6 kreative Möglichkeiten zur Verwendung eingebetteter Facebook-Beiträge

Social Media wie manMöchten Sie, dass mehr Menschen Ihre Facebook-Beiträge sehen?

Haben Sie die neue Funktion von Facebook verwendet, um Beiträge in Ihre Website oder Ihr Blog einzubetten?

Das Einbetten von Facebook-Updates in Ihre Website kann Ihnen helfen Erhöhen Sie die Sichtbarkeit und das Engagement.

Wie können Sie kreativ Verwenden Sie eingebettete Beiträge als Teil Ihrer Facebook-Marketingstrategie?

Lass es uns herausfinden!

So funktioniert das

Twitter ist nicht das einzige einbettbare soziale Medium. Im Juli kündigte Facebook die Möglichkeit dazu an öffentliche Beiträge einbetten mit ein paar Codezeilen auf Ihre Website.

Sie können Betten Sie die meisten öffentlichen Beiträge aus einem persönlichen Profil oder einer Seite ein. Gehen Sie dazu zu Ihrem Newsfeed, Profil oder Ihrer Seite und Klicken Sie auf den Dropdown-Pfeil oben rechts im Beitrag. Sie sehen die Option zum Einbetten des Beitrags.

Facebook Einbettungspost Option
Suchen der Option zum Einbetten von Facebook-Posts.

Wenn Sie darauf klicken, wird ein Popup angezeigt, in dem angezeigt wird, wie der Beitrag aussieht und welcher Code verwendet werden soll. Kopieren Sie diesen Code und fügen Sie ihn an der gewünschten Stelle in Ihre Website oder Ihr Blog ein.

Codebeispiel einbetten
Beispiel für Einbettungscode.

Das Ergebnis?

Ab jetzt, Sie können nur öffentliche Beiträge aus Profilen und Seiten einbetten.

Unglücklicherweise, Sie können keine öffentlichen Beiträge aus Gruppen oder Kommentaren in einen Facebook-Beitrag einbetten. Hoffentlich wird das in Zukunft hinzugefügt.

Und Ihre Fähigkeit, Beiträge einzubetten, hängt von den Datenschutzeinstellungen ab, die von der Person verwendet werden, die den Beitrag erstellt hat. Sie können einen Beitrag nur einbetten, wenn die Datenschutzeinstellungen auf "öffentlich" gesetzt wurden.

Hier sind Sechs einfache Möglichkeiten für Vermarkter, die eingebetteten Beiträge von Facebook zu nutzen.

# 1: Sozialen Beweis demonstrieren

Seit Graph Search die Szene erreicht hat, ist die Möglichkeit, die öffentlichen Beiträge von Personen zu durchsuchen, deaktiviert. Daher ist es nicht einfach, Beiträge zu finden, die als Elemente für soziale Beweise auf Facebook verwendet werden können.

Aber du kannst einfach Achten Sie auf positive Beiträge auf Ihrer Seite und Betten Sie sie in Ihre Website ein soziale Beweise zu schaffen.

Suchen Sie in Ihrem Feld "Letzte Beiträge von anderen" nach positiven Beiträgen.

letzte Beiträge von anderen
Finden Sie soziale Beweise auf Ihrer Facebook-Seitenwand.

Zu Überprüfen Sie, ob Sie sie einbetten können Klicken Sie (basierend auf den Datenschutzeinstellungen des Benutzers) auf den Zeitstempel unter der Nachricht und suchen Sie nach dem Dropdown-Menü mit dem Einbettungscode.

Code für andere Beiträge einbetten
Suchen des Einbettungscodes für Beiträge anderer an Ihrer Wand.

Betten Sie diese positiven Beiträge als sozialen Beweis ein oder Testimonials auf Ihrer Website.

# 2: Unterstützen Sie Inhalte mit Beispielen

Wenn Sie über soziale Medien (insbesondere Facebook) bloggen, möchten Sie Geben Sie Beispiele, indem Sie ein Live-Facebook-Update direkt in Ihre Website einbetten. Anstatt sich beispielsweise auf Screenshots der Arten von Updates zu verlassen, die Marken auf ihren Facebook-Seiten durchführen, können Sie stattdessen einen Live-Beitrag einbetten.

.
Das Beste von allem, wenn Sie es versuchen Vergleichen Sie verschiedene Arten von Updates (Text, Links, Fotos und Videos) können Sie Beispiele für alle drei hinzufügen, um zu zeigen, wie viel Engagement jeder erhält, da die Anzahl der Kommentare, Likes und Shares in den eingebetteten Posts enthalten ist.

# 3: Quellenangaben zitieren

Sehen Sie eine interessante Statistik oder ein Zitat, das Sie teilen möchten? Teile es als eingebetteten Beitrag an Fügen Sie Ihren Inhalten interaktives Material hinzu.

.
Wenn Sie andere zitieren, können Sie dies sogar als Gelegenheit dazu nutzen Teilen Sie Ihren Beitrag mit der angegebenen Person. Sobald Ihr Beitrag online geht, einfach Teilen Sie den Link mit der Person in dem Beitrag, den Sie eingebettet habenund ihn oder sie wissen lassen, dass Sie den Beitrag geteilt haben.

# 4: Erweitern Sie die Reichweite Ihrer Medien

Möchten Sie Medien wie ein Video in Ihren Posts freigeben?

Erwägen Sie, das Video zuerst auf Ihrer Facebook-Seite zu teilen. Sie können dann Teile den eingebetteten Beitrag mit dem Videoim Gegensatz zu nur dem Video.

Auf diese Weise können Leute, die es mögen, es entweder über das eingebettete Post-Widget mögen oder sich zu Ihrem Post auf Facebook durchklicken, um es zu mögen.

.
Ihre Leser können das Bild weiterhin anzeigen oder das Video von Ihrer Website ansehen, und in den meisten Fällen auch den Facebook-Beitrag selbst. Oder sie können sich zu Facebook durchklicken, um Kommentare abzugeben und diese über die im eingebetteten Beitrag selbst bereitgestellten Links zu teilen.

# 5: Steigern Sie das Engagement von Diskussionsbeiträgen

Möchten Sie eine Diskussion auf Ihrer Facebook-Seite beginnen?

Warum nicht Betten Sie Ihren Diskussionsbeitrag in Ihren Blog-Inhalt ein um mehr Aufmerksamkeit dafür zu bekommen?

.
Mit der zusätzlichen Belichtung erhalten Sie wahrscheinlich mehr Diskussionen in Ihrem Facebook-Beitrag. Und dies kann eine großartige Möglichkeit sein, Ihren EdgeRank und zu verbessern Verwandeln Sie Ihre Website-Besucher und Blog-Leser in engagierte Mitglieder Ihrer Seite.

# 6: Zeigen Sie Ihre besten Facebook-Inhalte

Eine Sache, die Blogs gerne tun, ist, ihre besten Inhalte zu präsentieren, indem sie sie einem Listenbeitrag wie „Best Posts of 2013“ hinzufügen.

Sie können das gleiche tun und Markieren Sie Ihre beliebtesten Facebook-Pinnwandeinträge.

Gehen Sie zunächst in Ihre Facebook Insights unter dem Abschnitt Posts to Sehen Sie, welche Beiträge am meisten Engagement hatten.

beliebte Facebook-Pinnwandeinträge
Sehen Sie Ihre beliebtesten Facebook-Pinnwandeinträge mit Facebook Insights.

Klicken Sie anschließend auf Ihre beliebtesten Beiträge. Im detaillierten Statistikbildschirm sehen Sie das Dropdown-Menü zum Einbetten des Beitrags in Ihr Blog.

Holen Sie sich eingebettete Postleitzahl von Facebook Insights
Holen Sie sich die eingebettete Postleitzahl in Facebook Insights.

Erstellen Sie einen Roundup-Post mit Ihren besten Facebook-Inhalten zu Zeigen Sie Ihren Website-Besuchern und Blog-Lesern, wie ansprechend Ihre Facebook-Seite ist. Hoffentlich führt dies zu mehr Likes und engagierten Facebook-Fans.

Der beste Teil

Was ist der beste Teil bei der Verwendung der Funktion für eingebettete Facebook-Beiträge?

Wie Sie in den obigen Beispielen für eingebettete Posts sehen können, enthält jeder eingebettete Post von einer Facebook-Seite eine Schaltfläche "Gefällt mir" für die Seite. Sie können den eingebetteten Beitrag selbst nicht immer mögen oder kommentieren, ohne zu Facebook weitergeleitet zu werden Klicken Sie auf die Schaltfläche oben rechts im eingebetteten Beitrag, um die Seite zu mögen.

Dies bedeutet, dass eingebettete Beiträge, die Sie auf Ihrer Seite verwenden, dazu beitragen können, die Anzahl Ihrer Fans zu erhöhen!

Auf der anderen Seite sollten Sie Beachten Sie, dass Ihre Website-Besucher und Blog-Leser sich durchklicken können, wenn Sie eingebettete Beiträge aus anderen Profilen und Seiten verwenden. Denken Sie also beim Einbetten daran.

Was denken Sie? Verwenden Sie eingebettete Facebook-Beiträge auf Ihrer Website oder Ihrem Blog? Wie benutzt du sie? Bitte teilen Sie in den Kommentaren unten!

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *