6 Möglichkeiten, mehr Pinterest-Engagement zu fördern

Social Media wie manEngagieren Sie Ihre Fans auf Pinterest?

Pinterest ist in einem erstaunlichen Tempo gewachsen. Kürzlich hat comScore das gemeldet Pinterest wuchs um 4377% seit Mai 2011.

Dies liegt daran, dass Menschen sich gerne mit Bildern beschäftigen.

Das Gute an Pinterest ist, dass jeder neue Beitrag ein Bild ist, um das sich viel Engagement drehen lässt. Es gibt also ein großes Potenzial, um viel Engagement in diesem Social-Media-Netzwerk zu fördern.

Hier sind 6 Möglichkeiten, um mehr Engagement für Bilder auf Pinterest zu fördern.

# 1: Führen Sie Wettbewerbe durch

Die Leute lieben es, an Wettbewerben teilzunehmen, sei es, um einen Gutschein zu gewinnen, Geld zu verdienen, ihre zwei Minuten Ruhm zu erlangen oder nur zum Spaß.

Auf Pinterest können Sie Führen Sie Wettbewerbe durch, bei denen der Gewinner der Benutzer ist, der die besten Bilder festnagelt oder hat das Pinterest-Board mit der besten Sammlung von Pins. Du könntest auch Mach etwas Kreatives mögen Peugeot Panama.

Peugeot Panama macht ein Foto von einem ihrer Autos und teilt es in Stücke. Sie heften eines dieser Teile des Bildes an ein Pinterest-Board und bitten ihre Anhänger, den Rest des Bildes an eines ihrer Boards zu heften und es mit Peugeot Panama zu teilen.

Ihre Pinterest-Anhänger müssen auf die Facebook-Seite oder Website von Peugeot gehen, um die fehlenden Teile des Bildes zu finden. Normalerweise gewinnen die ersten 5 Personen, die das Bild vervollständigen, einen Preis.

Peugeot Panama Puzzle
Complete Any Puzzle war ein sehr kreativer Pinterest-Wettbewerb von Peugeot Panama.

Das obige Beispiel zeigt die Schließe ein beliebiges Puzzle ab Tafel, auf der das Bild eines Peugeot 101-Automodells in 5 Teile geteilt wurde und die Teilnehmer die 4 fehlenden Teile lokalisieren mussten.

Mit diesen Wettbewerben ermutigt Peugeot Panama die Menschen, Bilder von ihrer Website, Facebook-Seite und Pinterest-Boards zu pinnen. Dies treibt viel Engagement an.

Um den Wettbewerb zu gewinnen, müssen Sie Peugeot Panama als Mitwirkenden zu Ihrem Board hinzufügen, damit sie Ihr Board in ihrem Profil sehen können. Dies ist nur möglich, wenn Sie ihnen oder mindestens einem ihrer Boards folgen. Sie bekommen also nicht nur viele Aktien auf Pinterest, sondern auch viele Follower bei diesen Wettbewerben.

# 2: Board-Mitwirkende hinzufügen

Fans mögen es, wenn man sie für ihren Beitrag erkennt und belohnt. Sie können ihnen entweder etwas geben oder sie zu einem Teil des Produkts oder der Marke machen, die sie so sehr lieben.

Dies können Sie auf Pinterest tun. Sie können Fügen Sie Ihrem Board Mitwirkende hinzu, solange Sie ihnen folgen.

Fan als Mitwirkenden hinzufügen
Das Hinzufügen von Fans als Mitwirkende zu Ihrem Board kann eine großartige Möglichkeit sein, Ihre Fans zu motivieren und für Ihr Board und Ihre Markenseite zu werben.

Alles, was Sie tun müssen, um sie hinzuzufügen, ist, zum Board bearbeiten zu gehen und den Namen des Mitwirkenden in das Feld Weitere Pinner hinzufügen einzugeben.

Das Hinzufügen Ihrer Fans als Mitwirkende zu Ihrem Board kann eine großartige Idee sein. Auf diese Weise haben Sie mehr Leute, die zu einem Board beitragen, als nur Sie selbst.

Ihre Boards werden um Ihr Publikum herum geformt, wodurch Ihre Fans und Follower Sie noch mehr mögen. Deine anderen Fans werden auch anfangen, deine Bilder aktiver zu fixieren und neu zu fixieren, in der Hoffnung, dass sie eines Tages auch einen Beitrag zum Board leisten könnten.

Dies kann Ihrem Unternehmen auch Zeit sparen, da Ihre Fans Ihre Pinning-Aktionen ausführen können, während Sie sich mehr auf das Ausführen und Gestalten Ihrer Social-Media-Kampagne konzentrieren.

Gast Gartenpfosten
Shoots fügt dem Shoot’s Guest Gardening Board mehrere Mitwirkende hinzu, damit einige ihrer Follower viele Bilder anheften können.

Dieses Beispiel zeigt Schießen, betrieben von Nicola Gammon, einer Website, die Ihnen bei der Erstellung und Verwaltung Ihres eigenen Gartens hilft.

Auf ihrer Pinterest-Markenseite haben sie ein Board namens Shoot’s Guest Gardening Board, wo sie Mitwirkende hinzufügen und Bilder von Pflanzen und Gärten anheften lassen.

Dies hilft ihnen, ihr Board und ihre Pinterest-Markenseite wirklich gut zu bewerben. Es hilft ihnen auch, eine bessere Beziehung zu ihren Fans aufzubauen.

Derzeit hat dieses Board 241 Mitwirkende, 1418 Pins und 720 Follower. Sie werden auch sehen, dass fast alles, was sie hier anheften, mehrmals geteilt wird.

# 3: Angebote ausführen

Kostenlos, Werbegeschenk und Rabatt sind magische Worte, die Menschen dazu bringen können, auf Sie zuzulaufen, selbst wenn Sie nicht in Reichweite sind.

Menschen lieben Angebote, besonders wenn sie das Produkt oder die Dienstleistung nützlich finden. Nutzen Sie die bildbasierte Natur von Pinterest, um Ihre Angebote zu bewerben.

Dazu können Sie entweder Pin Bilder von Angeboten von Ihrer Website und detailliert Ihr Angebot in der Beschreibung, oder du kannst Erstellen Sie Bilder exklusiv für Pinterest, in denen alles über das Angebot auf dem Bild steht.

Ein gutes Angebot, das viele Leute interessant finden, kann Ihnen viele Pins, Likes und Repins bringen.

Pin zum Entsperren
Zum Entsperren anheften! ist ein sehr kreatives exklusives Pinterest-Angebot von Gilt.

Ein Unternehmen, das kreativ exklusive Angebote von Pinterest betreibt, ist Vergoldetes Baby & Kinder. Diese Angebote heißen “Pin It to Unlock!” Dort können Käufer ein Sonderangebot für ein Produkt von Gilt Kids freischalten, indem sie es fixieren und neu fixieren.

Nachdem das Bild des Produkts auf der Gilt Pinterest-Website 50 Mal angeheftet wurde, wird der Zugriff auf den Verkauf freigeschaltet und Käufer können das Produkt mit einem Rabatt von 77% kaufen. Dieser Deal ist exklusiv für ihre Pinterest-Markenseite und kann nicht auf ihrer Website gefunden werden.

Mit diesem wunderbaren Angebot ermutigt Gilt die Menschen, sich festzunageln und neu zu formulieren, um das Wort an ihre Anhänger weiterzugeben. Die Follower hoffen, dass das Angebot 50 Mal wiederholt wird, damit sie den 77% -Rabatt nutzen können. Dies ist wahrscheinlich eine der kreativsten Möglichkeiten, Ihre Fans auf Pinterest zu motivieren.

# 4: Steigen Sie in die Köpfe Ihrer Fans

Die Leute folgen dir aus einem Grund – weil sie etwas von dir wollen, das ihnen helfen oder sie unterhalten könnte. Also ist es deine Aufgabe Finden Sie heraus, was sie mögen und wollenund Sie müssen es bereitstellen. Normalerweise liegt es daran, dass sie mehr über etwas wissen möchten, das Sie anbieten.

EIN aktuelle Studie von Facebook festgestellt, dass die Bilder, die am häufigsten geteilt, gemocht und kommentiert werden, mit der Marke zusammenhängen. Also nur Teilen Sie Bilder, die sich um Ihre Marke und den Lebensstil drehen, den sie bietet.

Starbucks ist ein Unternehmen, das seinem Publikum das gibt, was es will. Sie stecken Bilder in Bezug auf Kaffee und die anderen Produkte, die sie verkaufen.

Auf ihrer Markenseite haben sie ein Board namens Kaffeemomente Dort stecken sie Bilder von Rezepten verschiedener Getränke auf der Basis von Kaffee, kreative Bilder von Kaffee und Bilder von Menschen, die Kaffee genießen.

Starbucks Kaffee Momente
Bei Coffee Moments steckt Starbucks Bilder von Kaffeerezepten, kreative Bilder von Kaffee und Bilder von Menschen, die es genießen.

Auf einem anderen Board angerufen Schöne ObjekteSie heften Bilder von kaffeebezogenen Objekten wie Kaffeetassen, Kaffeemaschinen und Kaffeehaltern an.

Starbucks schöne Objekte
Auf schönen Objekten steckt Starbucks Bilder von Kaffeeprodukten fest.

Eines ihrer Boards heißt Echtes Essen wo die meisten Bilder, die sie anheften, Rezepte von Kuchen, Kuchen, Croissants und Bissen wie Sandwiches und Wraps sind.

Was ich an diesem Board liebe, ist, dass sie sich daran halten, Bilder von Lebensmitteln festzuhalten, die denen ähneln, die sie in ihren Läden verkaufen.

Starbucks echtes Essen
Bei Real Food steckt Starbucks Bilder von Lebensmitteln an, die denen ähneln, die sie verkaufen.

Diese Stifte helfen nicht nur viel Engagement fahrenSie tragen aber auch dazu bei, die Marke Starbucks als Pionier für Kaffee und Kaffeehäuser zu fördern.

# 5: Fügen Sie jeder Seite mehrere Bilder hinzu

Mit Pinterest können Sie nur Seiten anheften, auf denen Bilder vorhanden sind (die Bilder müssen eine Mindestgröße von 110 x 100 Pixel haben). Wenn keine Bilder der entsprechenden Größe vorhanden sind, können Ihre Seiten nicht angeheftet werden und Personen, die Ihre Website besuchen, können sie nicht freigeben.

Also stellen Sie sicher Fügen Sie jeder Seite mindestens ein gemeinsam nutzbares Bild hinzu. Eine bessere Option wäre zu Fügen Sie jeder Seite viele wundervolle Bilder hinzuSo können Ihre Leser ihr Lieblingsbild zum Anheften auswählen.

Jemand, der das wirklich gut macht, ist Ree Drummond von Die Pionierin. Ihre Blog-Beiträge enthalten normalerweise mehrere Bilder, sodass Blog-Besucher eine Vielzahl von Bildern auswählen können, die sie auf Pinterest teilen möchten.

Wenn Sie die besuchen Pionierin Sie können alle Bilder überprüfen, die von ihrer Website geteilt werden.

geteilt von der Website der Pionierin
Viele Bilder werden von der Website von The Pioneer Woman geteilt.

Ein Beispiel für einen Pinterest-freundlichen Blog-Beitrag ist Erdbeer-Sparkle-Kuchen– Besuchen Sie einfach die Seite und sehen Sie sich all die wunderbaren Bilder in diesem einen Beitrag an.

Auswahl der Bilder auf Pionierin
Sie können aus jedem Beitrag eine Vielzahl von Bildern anheften.

Wenn Sie auf die Schaltfläche Pin It klicken, wird eine große Auswahl an Bildern angezeigt, aus denen Sie auswählen können. Auf diese Weise können Sie Ihr Lieblingsbild auswählen und das Rezept auf Pinterest anheften.

Dies funktioniert gut, da die Benutzer verschiedene Bilder zum Teilen auswählen. Menschen haben unterschiedliche Geschmäcker und unterschiedliche Menschen werden unterschiedliche Bilder mögen.

Wenn Sie nur ein Bild haben und Ihre Leser dieses Bild nicht genug mögen, um es auf ihren Pinterest-Profilen anzuzeigen, können sie es möglicherweise nicht anheften.

Wenn Sie jedoch Gib ihnen eine Wahl, sie werden ihren Favoriten auswählen und ihn festnageln. Es zeigt auch, dass Sie etwas Besonderes für Ihr Publikum tun.

# 6: Analysieren Sie Pins und Bilder

Wie in Nr. 4 erwähnt, müssen Sie in die Köpfe Ihrer Leser eindringen und Bilder teilen, die sie interessieren. Finden Sie die am häufigsten freigegebenen Bilder auf Pinterest und erfahren Sie, wer sie teilt. Du musst Tun Sie dies regelmäßig, um Ihre eigene Pinterest-Marketingstrategie zu verbessern.

Sie können dies auf verschiedene Arten tun:

  • Schauen Sie sich beliebte Pins an: Eine Möglichkeit wäre, die zu besuchen Beliebt Seite auf Pinterest und sehen Sie sich an, welche Arten von Pins am häufigsten geteilt werden. Sie können dann ähnliche Bilder an Ihre Boards heften oder ähnliche Themen für Ihre Website oder Ihr Blog erstellen.

    beliebte Seite auf pinterest
    Die beliebte Seite auf Pinterest zeigt die am häufigsten geteilten Pins auf Pinterest an.

  • Verwenden Sie Google Analytics: Mit Google Analytics können Sie herausfinden, auf welche Ihrer Website-Seiten Pinterest den meisten Verkehr verweist. Analysieren Sie dann diese Seiten und Bilder und veröffentlichen Sie ähnliche Bilder auf Ihren anderen Seiten.
  • Überprüfen Sie, was auf Ihrer Website angeheftet wird: Sie können auch den Link http://pinterest.com/source/domainname.com/ verwenden (ersetzen Sie einfach “Domainname” durch den Domainnamen Ihres Unternehmens), um zu überprüfen, was von Ihrer Website angeheftet wird. Auf diese Weise können Sie herausfinden, welche Bilder auf Ihrer Website am beliebtesten sind, damit Sie ähnliche Bilder für Ihre anderen Seiten und Blog-Beiträge erstellen können.
  • Verwenden Sie ein Analysetool: Eine andere Option ist die Verwendung eines Pinterest-spezifischen Analysetools wie Curalate. Ich hatte kürzlich das Vergnügen, Curalate auszuprobieren, und fand es sehr hilfreich. Curalate ist ein reines Pinterest-Tool, das Analysen basierend auf der Bilderkennung verfolgt.

    Website kuratieren
    Curalate ist ein Pinterest-Analysetool.

Mit Curalate können Sie:

  • Finden Sie heraus, wer Ihre Pins festnagelt, neu festlegt, mag, kommentiert und twittert.
  • Verweisverkehr verfolgen– welcher Inhalt den meisten Verkehr treibt.
  • Finden Sie heraus, wer Ihre Pins teilt– Dies kann Ihnen helfen, Ihre besten Fans zu identifizieren und sie als Mitwirkende in Boards hinzuzufügen.
  • Überwachen Sie Ihre Konkurrenz– Verfolgen Sie, was von Ihren Boards geteilt wird, und überwachen Sie die Schlüsselwörter.

Ein weiterer wichtiger Punkt, den Sie beachten sollten, ist: Fügen Sie jeder Seite die Schaltfläche Pin It hinzu Damit Ihre Webseiten und Blog-Beiträge einfach geteilt werden können.

Wenn Sie ein WordPress-Blog haben, können Sie die Pin It-Schaltfläche ganz einfach über die Schaltfläche hinzufügen Digg Digg Plugin von Buffer ausgeführt. Andernfalls müssen Sie die Schaltfläche auf jeder Seite separat hinzufügen. Sie können lernen, wie das geht, indem Sie diesen Beitrag von Charlene Kingston lesen.

Dies sind nur einige kreative Möglichkeiten, wie Sie Ihr Publikum auf Pinterest einbinden können. Verwenden Sie diese Techniken oder darauf aufbauen Überlegen Sie sich Ihre eigenen Innovationen Möglichkeiten, Ihr Publikum einzubeziehen.

Was denken Sie? Wie binden Sie Ihr Publikum auf Pinterest ein? Haben Sie Techniken, die Sie mit uns teilen möchten? Bitte hinterlassen Sie Ihre Kommentare im Feld unten.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.