7 Möglichkeiten zur Verwendung von Videos zur Steigerung Ihres Social Media-Marketings

Social Media wie manVerwenden Sie Videos in Ihrem Marketing?

Suchen Sie nach Möglichkeiten, um Engagement und Aktien zu steigern?

In diesem Artikel finden Sie Sieben Möglichkeiten, Videos zu verwenden, um Ihre Social-Media-Bemühungen zu steigern.

# 1: Begrüße Facebook-Fans mit einem vorgestellten Video

Auf Facebook können Sie ein Video auswählen, das im Abschnitt “Info” Ihrer Seite angezeigt wird.

Verwenden Sie Video, um die Bemühungen in sozialen Medien zu fördern
Entdecken Sie sieben Möglichkeiten, wie Sie Videos verwenden können, um Ihre Social-Media-Bemühungen zu steigern.

Um ein empfohlenes Video hinzuzufügen, Gehen Sie zur Registerkarte “Videos” Ihrer Seite (unter dem Titelbild) und klicken Sie auf “Empfohlenes Video hinzufügen”.

Füge ein Video auf Facebook hinzu
Klicken Sie auf der Registerkarte Videos auf Empfohlenes Video hinzufügen.

Dann Wählen Sie ein Video aus der Liste der hochgeladenen Videos aus. Wenn Sie noch kein Video auf Facebook hochgeladen haben, müssen Sie dies zuerst tun und dann das Video als Ihr ausgewähltes Video auswählen.

Stellen Sie sicher, dass das von Ihnen ausgewählte Video eine gute Darstellung Ihres Unternehmens ist, da es wahrscheinlich die ersten Videobesucher sind, die es sehen.

Vorgestelltes Videobeispiel auf Facebook
Fügen Sie dem Abschnitt “Info” Ihrer Facebook-Seite ein Video hinzu.

Wenn Sie eine Facebook-Seite für Ihr Softwareprodukt haben, können Sie ein Tool wie verwenden GoAnimate um ein freundliches Erklärvideo zu erstellen.

# 2: Erweitern Sie Ihre Facebook-Reichweite mit Videopostings

Nach a Socialbakers Studie, Video-Posts haben die organischste Reichweite aller Arten von Facebook-Posts.

organische Reichweitendaten von Socialbakers
Videos sind der effektivste Weg, um Ihr Publikum auf Facebook zu erreichen.

Also ein einfacher Weg zu Verbessern Sie die Reichweite Ihrer Beiträge ist zu Fügen Sie ein Video hinzu, das direkt auf Facebook hochgeladen wurde. Erstellen Sie einen kurzen Videoclip oder eine Video-Diashow, die den Inhalt Ihres Beitrags verstärkt.

# 3: YouTube-Abonnenten mit einem Channel-Trailer anziehen

Wenn du einen YouTube-Kanal hast, richte einen Kanal-Trailer ein. Dieses Video wird automatisch für Besucher abgespielt, die Ihren Kanal nicht abonniert haben.

Youtube Trailer Beispiel Placeit Bild
Fügen Sie einen Trailer hinzu, um potenzielle Abonnenten über Ihren YouTube-Kanal zu informieren. Bild: Placeit.net.

Der Kanalanhänger ist Ihr Aufzugsstellplatz für potenzielle Abonnenten. YouTube schlägt dich vor Wählen Sie ein kurzes Video, das Ihren Kanal beschreibt und die Besucher zum Abonnieren ermutigt.

Gehe zu deinem YouTube-Kanal und finde die Option, einen Kanal-Trailer hinzuzufügen (auch als nicht abonnierter Trailer bezeichnet). Klicken Sie auf die Schaltfläche Channel Trailer, unten gezeigt.

Hinzufügen eines YouTube-Trailers
Klicken Sie auf Channel Trailer und wählen Sie dann Ihr Video aus.

Nächster, Wähle dein Video aus oder gib die YouTube-URL des Videos ein. Dann Klicken Sie auf Speichern.

Hinweis: Wenn Sie keine Videos hochgeladen haben, wird die Option “Channel Trailer” nicht angezeigt. In diesem Fall müssen Sie zuerst die Ansicht zum Durchsuchen des Kanals aktivieren. Bewegen Sie den Mauszeiger über den Abschnitt mit Ihrem Kanalnamen und klicken Sie auf das Stiftsymbol rechts. Wählen Sie Kanalnavigation bearbeiten, aktivieren Sie im Dialogfeld die Ansicht Durchsuchen und klicken Sie auf Speichern.

Wenn Sie vorhaben, viele Videos auf YouTube hochzuladen, sollten Sie eine persönliche Videobotschaft erstellen, in der Personen in Ihrem Kanal willkommen geheißen werden. Lassen Sie sie wissen, welche Arten von Videos Sie veröffentlichen werden, z. B. Interviews, Tutorials, lustige Videos, Ankündigungen oder Produktbewertungen.

# 4: Erstellen Sie einen YouTube-Kanal mit kuratierten Videos

Wenn du nicht bereit bist, deine eigenen Videos zu erstellen, kannst du trotzdem eine YouTube-Präsenz aufbauen. Anstatt deine eigenen Videos hochzuladen, kuratiere die besten YouTube-Videos, die von anderen Nutzern erstellt wurden, in Wiedergabelisten auf deinem Kanal.

YouTube-Wiedergabeliste
Erstellen Sie eine Wiedergabeliste mit YouTube-Videos, die Ihr Publikum ansprechen.

Kuratierter Inhalt ist heiß und Video ist keine Ausnahme. Wenn du Erstelle einen YouTube-Kanal voller Videos von führenden Vordenkern der BrancheSie haben bereits eine Abonnentenbasis, wenn Sie Ihre eigenen Videos veröffentlichen.

# 5: Mit Video-Posts in sozialen Medien auffallen

Haben Sie Videos auf Ihrer Website? Wenn ja, Nutzen Sie das offene Diagramm, um soziale Anteile Ihrer Seiten auf Facebook und Twitter hervorzuheben.

Schauen Sie sich zum Beispiel diesen Tweet einer Seite mit einem Video von Fortune.com an. Der Tweet enthält das eigentliche Video unter dem Tweet und nicht nur einen Link dazu.

Tweet mit einem Video
Dieser Tweet enthält ein Video von Fortune.com.

Dieser medienverbesserte Tweet wird mit erstellt Twitter-Karten, speziell die Twitter-Spielerkarte. Beispiele für diesen Code finden Sie in der Quelle für YouTube-Videos. Der Code stellt sicher, dass auf Twitter freigegebene YouTube-Videos das eigentliche Video im Tweet füllen. Sie können Ihrer Website oder Ihrem Blog ähnliche Funktionen hinzufügen.

Twitter-Kartencode
Dieser Code stellt sicher, dass YouTube-Videos in den Tweet aufgenommen werden.

Ähnlich Für Facebook gibt es einen offenen Grafikcode. Hier ist ein Beispiel für die Implementierung des Facebook-Codes:

Facebook Open Graph Code
Dieser Code gibt an, dass das Video in den Facebook-Beitrag aufgenommen wird.

Dieser Code stellt sicher, dass das Medienelement angehängt wird, wenn eine Videoseite von Ihrer Website in sozialen Netzwerken geteilt wird. Das Ergebnis ist ein Social-Media-Beitrag, der im Newsfeed mehr hervorsticht als reine Text- oder Linkaktualisierungen.

Wenn Sie die selbst gehostete Version von WordPress für Ihre Website verwenden, können Sie dies tun Verwenden Sie Premium-Plugins wie Yoast Video SEO für WordPress um Ihre Videoseiten sowohl für Suchmaschinen als auch für soziale Medien zu optimieren.

# 6: Erreichen Sie Vine- oder Instagram-Benutzer mit einem kurzen Video

Mit Websites wie Vine und Instagram können Sie kurze Videoclips hochladen, um mit Videoinhalten ein anderes Publikum zu erreichen. Obwohl große Marken häufig hochproduktive Videos für diese Websites erstellen, ist dies möglich zeichnen sich durch Kreativität und Grundausstattung wie ein Smartphone und einen Telefonständer aus.

Zum Beispiel das Folgende Ben und Jerry’s Vine Video zeigt, wie sich Eis durch den Herstellungsprozess bewegt.

Ben und Jerry Vine
Geben Sie den Benutzern mit einem kurzen Video einen Blick hinter die Kulissen Ihres Unternehmens.

In 6 Sekunden auf Vine oder bis zu 15 Sekunden auf Instagram können Sie Menschen hinter den Kulissen Ihres Betriebs zeigen, etwas Nützliches demonstrieren oder sie inspirieren.

Weitere Informationen zum Erstellen von Kurzvideos für diese Websites finden Sie in diesem Beitrag: 6 Möglichkeiten zur Verwendung von Kurzvideos für Social Marketing.

# 7: Verbessern Sie Blog-Posts mit eingebettetem Video

Sie können Ihren Blog-Inhalt verbessern und das soziale Engagement steigern, indem Sie Videopostings in Ihre Website einbetten. Zusätzlich zu YouTube einbetten, Instagram oder Ranke Videos können Sie Videopostings von Twitter und Facebook einbetten.

Das Einbetten von Videos in soziale Beiträge ist eine leistungsstarke Möglichkeit, Videos in Ihre Blog-Inhalte aufzunehmen und gleichzeitig das Engagement in sozialen Kanälen zu verbessern.

Betten Sie einen Facebook-Videobeitrag ein

Um einen Videopost von Facebook einzubetten, Klicken Sie auf den Pfeil oben rechts im Beitrag und wählen Sie dann Beitrag einbetten.

Marie Forleo Video Facebook Post
Wählen Sie im Dropdown-Menü die Option “Beitrag einbetten”.

Facebook zeigt den Einbettungscode des Videoposts an, den Sie verwenden können Kopieren Sie den Code und fügen Sie ihn in Ihre Webseite oder Ihren Blog-Beitrag ein.

Marie Forleo Video Facebook Post Einbettungscode
Kopieren Sie den Code und fügen Sie ihn in Ihre Webseite oder Ihren Blog-Beitrag ein.

Durch das Einbetten des Facebook-Posts können Nutzer das Video anzeigen, ohne Ihren Blog-Post zu verlassen. Benutzer können Ihre Seite mögen und sich von dort aus mit dem Beitrag beschäftigen, um diesem Beitrag neues Leben einzuhauchen.

Hinweis: Facebook hat angekündigt, dass Sie Facebook-Videos jetzt direkt in Ihre Website oder Ihr Blog einbetten können. gehe zu diese Seite um mehr zu lernen.

Betten Sie einen Twitter-Video-Tweet ein

Sie können auch einen Tweet mit Video, Bild oder Text einbetten. Wenn Sie einen Tweet mit Video einbetten, können die Nutzer das eingebettete Video ansehen, Ihrem Twitter-Konto folgen und diesen Tweet direkt aus Ihrem Blog-Beitrag beantworten, retweeten oder favorisieren.

Tweet-Einbettungscode
Wählen Sie in diesem Dropdown-Menü die Option Tweet einbetten.

Fazit

Video deutlich erhöht das Engagement und Teilen in sozialen Medien. Ich hoffe, Sie haben einige neue Möglichkeiten entdeckt, Videos in Ihrer Online-Marketingstrategie zu verwenden.

Was denken Sie? Haben Sie eine dieser Videostrategien für Ihr Unternehmen verwendet? Hat dies Ihrem Social Media Marketing geholfen? Welche Taktik war für Sie am erfolgreichsten? Bitte teilen Sie Ihre Gedanken in den Kommentaren unten.

Video Trailer Bild von Stell es ab.
Sieben Möglichkeiten, Videos zu verwenden, um Ihre Social-Media-Bemühungen zu steigern
Tipps zur Verwendung von Videos zur Steigerung Ihrer Social-Media-Bemühungen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *