5 Tipps für bessere Facebook Live-Übertragungen

Social Media wie manDenken Sie daran, auf Facebook live zu gehen?

Sie fragen sich, wie Sie Ihre Facebook Live-Übertragung optimal nutzen können?

Mit Facebook Live können Sie Ihr Fachwissen in Echtzeit zeigen, Menschen hinter die Kulissen führen und vieles mehr.

In diesem Artikel werden Sie Entdecken Sie fünf Tipps, um mit Ihrer nächsten Facebook Live-Übertragung erfolgreich zu sein.

Facebook Live-Übertragungstipps
Entdecken Sie fünf Tipps für erfolgreiche Facebook Live-Übertragungen.

Hören Sie sich diesen Artikel an:

Wo abonnieren:: Apple Podcast | Google Podcasts | Spotify | RSS

# 1: Werben Sie, bevor Sie senden

Facebook Live ermöglicht es Ihnen Richten Sie sich an Ihr persönliches Netzwerk, die Fans einer Unternehmensseite (wenn Sie ein Administrator sind), eine Gruppe oder eine Veranstaltung. Wenn Sie keine Gruppe oder Veranstaltung finden, die Ihren Anforderungen entspricht, sollten Sie eine starten.

Es ist wichtig, dass Informieren Sie Ihr Publikum über Ihr bevorstehendes Live-Video mit Newsfeed-Posts. Experimentieren Sie mit Bildern und vielleicht sogar einem kurzen Video, um ihnen von dem kommenden größeren Video zu erzählen.

Wenn Ihr Live-Video wichtig genug ist, können Sie Steigern Sie Ihre Ankündigungsbeiträge als bezahlte Facebook-Anzeigen. Erinnern Sie dann Ihr Publikum erneut, bevor Sie live gehen.

So bewirbt NASA Earth beispielsweise kommende Live-Videos in ihrem Newsfeed und fördert Interaktionen.

Facebook Live fördern
Bewerben Sie kommende Live-Videos für Ihr Publikum.

Vergessen Sie nicht die Welt außerhalb von Facebook. Laden Sie Ihre Blog-Leser, E-Mail-Abonnenten und Follower aus anderen Netzwerken ein. Fügen Sie einen Link zu Ihrem Konto, Ihrer Unternehmensseite, Ihrer Gruppe oder Ihrem Ereignis hinzu.

# 2: Vorbereiten und üben

Bevor Sie Ihr Live-Video übertragen, müssen Sie einige Vorbereitungen treffen Stellen Sie sicher, dass die Zuschauer Sie ohne Ablenkung klar hören können, verfolgen Sie Ihre zukünftigen Sendungen und nehmen Sie teil.

Richten Sie Ihren Standort ein

Hier einige Tipps zur Optimierung des Standorts und der Einrichtung Ihres Live-Videos:

  • Versuchen zu Minimieren Sie Hintergrund- und Umgebungsgeräusche. Während Benutzer erwarten, dass die Produktionsqualität etwas rau und unerprobt ist, stellen Sie sicher, dass sie Sie ohne übermäßige Ablenkungen sehen und hören können.
  • Entscheide ob Halten Sie das Telefon selbst oder verwenden Sie eine Halterung. Sie können den Job auch an einen Kollegen delegieren. Für das Live-Video können Sie entweder die nach vorne oder nach hinten gerichtete Kamera verwenden.
  • Wählen Sie einen Ort mit einer starken Breitbandverbindung.
Facebook Live Beispiel
Richten Sie Ihren Standort ein, bevor Sie Ihr Facebook Live-Video aufnehmen.

Facebook empfiehlt, dass Live-Videos mindestens 10 Minuten dauern, Sie können jedoch bis zu 90 Minuten lang arbeiten.

Trinkgeld: Leiten Sie Ihre Anrufe weiter, um Ablenkungen während der Übertragung zu vermeiden.

Legen Sie eine Richtlinie für sofortiges Feedback fest

Zwei neue Facebook Live-Funktionen Ermöglichen Sie den Zuschauern, während der Sendung Feedback zu geben und Ihnen Fragen zu stellen. Sie können auf dieselben sechs Emoji-Reaktionen klicken, die das einfache wie im Februar ersetzt haben. Diese werden einige Sekunden lang auf dem Bildschirm angezeigt. Facebook vergleicht sie mit Applaus und Boos.

Facebook Live-Reaktionen
Zuschauer können mit Kommentaren oder durch Klicken auf eine Reaktion antworten.

Benutzer können auch während des Videos Kommentare abgeben Entscheiden Sie im Voraus, wie und wann Sie Ihr Publikum anerkennen. Facebook empfiehlt Ihnen Kommentatoren mit Namen ansprechen und machen Sie deutlich, wie sehr Sie ihre Beteiligung schätzen. Wenn du musst einen Benutzer blockieren, Klicken Sie auf das Profilbild neben dem Kommentar und wählen Sie Blockieren.

Beachten Sie, dass bei der Wiedergabe des Videos die Kommentare an derselben Stelle angezeigt werden, an der sie während des Live-Ereignisses erstellt wurden.

Mach ein Übungsvideo

Bevor Sie Facebook Live zum ersten Mal verwenden, sollten Sie einen Übungslauf durchführen. Um die gesamte Übungszeit zu erhalten, die Sie benötigen, Stellen Sie Facebooks Wer sollte das sehen? Datenschutzeinstellung auf Nur ich. Sie sehen das Live-Video genau so, wie es angezeigt wird, aber sonst niemand.

Facebook Datenschutzeinstellungen
Wenn Sie Ihre Privatsphäre auf Nur mich einstellen, können Sie üben, ohne Ihr Live-Video an Ihr Netzwerk zu senden.

Wenn Sie Probleme haben, die Datenschutzeinstellungen in der mobilen App zu ändern, öffnen Sie Ihren Desktop oder Laptop und legen Sie Ihre Einstellungen auf Facebook.com fest. Ihre Änderungen werden automatisch von der App integriert.

Denken Sie daran, dass Facebook nicht zulässt, dass Unternehmensseiten in einer Gruppe oder Veranstaltung veröffentlicht werden. In diesen Fällen müssen Sie daher ein persönliches Konto verwenden. Sie können Ihr Publikum in Beiträgen und während des Videos an Ihren Unternehmensverband erinnern.

Zu Starten Sie Ihr Live-Video, Öffnen Sie die Facebook-App und rufen Sie die persönliche, geschäftliche, Gruppen- oder Ereignisseite auf dass Sie zielen möchten. Tippen Sie auf, um einen neuen Beitrag zu starten und suchen Sie nach dem Live-Symbol am unteren Bildschirmrand. In Android befindet sich das Live-Symbol ganz rechts.

Tippen Sie auf das Live-Symbol und dann Geben Sie eine kurze Beschreibung Ihres Videos an. Setzen Sie Ihren SEO-Hut auf und erstellen Sie eine eingängige Beschreibung, die den Menschen gefallen wird und die Algorithmen erfolgreich analysieren können.

Facebook Live-Symbol
Android-Benutzer starten ein Live-Video über das Symbol ganz rechts im Dialogfeld “Post”.

Vergessen Sie nicht, die Einstellung wieder auf “Öffentlich” zu ändern, wenn Sie fertig sind.

# 3: Sei sympathisch

Wenn Sie bereit sind, an Ihr Publikum zu senden, Beginnen Sie mit dem Entspannen und vergessen Sie nicht zu lächeln. Machen Sie es sich bequem und das Publikum wird folgen. Sie müssen den Leuten keine geben 60 Minuten-Ebene Produktion, aber Sie müssen ihnen einen Grund geben, Sie zu mögen.

Stellen Sie sich und Ihr Unternehmen vor und Sagen Sie dem Publikum, was Sie abdecken möchten. Im Gegensatz zu einem zuvor aufgezeichneten YouTube-Video haben die Zuschauer keine Ahnung von dem Zeitaufwand. Helfen Sie also, ihre Erwartungen zu erfüllen. Ermutigen Sie zu Kommentaren und anderen Rückmeldungen. Sie können sehen, wie viele Zuschauer Sie zu einem bestimmten Zeitpunkt haben.

Wichtig: Seien Sie sicher Beenden Sie Ihr Live-Video mit einem Aufruf zum Handeln und Erzählen Sie Ihrem Publikum etwas über Ihre Pläne für das nächste Video. Bitten Sie sie, die archivierte Kopie des Videos zu teilen, das sich in der Timeline befindet. Stellen Sie sicher, dass sie Sie leicht kontaktieren können bei weiteren Fragen.

# 4: Optimieren Sie Ihre Live-Aufnahme

Facebook Live-Videos werden sofort archiviert, und es ist durchaus üblich, dass Archivansichten die Live-Ansichten überschreiten.

Facebook Live-Archiv
Live-Videos werden archiviert und können im Newsfeed geteilt werden.

Fügen Sie einen Kommentar nach der Show hinzu, in dem Sie sich noch einmal bei allen für das Anschauen bedanken. Ermutigen Sie weitere Kommentare und Fragen um mehr Aktivität und Engagement für Newsfeeds zu erhalten.

Sie können Bearbeiten Sie einige Metadaten des Videos und ändern Sie die Miniaturansicht. Klicken Sie auf den Datumsstempel (das auch als Permalink fungiert, den Sie zum Teilen verwenden können), Klicken Sie auf Optionen, und Wählen Sie Dieses Video bearbeiten. Sie müssen dies wahrscheinlich von Facebook.com aus tun, insbesondere wenn Sie die Android-App verwenden.

Facebook Live Bearbeiten Sie dieses Video
Klicken Sie auf Dieses Video bearbeiten, um der archivierten Version Beschreibungen und Metadaten hinzuzufügen.

Sie können die Miniaturansicht ändern, den Ort und das Datum hinzufügen oder ändern, eine längere Beschreibung bereitstellen und eine Kategorie auswählen. Niemand ist sich sicher, wie sich die Videosuchfunktion von Facebook entwickeln wird, aber diese vernünftigen Maßnahmen sollten dazu beitragen, dass Ihr Video entdeckt wird.

# 5: Analysieren Sie die Ergebnisse

Facebook hat zwei neue hinzugefügt Metriken für Live-Videos. Du wirst in der Lage sein Zeigen Sie die Gesamtzahl der Personen an, die mindestens einen Teil des Videos angesehen haben, sowie die Anzahl der Zuschauer, die Sie zu verschiedenen Zeitpunkten hatten.

Facebook Live-Statistiken
Facebook bietet erweiterte Videometriken mit Aufbewahrungsdaten.

Die Metrik zur Zielgruppenbindung kann Ihre Pläne für die Länge zukünftiger Videos unterstützen. Angesichts der Aufmerksamkeit, die Facebook Live erhält, sollte es künftige Analysen geben, die noch mehr Daten über die Interessen und die Demografie der Zuschauer liefern.

Experimentieren Sie mit Ihrem nächsten Live-Video. Probieren Sie einen anderen Wochentag oder eine andere Uhrzeit aus, ändern Sie Ihren Ansatz und fügen Sie möglicherweise eine zweite Person vor der Kamera hinzu. Das Tolle an Videos ist, dass es so viele Möglichkeiten gibt, sich dem anzunähern.

Fazit

Twitter, Snapchat und jetzt Facebook haben alle die Effektivität von Live-Videos erkannt. Facebook legt großen Wert auf Live-Videos und bietet das größte Publikum. Social-Media-Vermarkter, die jetzt in Live-Videos investieren, arbeiten im Wesentlichen mit Facebook zusammen und sehen langfristig erhebliche Gewinne in ihrem Social-Marketing.

Was denken Sie? Hast du Facebook Live Video benutzt? Welche Tipps können Sie teilen? Bitte teilen Sie Ihre Gedanken und Pläne in den Kommentaren unten!

Tipps zu fünf Möglichkeiten, wie Sie Ihre Sendungen auf Facebook Live optimal nutzen können.
Tipps zu fünf Möglichkeiten, wie Sie Ihre Sendungen auf Facebook Live optimal nutzen können.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *