5 Möglichkeiten zur Verbesserung Ihres Pinterest-Marketings

Social Media ForschungMöchten Sie mehr Stifte und Repins?

Suchen Sie nach Möglichkeiten, mehr Verkehr und Engagement zu fördern?

Wenn Sie möchten, dass Ihre Inhalte häufiger angeheftet werden, müssen Sie den Besuchern das Handeln erleichtern.

In diesem Artikel erfahren Sie, wie es geht Optimieren Sie Ihre Bilder zum Fixieren und verwenden Sie Ihre beliebtesten Pins für mehr Engagement.

5 Möglichkeiten zur Verbesserung des pinterest-Marketings
Entdecken Sie fünf Möglichkeiten, um Ihr Pinterest-Marketing zu verbessern.

Hören Sie sich diesen Artikel an:

Wo abonnieren:: Apple Podcast | Google Podcasts | Spotify | RSS

Sie können auch über abonnieren RSS, Stitcher und iTunes. So abonnieren / überprüfen Sie auf dem iPhone.

# 1: Fügen Sie den Pin It Button hinzu

Pinterest bietet eine kostenloses Widget das erlaubt dir Fügen Sie Ihren Bildern in WordPress, Tumblr, Blogger und Wix eine Pin-It-Schaltfläche hinzu. Du kannst sogar Fügen Sie das Widget Ihren iOS- und Android-Apps hinzu. Das Beste ist, dass es kostenlos, anpassbar und einfach zu installieren ist.

Habiliment Pin It Button
Mit der Pin It-Schaltfläche von Pinterest können Benutzer Ihre Inhalte ganz einfach teilen.

Wenn Besucher etwas von Ihrer Website anheften möchten, müssen sie nur auf die Schaltfläche klicken, das Board auswählen, für das sie freigeben möchten, und den Pin bestätigen.

Um die Effektivität des Pin It-Widgets zu maximieren, ist dies eine gute Idee Fügen Sie es allen Ihren Bildern hinzu – nicht nur dem ersten. Auf diese Weise können Ihre Besucher schnell auswählen, welches Bild sie anheften möchten.

Verfolgen Sie, welche Bilder am häufigsten angeheftet sind– Es ist ein gutes Maß dafür, welche für Ihr Publikum am attraktivsten sind. Berücksichtigen Sie dies beim Erstellen neuer Bilder für Ihre kommenden Artikel und Produktseiten.

Funktioniert der Pin It Button wirklich? Ja. Marken, die die Pin-It-Schaltfläche verwenden, sehen eine größere Verteilung ihrer Bilder.

Drei Monate später Allrecipes fügte die Pin It-Schaltfläche hinzu, Mehr als 50.000 Rezepte wurden auf Pinterest geteilt. Besser noch, die Website verzeichnet weiterhin einen deutlichen Anstieg der Menge an Rezepten, die von ihrer Community geteilt werden. Dies sind rein verdiente Medien – ein entscheidender Treiber für die Markenbekanntheit.

Alle Rezepte stecken die Button-Statistiken fest
Die Pin It-Schaltfläche erhöht die Anzahl der Pins von Ihrer Site.

Während Sie den Widget-Installationsprozess durchlaufen, Passen Sie Ihren Button an Ihre Markenästhetik an. Die Form, Farbe und Schwebefunktion sollten alle zu Ihrer Site passen. Wo Sie den Knopf platzieren, ist ebenfalls wichtig. Sie können alle diese Optionen auf der Pinterest-Widget-Seite verwalten.

Du kannst sogar A / B Testen Sie die Größe und Platzierung der Pin It-Tasten, um festzustellen, welche Version am besten funktioniert. Wann BuzzFeed Vergrößerte die Pin-It-Schaltfläche in den Freigabeleisten und platzierte das Symbol oben auf den Bildern. Das Pinning wurde verzehnfacht.

Buzzfeed Pin It Button Anzeige
Probieren Sie verschiedene Schaltflächen aus, um zu sehen, was am besten funktioniert.

# 2: Schreiben Sie vorab ausgefüllte Pin-Beschreibungen

Ein wichtiger Teil der Erhöhung von Pins und Repins ist es, die Dinge für den Benutzer nahtlos zu machen, oder? Ein Teil davon ist die Bereitstellung einer relevanten Beschreibung, damit der Benutzer dies nicht tun muss.

In vielen Fällen, wenn ein Benutzer ein Bild anheftet, ist der Standardtext nicht inspiriert, unscheinbar oder fehlt insgesamt.

Stift ohne Beschreibung
Generische Beschreibungen tun Ihnen keinen Gefallen.

Das bedeutet, dass der Benutzer eines von zwei Dingen tut: das Bild mit der lahmen Beschreibung versehen (was die Wahrscheinlichkeit von Wiederholungen und anschließendem Klickverkehr beeinträchtigt), oder er nimmt sich die Zeit, um eine eigene Beschreibung zu schreiben (die möglicherweise keine Marke oder enthält) Produkt Erwähnung).

Welches passiert Ihrer Meinung nach am häufigsten? Die Leute möchten sich normalerweise nicht die Zeit nehmen, um einen zusätzlichen Schritt auszuführen – sie ziehen es vor, dass Sie es für sie tun. Gib ihnen, was sie wollen. Schreiben Sie jedes Mal, wenn Sie ein feststeckbares Bild erstellen, eine kurze Beschreibung des Bildes, Artikels oder Produkts, für das es wirbt.

Jetzt ist es möglich, dass Leute auf Pinterest Ihr Bild basierend auf seiner Attraktivität neu gestalten, selbst wenn die Beschreibung schrecklich ist. Aber warum diese Chance nutzen?

Stift mit Beschreibung
Teilen Sie den Gewinnern in der Beschreibung Ihr Produkt mit.

Erhöhen Sie die Wahrscheinlichkeit von Wiederholungen, indem Sie eine Beschreibung mit relevanten Informationen zu Ihrem Produkt oder Blog-Inhalt bereitstellen. Beginnen Sie mit grundlegenden Attributen wie dem Produktstil, dem Namen Ihres Unternehmens oder Blogs und anderen wichtigen Kennungen.

Je kreativer Sie werden, desto besser. Eine großartige Kopie in Kombination mit großartigen Bildern erhöht nicht nur die Anzahl der Wiederholungen, sondern auch die Anzahl der Klicks auf Ihre Website.

# 3: Beobachten Sie, was Pinners tun

Natürlich können Sie nicht garantieren, dass die Gewinner Ihre benutzerdefinierten Pin-Beschreibungen verwenden. Manchmal möchten Benutzer sich selbst eine Notiz machen oder ein wenig von ihrer eigenen Persönlichkeit hinzufügen.

Sie können Lernen Sie viel, indem Sie beobachten, wie Pinner Ihren Deskriptortext ändern. Wie sprechen Benutzer über Ihr Produkt? Welche Schlüsselwörter verwenden sie? Wie passen diese zu Ihrer Marke, Ihrem Produkt oder Ihrem Inhalt?

Letztendlich helfen Ihnen diese Erkenntnisse dabei, fundiertere Marketingentscheidungen zu treffen und das Engagement auf Ihrer Website zu fördern. Nehmen wir zum Beispiel an, eines Ihrer Produkte wird häufig mit dem Begriff „Geschenk“ beschrieben. Verwenden Sie “Geschenk” in Ihren Inhalten und PIN-Beschreibungen.

Publikums-Pin eines Produkts
Achten Sie darauf, wie Ihr Publikum über Ihre Produkte spricht.

Du kannst auch Verwenden Sie die Schlüsselwörter, um Homepage-Header, Produktbeschreibungen und Produktkategorien zu optimieren.

# 4: Präsentieren Sie beliebte Pins

Wenn Ihr Publikum Ihre Bilder anheftet, sagt es Ihnen im Wesentlichen, welches Ihrer Produkte für es wichtig ist und welches Bild seiner Meinung nach das Produkt am besten repräsentiert. Infolgedessen sind beliebte und trendige Bilder auf Pinterest zu einer zuverlässigen Methode geworden, um vorherzusagen, welche kreativen Elemente das größte Engagement auf Ihrer Website bewirken.

Um leistungsstarke Pins zu nutzen, Sortieren Sie Ihre Bilder nach Interaktionen. Wählen Sie Ihre besten Bilder und Inhalte aus und verwenden Sie sie erneut. Zum Beispiel, Erstellen Sie einen Geschenkführer in Ihrem Blog Dazu gehören Ihre am häufigsten angehefteten Geschenkartikel.

Oder nehmen Sie ein Stichwort von Nordstrom und Verwenden Sie diese beliebten Pins, um eine Top-Pinnwand auf Ihrem eigenen Pinterest-Konto zu erstellen.

nordstrom pinspiration board
Vergessen Sie nicht, Ihr eigenes Pinterest-Konto zu führen.

Von hier aus können Käufer Produkte nach Kategorien durchsuchen, was das Durchsuchen, Speichern und potenzielle Kaufen von Artikeln, die von Pinterest-Kollegen bewertet wurden, noch einfacher macht.

# 5: Lagern Sie Ihre digitalen Regale

OK, Sie haben Ihre Pins optimiert und neu verwendet, um den Verkehr und das Engagement zu erhöhen. Aber was passiert, wenn die festgesteckten Produkte nicht vorrätig sind? Die meisten Websites werfen nur ein ausverkauftes oder aus 404 Seite. Wenn Sie jemals darauf gestoßen sind, wissen Sie, wie frustrierend es ist!

lululemon ausverkauft link
Sei nicht der Typ mit der toten Verbindung.

Wenn Sie sich als Unternehmen des gefürchteten 404 schuldig machen, verpassen Sie eine große Chance, potenzielle Kunden zu binden. Stellen Sie sicher, dass Sie das Problem der leeren Regale lösen Ihre sozialen und E-Commerce-Bemühungen sind aufeinander abgestimmt.

Behalten Sie die Pinterest-Daten im Auge Identifizieren Sie schlechte Empfehlungslinks und geben Sie diese Informationen an ein Teammitglied auf der E-Commerce-Seite weiter, damit er oder sie dies kann Leiten Sie Benutzer zu aktiven Zielseiten um.

Diese Zielseiten sollten anbieten, die E-Mail-Adressen der Kunden zu sammeln, damit Sie sie wissen lassen können, wenn das Produkt wieder auf Lager ist. Wenn Sie nicht vorhaben, den Artikel wieder aufzufüllen, geben Sie Vorschläge und Links zu ähnlichen Artikeln an.

Einige abschließende Gedanken

Stifte und Repins Machen Sie auf Ihr Unternehmen und Ihre Produkte aufmerksam auf organische Weise. Die meisten Pins sind das Ergebnis eines Verbrauchers, der beim Surfen auf Ihrer Website ein Bild speichert.

Die Optimierungstipps in diesem Artikel helfen Ihnen dabei Erleichtern Sie den Besuchern das Anheften Ihrer InhalteDies kann zu einer erhöhten Anzahl von Pins, mehr Verkehr und (hoffentlich) mehr Umsatz führen.

Was denken Sie? Wie machen Sie das Beste aus Ihren beliebten Pins? Haben Sie eine Zunahme des Engagements oder der Repins gesehen? Ich würde gerne wissen, was für Sie funktioniert. Hinterlassen Sie Ihre Kommentare unten.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.