zeit nehmen, um Drücken Sie Dankbarkeit mit echten individuellen Antworten ausHonda zeigt Kunden und Fans, dass Menschen zuhören und dass das Unternehmen wirklich an den Erfahrungen und Beiträgen ihrer Kunden interessiert ist.

# 7: Gib einen Shout-Out

Chrome Industries stellt Kuriertaschen, Rucksäcke und andere Ausrüstung für Radfahrer her, „die in der Stadt leben und fahren“. Das Unternehmen nahm sich die Zeit, um seine loyalsten Kunden zu finden, und schickte ihnen dann limitierte Chrome Industries-Trikots, die sie in der Stadt tragen konnten.

Sie gaben den Fans und Kunden öffentliche Grüße Instagram Fotos von sich geteilt Tragen der Trikots (mit dem Hashtag #covetedjersey).

Chrome Industries Kundenanerkennungsposten
Mit einfacher Wertschätzung müssen Sie keine Prominenten einstellen, um für Ihre Marke zu werben.

Das Hervorheben von Kunden, die sich die Zeit nehmen, sich konsequent mit Ihrer Marke zu beschäftigen und sie mit ihren eigenen Netzwerken zu teilen, ist eine großartige Möglichkeit, dies zu tun Vielen Dank für die Unterstützung Ihres Unternehmens.

# 8: Ermutigen Sie zur Teilnahme

Die Epic Moms-Website von Vail Ski Resorts bietet Familien Tipps zu Reisen, Aktivitäten und sogar sozialen Medien.

Jen Leo, Mitwirkende von Epic Moms, wusste, dass Mütter die Zeit mit ihren Familien schätzen und diese Erinnerungen gerne teilen, und schrieb einen zeitlich gut abgestimmten Artikel, in dem sie erklärte wie man benutze Instagram Familienabenteuer festhalten und teilen (natürlich besonders Skiausflüge).

Der Artikel enthielt Bilder, die andere Personen mithilfe von Vail Resorts-Hashtags geteilt und mit den Vail Instagram-Konten verknüpft hatten. Die Leser wurden eingeladen, ihre eigenen Fotos beizusteuern und die Hashtags zu verwenden, damit auch andere ihre Fotos sehen konnten.

Vail Instagram Promotion
Vail Resorts bat die Besucher, Erinnerungen auszutauschen.

Durch die Bereitstellung von Wert war Vail Resorts in der Lage Kunden inspirieren, ihnen das Rampenlicht bieten und ihnen helfen, sich als Teil einer größeren Community zu fühlen.

Fazit

Es lohnt sich, freundlich zu sein. Wenn Sie sich mit Vergünstigungen, öffentlicher Aufmerksamkeit und persönlichen Antworten bedanken, fühlen sich Ihre Kunden, Fans und Follower wohl. Diese emotionale Komponente kann einen Verbraucher in einen Promoter oder einen einzelnen Kauf in viele verwandeln.

Was denken Sie? Wie nutzen Sie Social-Media-Kampagnen, um die Wertschätzung Ihrer Kunden zu zeigen? Hast du zusätzliche Ideen, um Fans das Gefühl zu geben, etwas Besonderes zu sein? Hinterlassen Sie unten Kommentare.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *