7 Tipps für den Einstieg in Twitter Marketing

Social Media wie manBauen Sie eine Präsenz auf Twitter auf?

Möchten Sie mit einem soliden Fundament beginnen?

Twitter ist eine großartige Plattform, um sich zu etablieren, ein Publikum zu vergrößern und wichtige Verbindungen herzustellen.

In diesem Artikel werden Sie Entdecken Sie, was Sie tun müssen, um die besten Ergebnisse von Twitter zu erzielen.

sieben Twitter-Marketing-Tipps
Entdecken Sie sieben Tipps für den Einstieg in das Twitter-Marketing.

Hören Sie sich diesen Artikel an:

Wo abonnieren:: Apple Podcast | Google Podcasts | Spotify | RSS

# 1: Vervollständige dein Profil

Das Ausfüllen Ihres Twitter-Profils ist der erste Schritt zum Erstellen einer persönlichen Marke. Seien wir ehrlich, eine unvollständige oder vage Beschreibung und eine Eierschale für Ihr Twitter-Profilfoto projizieren nicht gerade ein professionelles Bild.

Denken Sie auch daran, dass Twitter Sie lässt Fügen Sie Links in Ihr Profil einNutzen Sie diesen Raum also strategisch. Fügen Sie Ihren Namen in Ihr Profil ein so können die Leute dich leicht erkennen.

Ebenfalls, Fügen Sie ein professionell aussehendes Profilfoto hinzu. Im Twitter-Profil von HubSpot-Gründer Dharmesh Shah enthält er ein Foto, listet professionelle Details in seiner Biografie auf, teilt seinen Standort und Links zu seinem persönlichen Blog.

komplettes Twitter Bio Beispiel
Füllen Sie Ihr Profil vollständig aus und fügen Sie ein professionelles Foto hinzu.

Twitter hat vor einiger Zeit die Größe seines Header-Fotos geändert, sodass es jetzt größer und breiter ist. Pauline Cabrera nutzt diesen Platz effektiv für ihren Twitter-Account. Sie listet ihre Fachkenntnisse und Dienstleistungen im selben Rahmen auf, sodass Benutzer bei jedem Besuch ihres Profils schnell alle wichtigen Informationen über sie sehen können.

Beispiel für einen Twitter-Header
Pauline Cabrera nutzt den Header-Fotoraum effektiv, um wichtige Informationen zu übermitteln.

# 2: Verbinde dich mit Leuten in deiner Nische

Um Leute in Ihrer Branche zu finden, mit denen Sie sich verbinden können, Melden Sie sich bei Twitter Analytics an und klicken Sie auf die Registerkarte Follower. Nehmen Sie eine Schauen Sie sich an, wem Ihre Follower folgen, um Leute zu sehen, die sich möglicherweise in Ihrer Nische befinden.

Twitter Analytics-Benutzer folgen
Finden Sie heraus, welchen Benutzern Ihre Follower folgen.

Zusätzlich zu Twitter Analytics, Sie können benutze Werkzeuge wie Klout und Anerkennung Gleichgesinnte auf Twitter zu finden.

Benutzer von Drittanbieter-Tools, um Vorschlägen zu folgen
Identifizieren Sie Personen, mit denen Sie sich in Ihrer Nische verbinden möchten.

Folgen Sie ihnen, nachdem Sie interessierende Personen identifiziert haben. Twittern Sie ihre Tweets nicht einfach nach dem Zufallsprinzip. Beobachten Sie den Inhalt, den sie teilen, genau. Lesen Sie ihre Tweets und teilen Sie Ihre Meinungen. Sie hören möglicherweise nicht sofort etwas von ihnen, aber sobald sie erkennen, dass Sie einen Mehrwert schaffen, reagieren sie.

Eine andere Möglichkeit, sich mit Influencern zu verbinden, besteht darin, Kennzeichnen Sie sie mit Ihren Tweets. Sie könnten eine Frage stellen oder etwas schätzen, was sie gesagt haben. Auf diese Weise erkennen Sie ihre Branchenkompetenz an und kommen auf ihr Radar.

Tweet mit einem Influencer-Benutzernamen-Tag
Um sich mit Influencern zu verbinden, markieren Sie sie in Ihren Tweets.

# 3: Bestimmen Sie die besten Zeiten zum Twittern

Viele Faktoren bestimmen die beste Zeit zum Twittern. Die Zeitfenster, die für eine Person funktionieren, funktionieren möglicherweise nicht für Sie. Der beste Weg, um herauszufinden, wann Sie twittern müssen, ist die Verwendung eines dynamischen Best-Time-Algorithmus.

Versuchen Sie es mit einem Tool wie TakeOff. Es ist relativ neu in der Twittersphere, bietet aber mit seinem Algorithmus vielversprechende Möglichkeiten. Es hilft Ihnen nicht nur beim Planen Ihrer Tweets, sondern schlägt auch die besten Zeiten für die Veröffentlichung vor.

Anmerkung des Herausgebers: Dieses Tool ist nicht mehr verfügbar.

Tweet im Start komponiert
TakeOff berechnet die beste Zeit für Sie zum Twittern, um das Engagement zu maximieren.

Sie fragen sich, wie die App das macht? Indem Sie Ihre Follower und ihr Online-Verhalten analysieren.

# 4: Teilen Sie wertvollen Inhalt

Twitter bietet ein großes Potenzial, um wichtige Personen in Ihrer Nische zu erreichen, aber Sie müssen ihnen einen Grund geben, Ihnen zu folgen und Ihre Botschaft zu verbreiten.

Eine Möglichkeit, großartige Inhalte zum Twittern zu finden, ist: installieren Google Alerts für bestimmte Themen.

Google Alert-Thema
Verwenden Sie Google Alerts für Themen, denen Sie folgen möchten.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, wie Sie die besten Themen für Ihre Nische auswählen sollen, kann Twitter Analytics Ihnen helfen. Auf der Registerkarte “Follower” werden Interessen auf zwei Arten kategorisiert: eindeutige Interessen und Hauptinteressen. Konzentrieren Sie sich einfach auf die Liste der wichtigsten Interessen, da diese auch die eindeutigen Interessen enthält.

Top-Themen in der Twitter-Analyse
Verwenden Sie Twitter Analytics, um gute Themen für Ihre Nische zu finden.

Die Kuratierung von Inhalten ist ein wichtiger Bestandteil des Twitter-Marketings, da es nahezu unmöglich ist, viele Inhalte selbst zu erstellen. Aber nicht Inhalt kuratieren nur um es zu tun. Fügen Sie Ihre eigenen Einstellungen mit Ihren Updates hinzu.

Wenn Sie einen Beitrag teilen, ohne ihn zu kommentieren, erhalten Ihre Follower möglicherweise nicht viel Wert daraus. Das Hinzufügen einer eigenen Sichtweise verbessert das Engagement. Die neue Funktion “Tweet mit Kommentar” von Twitter bettet den Tweet eines anderen Benutzers ein und gibt Ihnen 116 Zeichen, mit denen Sie Ihre eigenen Kommentare hinzufügen können.

Dies bedeutet, dass Sie den ursprünglichen Tweet nicht mehr kürzen müssen, um Speicherplatz für Ihre Aufnahme freizugeben. Und Leute, die Ihren Retweet retweeten, erhalten die gleiche Anzahl von Zeichen, um ihre eigenen Kommentare hinzuzufügen.

Kommentar zu einem Retweet hinzugefügt
Stellen Sie sicher, dass Sie beim Retweeten einen Kommentar hinzufügen.

# 5: Nimm an Twitter Chats teil

Twitter-Chats sind eine der besten Möglichkeiten, um mit anderen Twitter-Nutzern in Kontakt zu treten. Du kannst entweder Organisieren Sie Ihren eigenen Chat oder nehmen Sie an einem teil. Es gibt Tools, mit denen Sie die relevantesten Twitter-Chats finden können. Zum Beispiel, TweetReports bietet eine kostenloser Twitter-Chat-Zeitplanund Sie können die Liste auf die Chats beschränken, die zu einem bestimmten Zeitpunkt verfügbar sind.

Filterung des Tweet-Berichts-Chat-Zeitplans
TweetReports bietet einen Twitter-Chat-Zeitplan.

Sie können auch Ihre eigenen Twitter-Chats auf der Website registrieren. Füllen Sie das Formular mit allen erforderlichen Informationen zu Ihrem Chat aus. Sobald es aufgelistet ist, kann jeder es sehen und beitreten.

Nachdem Sie Ihren Chat geplant haben, müssen Sie sich darauf vorbereiten. Ein Werkzeug wie TweetChat hilft Ihnen bei der Durchführung Ihrer Chat-Sitzungen. Alle Tweets mit dem angegebenen Hashtag werden auf Ihrem Bildschirm angezeigt. Sie können die gesamte Conversion von dieser Plattform aus beantworten, retweeten, favorisieren oder anzeigen, sodass Sie nicht mehr zu Twitter zurückkehren müssen.

Tweetchat Dashboard
Mit TweetChat können Sie direkt in der App wiedergeben, retweeten und Favoriten erstellen.

Versuche es immer Mehrwert für Twitter-Chats, unabhängig davon, ob Sie sie hosten oder nicht. Wenn Sie vorhaben, einen Chat zu veranstalten, verbreiten Sie dies in verschiedenen sozialen Netzwerken. Bitten Sie Ihre Freunde, daran teilzunehmen, und geben Sie ihnen einen Grund, mitzumachen.

Organisieren Sie Chats einmal im Monat und Twitter-Nutzer werden Sie bald bemerken.

# 6: Verwenden Sie automatisierte Dienste mit Bedacht

Es ist schön, begrüßt zu werden, aber Twitter-Benutzer sind klug genug, um zu wissen, ob eine Willkommensnachricht automatisiert oder personalisiert ist. Automatisiertes Twitter-Messaging kann ein großartiges Werkzeug sein, wenn Sie es richtig verwenden.

Beginnen Sie mit einer klugen Frage das kann man nicht ignorieren. Denken Sie jedoch daran, dass Sie eine Frage stellen und einige Benutzer diese wahrscheinlich beantworten werden. So, Überprüfen Sie Ihren Posteingang regelmäßig, um das Gespräch fortzusetzen.

automatische Direktnachricht mit Frage
Wenn Sie eine automatisierte Nachricht senden möchten, stellen Sie eine Frage.

# 7: Fügen Sie Ihre Twitter-URL in Ihre Autoren-Biografie ein

Ist Ihr Twitter-Profil in Ihrem Autorenprofil und anderen sozialen Profilen enthalten? Wenn Sie in Artikeln, die Sie geschrieben haben, keinen Link zu Ihrem Twitter-Profil erstellen, werden Sie wahrscheinlich viele neue Follower und Erwähnungen verpassen.

Das Hinzufügen Ihrer Twitter-URL ist eine einfache Möglichkeit, Benutzer zu Ihrem Twitter-Profil zu führen. Ich habe mein Twitter-Profil in meine Biografie des Social Media Examiner-Autors aufgenommen. Immer wenn Benutzer auf den Autorenlink klicken, werden sie zu meinem Twitter-Profil weitergeleitet.

Twitter URL in Autor Bio
Fügen Sie Ihre Twitter-URL in Ihre Autoren-Biografie ein.

Zu dir hinüber Twitter ist eine wunderbare Plattform für persönliches Branding, wenn Sie es richtig einsetzen. Der Aufbau einer persönlichen Marke erfordert Zeit und Geduld, aber wenn Sie dabei bleiben, zahlt sich dies aus.

Was denken Sie? Haben Sie eine dieser Taktiken ausprobiert, um Ihre Marke auf Twitter auszubauen? Welche Techniken haben bei Ihnen am besten funktioniert? Bitte teilen Sie Ihre Gedanken in den Kommentaren unten.

7 Tipps für den Einstieg in das Twitter-Marketing
Tipps für den Einstieg in das Twitter-Marketing.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *