7 einfache Twitter-Marketing-Tipps zur Verbesserung Ihrer Ergebnisse

Social Media wie manSuchen Sie nach einfachen Möglichkeiten, um Ihr Twitter-Marketing zu verbessern?

Haben Sie darüber nachgedacht, wie die Rückkehr zu den Grundlagen eine neue Perspektive eröffnen kann?

Selbst die fortgeschrittensten Nutzer von Twitter verpassen möglicherweise Engagement-Möglichkeiten, wenn sie sich nicht die Mühe machen, die Grundfunktionen von Twitter zu optimieren.

In diesem Artikel werde ich Zeigen Sie Ihnen einfache Twitter-Marketingideen, die Sie sofort nutzen können.

7 Twitter-Marketing-Tipps
Verbessern Sie Ihre Ergebnisse mit diesen 7 Twitter-Marketing-Tipps.

# 1: Finden Sie die richtigen Suchergebnisse

Viele Menschen sind verwirrt darüber, wie die Twitter-Suche funktioniert – und wie Verwenden Sie Suchoperatoren (dh und, oder), um die gewünschten Ergebnisse zu erzielen.

Die meisten Benutzer glauben, dass Twitter nach Tweets sucht, die einen dieser Begriffe enthalten, wenn sie mehrere Schlüsselwörter in das Suchfeld eingeben. Leider funktioniert das nicht so. Twitter sucht nur nach Tweets, die ALLE diese Suchbegriffe enthalten, als ob es einen unsichtbaren gibt und zwischen Ihren Schlüsselwörtern eingefügt.

Suchoperatorergebnisse
Verwenden Sie die oder Betreiber, um die gesuchten Tweets zu finden.

Um dies zu vermeiden, können Sie benutze die oder Suchoperator. Das oder Suchoperator teilt Twitter mit, dass Sie möchten Suche nach einem Begriff oder Ein weiterer. Sie können beispielsweise “PR-Manager” eingeben. oder “PR jobs” oder “PR-Jobs” und Twitter werden Suchen Sie nach Tweets, die einen dieser Begriffe enthalten (oder Phrasen in diesem Fall), anstatt zu versuchen, Tweets zu finden, die alle enthalten.

Nur eine kurze Anmerkung: Wenn Sie wollen Suche nach einer Phrase gegen ein Schlüsselwort, Setzen Sie den Satz in Anführungszeichen (wie ich oben getan habe). Einzelne Schlüsselwörter benötigen keine Anführungszeichen.

# 2: Kuratierte Listen erstellen und freigeben

Twitter-Listen sind eine nützliche Möglichkeit, Informationen zu filtern. Die Grundfunktion einer Twitter-Liste ist zu Gruppieren Sie Personen anhand einer ähnlichen Funktion, eines ähnlichen Merkmals oder eines ähnlichen Interesses.

Wenn Sie beispielsweise ein Konferenzorganisator sind, möchten Sie möglicherweise eine Liste mit allen diesjährigen Rednern erstellen, damit Sie deren Tweets überwachen und im Vorfeld der Veranstaltung mit ihnen interagieren können. Wenn Sie in der PR-Branche tätig sind, möchten Sie möglicherweise eine Liste der Journalisten Ihrer Branche, damit Sie nach redaktionellen Anfragen suchen können, die für Ihre Kunden bekannt werden könnten.

@rvabride Tweet
Tweet Leute, um sie wissen zu lassen, dass du sie einer Liste hinzugefügt hast.

Das Tolle an Listen ist, dass Sie es können Stellen Sie sie als privat oder öffentlich ein. Das heißt, Sie können Überwachen Sie Ihre Konkurrenten mit einer privaten Liste und Zeigen Sie Ihre beeindruckende Liste von Markenanwälten in einer öffentlichen Liste.

Du kannst auch Teilen Sie Ihre Listen mit anderen Benutzern (ein guter Weg, um neue Follower zu finden und Leute für Ihr Profil zu gewinnen), und es ist einfach. Rufen Sie die Liste auf, kopieren Sie die URL und fügen Sie sie in eine direkte Nachricht an alle Personen ein, für die Sie sie freigeben möchten. Sie können es auch über einen öffentlichen Tweet teilen.

Ein schneller Weg, um Ihre Twitter-Community zu vergrößern, ist: Benachrichtigen Sie Personen, dass Sie sie einer Liste hinzugefügt haben. Diese Benutzer können dann als Dankeschön für das Teilen ihres Profils mit Ihren Followern antworten und erneut twittern und Abonnenten auflisten.

Durch das Erstellen und Teilen von Listen werden Sie als Autorität in Ihrem Bereich positioniert und Ihre Twitter-Community erweitert, da die Leute Ihnen vertrauen, dass sie die gesuchten Informationen kuratieren.

# 3: Stellen Sie sicher, dass Bilder und Videos angezeigt werden

Twitter durchgeführt eine Studie von über 2 Millionen Tweets und festgestellt, dass das Einfügen eines Fotos die Retweets um bis zu 35% steigern kann und das Hinzufügen eines Videos zu einem Anstieg von 28% führen kann.

Puffer hatte ähnliche Ergebnisse, als sie einen A / B-Test unter Verwendung von durchführten Tweets mit und ohne Bilder. Sie fanden heraus, dass Tweets mit Bildern die Anzahl der Retweets um 150% und die Anzahl der Klicks um 18% erhöhten.

Fotos und Videos sind wichtig für das Engagement, aber wie Sie sie zu Ihren Tweets hinzufügen, ist wichtig. Die Bilderweiterungsfunktion von Twitter funktioniert nur, wenn Sie Tweet über die Twitter-App oder die Website selbst. Image Expand ist nützlich, da es die Augen der Benutzer im Feed anzieht.

@britanniacomms Tweet
Ein Beispiel für einen erweiterten Bild-Tweet im Twitter-Stream.

Twitter ist auch in Video-Sharing-Sites wie Vine (im Besitz von Twitter) und YouTube integriert. Beide helfen Ihnen dabei, visuelle Inhalte für die Kommunikation Ihrer Nachricht optimal zu nutzen.

@samsunguk Tweet
Samsung UK hat ein Vine-Video verwendet, um für ein Produkt zu werben.

Twitter hat kürzlich die Option eingeführt Fügen Sie Tweets animierte GIFs hinzu (Wieder direkt über twitter.com oder seine mobile App – Sie können noch keine Tools von Drittanbietern verwenden). GIFs können auf der Twitter-Website, auf dem iPhone und auf Android angezeigt werden, jedoch nicht auf Tablets oder über Kunden wie TweetDeck.

Bei so vielen verfügbaren Optionen ist es dumm, Ihren Tweets kein Video oder Bild hinzuzufügen, um Ihre Marketingbotschaft zu verbessern.

# 4: Gute Lieblingsinhalte und Erwähnungen

Die Option, einen Tweet zu favorisieren, ist eine nette kleine Funktion – es ist ein Weg zu Zeigen Sie jemandem, dass Ihnen gefällt, was er geschrieben hat. Wenn Sie eine große Marke sind, können Sie Tweets favorisieren Bestätige jeden, der dich erwähnt, anstatt auf jeden Tweet zu antworten.

Sie haben wahrscheinlich bemerkt, dass es viele Bots und Sites gibt, die die automatische Bevorzugung fördern. Vermeiden Sie diese am besten, es sei denn, Sie wissen wirklich, was Sie tun, da die automatische Bevorzugung oft mehr schadet als nützt.

Beispielsweise bevorzugen einige Unternehmen automatisch Tweets, in denen sie erwähnt werden (oder ein bestimmtes Hashtag), ohne den Tweet zuerst zu lesen. Das kann dich in heißes Wasser bringen, wenn du nicht aufpasst. Und manchmal stimmt ein Tweet nicht mit der Erwähnung oder dem Hashtag überein – es macht keinen Sinn, ihn zu bevorzugen (wie im folgenden Beispiel).

@alleypop Tweet
Automatische Bevorzugung von Erwähnungen oder beliebten Hashtags ist nicht immer der beste Weg, um aufzufallen.

Twitter kann Ihr Konto sperren, wenn es denkt, dass Sie zu viel bevorzugen. Das Twitter Regeln Verbieten Sie “zufällige oder aggressive Bevorzugung von Tweets durch Automatisierung, um die Aufmerksamkeit auf ein Konto, einen Dienst oder einen Link zu lenken”.

Und vergessen Sie nicht, dass andere Benutzer jeden von Ihnen favorisierten Tweet anzeigen können, indem Sie Ihr Twitter-Profil besuchen. Das kann unangenehm sein, wenn Sie etwas Unerwünschtes bevorzugen (ob Sie es bemerken oder nicht).

Alles in allem ist es am besten, die Bevorzugung so zu verwenden, wie es beabsichtigt war: zu nicke zustimmend oder dankeoder um die Leute einfach wissen zu lassen, dass Sie wissen, was sie kommunizieren.

# 5: Antworte der richtigen Zielgruppe

Viele Benutzer gehen davon aus, dass jeder von ihnen gesendete Tweet in den Streams ihrer Follower angezeigt wird. Dies ist jedoch nicht der Fall.

Wenn Sie einen Tweet mit @Benutzername starten, wird der Tweet nur von dieser Person und allen gemeinsamen Followern in ihrem Stream angezeigt. Wie Sie sich vorstellen können, schränkt dies die Sichtbarkeit eines Tweets erheblich ein.

@ee Tweet
Verwenden Sie @username, um die Anzahl der Personen zu begrenzen, die Ihren Tweet sehen.

Das ist nicht unbedingt eine schlechte Sache, da Ihr Feed dadurch nicht zu einer Liste von Einzelgesprächen wird, wenn jemand Ihr Profil auf dem Handy betrachtet (wobei Tweets nicht in “Tweets” und “Tweets und Antworten” unterteilt sind sie sind auf dem Desktop).

Außerdem kann eine begrenzte Zielgruppe zu Ihren Gunsten arbeiten, wenn Sie den Kundenservice auf Twitter verwalten. Sie können Beginnen Sie Ihre Antworten mit @Benutzername, um die Anzahl der Personen zu verringern, die eine Konversation sehen– Besonders praktisch, wenn Sie einem Benutzer antworten, der schlechte Erfahrungen gemacht hat.

Auf der anderen Seite, wenn Sie Sie möchten ein Produkt empfehlen oder sich bei einem Kunden oder einer Marke bedankenSie möchten wahrscheinlich, dass dieser Tweet so viele Menschen wie möglich erreicht. In diesem Fall ist es nicht sinnvoll, mit @username zu beginnen.

@britishvogue Tweet
Der Twitter-Benutzer @BritishVogue stellt sicher, dass sein Tweet mit allen Followern geteilt wird.

Stattdessen, Beginnen Sie Ihren Tweet mit einem Punkt und dann mit dem Benutzernamen:: [email protected] Oder Sie können den Benutzernamen weiter in Ihren Text verschieben: „Vielen Dank @Benutzername! Wir freuen uns, dass Sie unser Produkt lieben. “

# 6: Effizient retweeten

Die Verwendung der Schaltfläche “Retweet” scheint oft die einfachste und logischste Möglichkeit zu sein, den Tweet eines anderen zu teilen. Wenn Sie jedoch die Schaltfläche “Retweet” verwenden, werden @ Benutzer benachrichtigt, dass sie retweetet wurden. Twitter erlaubt ihnen jedoch nicht, innerhalb des Benachrichtigungsfelds zu antworten oder es mit einem Favoriten zu bestätigen.

Dies bedeutet, dass Benutzer, um ein Gespräch fortzusetzen oder sich zu bedanken, den Tweet in Ihrem Profil finden müssen – was ehrlich gesagt zu viel Arbeit ist – und von dort aus antworten müssen. Wenn Sie sich mit einem Unternehmen oder Kunden verbinden möchten, kann der Aufwand verloren gehen.

Der andere Nachteil der Schaltfläche “Retweet” besteht darin, dass, wenn mehrere Benutzer denselben Tweet retweetet haben, Ihr Retweet nur Teil einer Nummer wird, wie im folgenden Tweet gezeigt:

@thenextweb Tweet
Ein beliebter Tweet von @TheNextWeb, der von einer Reihe von Benutzern retweetet wurde.

Ein besserer Weg zum Retweeten ist zu Kopieren Sie den Originaltext und fügen Sie ihn zu Beginn mit RT (Retweet) in einen neuen Tweet ein. Wenn du Ändern Sie den Tweet (z. B. um sicherzustellen, dass er in die 140 Zeichen passt, oder fügen Sie Ihre eigenen Kommentare hinzu). Verwenden Sie MT (modifizierter Tweet) anstelle von RT. Auf diese Weise wissen die Leute, dass Sie das Original vor dem Retweeten ein wenig geändert haben.

@wftv_uk Tweet
Ein Tweet, der vor dem Retweet geändert wurde.

Hier ein kurzer Tipp: Wenn Sie ein Tool wie TweetDeck verwenden, gibt es häufig die Option zum Bearbeiten und Retweeten, mit der Sie den Tweet teilen, den Benutzer benachrichtigen und ihn mit minimalem Aufwand antworten lassen können.

# 7: Tweet Engagement verfolgen

Wenn Sie bis vor kurzem die Reichweite Ihrer Tweets messen wollten, mussten Sie Tools von Drittanbietern verwenden oder in Twitter-Anzeigen investieren. Mit der neuen Twitter-Analysefunktion kann dies jedoch jeder Messen Sie das Engagement innerhalb von Twitter selbst. Der Haken ist, dass Sie müssen Melden Sie sich für Twitter-Anzeigen an, um Zugriff auf die Analysen zu erhalten. Aber keine Sorge – Sie müssen keine Anzeigen kaufen, um sie zu verwenden.

Twitter Analytics Dashboard
Ein Beispiel für die im Twitter-Analyse-Dashboard verfügbaren Analysen.

Um sich anzumelden, geben Sie einfach Ihren Firmennamen, Ihre E-Mail-Adresse und eine Kreditkarte ein. Dies scheint übertrieben, aber Ihre Karte wird erst belastet, wenn Sie einen Kauf für Twitter-Anzeigen tätigen. Außerdem überwiegen die Vorteile der Daten, mit denen Sie vertraut sind, bei weitem den Aufwand bei der Anmeldung.

Mit Ihrem Konto können Sie Sehen Sie sich das Engagement jedes Ihrer organischen Tweets an und sehen, wie viele Eindrücke sie hatten. Wenn du Klicken Sie auf einen bestimmten Tweet, Sie können Greifen Sie auf noch mehr Informationen über die Anzahl der Impressionen, Klicks, Favoriten, Erweiterungen, Antworten und Retweets zu.

Wenn du möchtest Leistung vergleichen, teilen oder meldenkönnen Sie Daten in eine CSV-Datei importieren. Haben Tweets mit Bildern eine höhere Anzahl von Klicks ausgelöst? Was ist mit dem Ton – waren humorvolle Tweets effektiver als ernsthafte?

Die Analysedaten von Twitter können Ihnen die beste Art von Tweets zum Senden, den besten Wortlaut und sogar die effektivste Tageszeit zum Senden mitteilen. Testen Sie Überschriften und Formate und bevor Sie es wissen, finden Sie die magische Tweet-Formel, die am besten bei Ihrer Zielgruppe ankommt.

Fazit

Als Social-Media-Vermarkter lernen wir immer wieder neue Möglichkeiten, soziale Plattformen, einschließlich Twitter, zu nutzen. Es ist leicht, sich mit „fortgeschrittenen“ Methoden zu beschäftigen und die Grundlagen zu vergessen. Wenn Sie die Grundfunktionen von Twitter erneut besuchen und analysieren, wie Sie sie täglich verwenden, erhalten Sie eine neue Perspektive und können Ihre Twitter-Marketingbemühungen noch weiter verbessern.

Wenn Ihr Twitter-Konto einen Schub benötigt, sorgen Sie für Aufregung und nutzen Sie alle Funktionen Ihres Twitter-Toolkits – auch die grundlegendsten.

Was denken Sie? Wie nutzen Sie die Grundfunktionen von Twitter? Gibt es welche, die Sie vernachlässigt haben, als Ihre Twitter-Community wächst? Kommentar unten und lass es uns wissen!

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.