5 Möglichkeiten, Ihr Instagram-Marketing zu analysieren

Wissen Sie, wie gut Ihr Instagram-Marketing wirklich funktioniert? Ihr Instagram-Unternehmensprofil bietet Ihnen Zugriff auf wertvolle Messdaten, mit denen Sie besser verstehen können, was funktioniert.

In diesem Artikel finden Sie fünf Möglichkeiten, um die Leistung Ihres Instagram-Geschäftsprofils zu analysieren.

5 Möglichkeiten, Ihr Instagram-Marketing von Tammy Cannon auf Social Media Examiner zu analysieren.

Warum Instagram Business Profile Insights wichtig sind

Instagram ist ein leistungsstarkes Tool für kleine Unternehmen und Influencer, die Produkte und Dienstleistungen präsentieren möchten. Als Instagram jedoch ankündigte, dass es versteckte Likes testen würde, waren Menschen besorgt, die persönliche Instagram-Profile für Unternehmen verwenden. Obwohl Instagram diese Änderung nicht offiziell vorgenommen hat, ist die Möglichkeit, dass Likes versteckt werden, ein starkes Argument dafür, Ihre Instagram-Präsenz von einem persönlichen Profil in ein geschäftliches Profil zu verschieben.

Warum? Mit einem Unternehmensprofil können Sie Ihre Likes auch dann über Insights anzeigen, wenn Instagram Likes vor der Öffentlichkeit verbirgt. Es gibt jedoch noch andere Metriken in Instagram Insights, die Sie sich ansehen sollten.

Die unten hervorgehobenen Metriken helfen Ihnen dabei, die Leistung von Inhalten zu messen, sodass Sie mehr Inhalte erstellen können, die Menschen dazu inspirieren, einen Beitrag zu mögen, weil er mit ihnen in Resonanz steht, und nicht nur, weil er viele Likes hat.

# 1: Verfolgen Sie Instagram Bio Link-Klicks

Wenn Sie Instagram für Ihr Unternehmen verwenden, ist eine der wichtigsten zu analysierenden Messgrößen, wie viele Personen auf Ihre Website klicken. Mit Instagram können Sie Ihrer Biografie eine URL hinzufügen. Daher ist es wichtig, diese Klicks zu analysieren, um festzustellen, ob Ihre Zielgruppe Ihren Link für überzeugend hält.

Um mehr aus Ihrem Bio-Link herauszuholen, sollten Sie einen Link-Service verwenden, mit dem Sie eine spezielle Seite mit mehreren Links erstellen können, die geöffnet wird, wenn Profilbesucher auf Ihren Bio-Link klicken.

LinkTree-Seite für Quantas Instagram-Konto

Die Verwendung eines Linkdienstes kann eine leistungsstarke Taktik sein, aber Sie sollten Klicks verfolgen, um zu sehen, ob sie für Sie funktioniert. Wenn Sie auf dieser Seite zu viele Links präsentieren, sind die Leute möglicherweise verwirrt und klicken auf nichts. Die Linkbeschreibung in Ihrer Biografie ist möglicherweise auch zu allgemein, um die Benutzer zum Klicken zu zwingen.

Ein weiterer Ansatz zur Maximierung Ihres einen Links besteht darin, eine Zielseite auf Ihrer Website zu erstellen, die nur für Instagram-Benutzer bestimmt ist. Nach dem Klicken werden sie zu Ihrer speziellen Webseite weitergeleitet, die eine bessere Benutzererfahrung bietet. Es ist wahrscheinlicher, dass sie Maßnahmen ergreifen und sich sogar für Ihren Newsletter anmelden, um auf dem neuesten Stand zu bleiben.

Möglicherweise möchten Sie jede Woche verschiedene Bio-Links testen. Fügen Sie einen Link zu einem Bleimagneten in Ihrem Profil hinzu und wechseln Sie in der nächsten Woche zu einem anderen Leitmagneten, Angebot oder einer anderen Podcast-Episode, um festzustellen, welcher am besten bei Ihrem Publikum ankommt. Instagram verfolgt wöchentlich Link-Klicks, sodass Sie sehen können, ob Ihr Link in einer bestimmten Woche mehr oder weniger angeklickt wird.

Um die Anzahl der Website-Klicks zu ermitteln, tippen Sie zunächst auf das Hamburger-Menü in der oberen rechten Ecke Ihres Instagram-Unternehmensprofils.

Hamburger Menü auf Instagram Business-Profil

Tippen Sie im Popup-Menü auf Einblicke.

Insights-Option im Einblendmenü für Instagram-Geschäftskonteneinstellungen

Tippen Sie nun auf die Registerkarte Aktivität und scrollen Sie zum Ende der Seite, um die Metrik für Website-Klicks zu finden. Nachdem Sie diese Zahl notiert haben, wenden Sie eine der oben genannten Taktiken an und kommen Sie eine Woche später wieder, um festzustellen, ob sich diese Metrik verbessert hat. Sie können beispielsweise ein Ziel für Ihr Unternehmen festlegen, um die Anzahl der Website-Klicks um 20% pro Woche zu erhöhen.

ALT

# 2: Überwachen Sie Speichern und Freigeben

Speichern und Freigeben sind zwei wichtige Messgrößen für die Bewertung der Leistung Ihrer Inhalte auf Instagram. Welche Art von Inhalten würde Ihre Follower dazu bringen, einen Beitrag zu speichern – Bildungsinhalte, inspirierende Zitate, Tipps, Tricks oder Anleitungen? Verbringen Sie einige Zeit mit dem Brainstorming von Inhalten, die Ihr Instagram-Publikum wahrscheinlich speichern möchte.

Gleiches gilt für das Teilen Ihrer Beiträge. Menschen möchten unterhaltsame oder humorvolle Inhalte teilen oder sie so aussehen lassen, als hätten sie eine wahrgenommene Autorität. Welche Art von Inhalten könnten Sie als Teil Ihrer Marke erstellen, um jemanden zu ermutigen, sie mit seinen Followern zu teilen?

Sehen Sie sich verschiedene Arten von Posts an, die Sie veröffentlicht haben, um festzustellen, welche gespeichert und geteilt wurden. Möglicherweise stellen Sie fest, dass einige Bilder viele Likes, aber keine Speicherungen oder Freigaben haben, während andere Bilder nur wenige Likes, aber viele Speicherungen oder Freigaben haben. Mithilfe dieser Informationen können Sie Inhalte erstellen, die bei Ihrem Publikum besser ankommen.

Um die Speicherungen und Freigaben für einen Beitrag anzuzeigen, öffnen Sie den Beitrag und tippen Sie auf Einblicke anzeigen.

Schaltfläche

Im Bild unten sehen Sie die Einblicke für einen meiner Beiträge. Es hat null Aktien, aber fünf Paraden. Dieser Beitrag war eher lehrreicher Natur, daher sind die fünf Speicherungen ein Hinweis darauf, dass ich in Zukunft mehr von dieser Art von Inhalten veröffentlichen sollte.

Post Insights für Instagram Business Post

Sie möchten, dass Nutzer Ihre Inhalte speichern und / oder teilen, da sie sie wahrscheinlich wieder lesen und Ihr Konto nach ähnlichen Inhalten durchsuchen, wenn sie das nächste Mal auf Instagram sind.

# 3: Messen Sie wöchentliche Profilbesuche

Wöchentliche Profilbesuche sind eine wichtige Messgröße, auf die Sie achten sollten. Wenn Leute dein Instagram-Profil besuchen, ist das eine große Sache. Nachdem sie Ihren Beitrag irgendwo auf der Plattform gesehen haben, haben sie sich besonders bemüht, auf Ihr Profil zu klicken und es zu besuchen.

Stellen Sie sich Ihr Profil als Einladung zu einer Party vor. Wenn Personen in Ihrem Profil landen, werden sie aufgefordert, Ihre Biografie zu lesen und auf Ihre Website zu klicken. Sie sind auch eingeladen, Ihre Geschichten anzusehen, Ihre Story-Highlights anzusehen und in Ihre Beiträge und Bildunterschriften einzutauchen. Wenn sich jemand die Zeit für einen Besuch nimmt, stellen Sie sicher, dass er auf einen Blick sieht, wer Sie sind, was Sie tun und welchem ​​Publikum Sie dienen.

Um Ihre wöchentlichen Profilbesuche anzuzeigen, navigieren Sie einfach zu Ihrem Instagram-Profil. Die Nummer finden Sie oben auf der Seite.

Anzahl der Profilbesuche, die oben im Instagram-Unternehmensprofil aufgeführt sind

Sehen Sie sich Ihre wöchentlichen Profilbesuche an und notieren Sie diese Nummer. Entwickeln und testen Sie dann neue Inhalte und überprüfen Sie in einer Woche erneut, ob diese Zahl steigt.

Hier sind einige Ideen zum Erstellen überzeugender Inhalte, mit denen Sie diese Anzahl erhöhen können:

  • Schreiben Sie Bildunterschriften, die zur Interaktion anregen: Ihre Instagram-Untertitel bieten die Möglichkeit, auf unterhaltsame und ansprechende Weise auf Ihre Produkte und Dienstleistungen aufmerksam zu machen. Um Menschen zu ermutigen, mit Ihren Inhalten zu interagieren, Fragen zu stellen, zuordenbare Geschichten zu erzählen und Kunden in Ihren Untertiteln hervorzuheben.
  • Testen Sie verschiedene Bilder: Schauen Sie sich nach der Analyse Ihrer einzelnen Beiträge die Beiträge mit den meisten Speicherungen / Freigaben, Kommentaren usw. an und prüfen Sie, ob das Bild etwas damit zu tun hat. Enthalten Ihre Bilder mit der besten Leistung Tiere? Sind die Bilder mit Ihnen besser als die ohne Sie? Das Bild und die erste Zeile Ihrer Beschriftung stoppen die Schriftrolle.
  • Versuchen Sie es mit Textüberlagerungen: Führen Sie einige Tests zur Verwendung von Textüberlagerungen für Ihre Bilder durch. Wenn Sie Bildungsinhalte oder eine Liste veröffentlichen, fügen Sie Ihrem Bild Text hinzu, damit Ihre Follower wissen, was sie vom Lesen Ihres Beitrags erwarten können.
  • Entwickeln Sie einen Signatur-Post-Stil: Wenn Sie Inhaltspfeiler für Ihre Marke erstellt haben, haben Sie die Möglichkeit, für diese Beiträge einen anderen Stil zu verwenden. Erstellen Sie dedizierte Stile für jeden Beitragstyp. Um dies zu visualisieren, folgen Sie für jeden Zitatbeitrag demselben Stil. Verwenden Sie für persönliche Beiträge dieselben Markenfarben in einem Farbblock wie in diesem Konto von Rosemary Watson.

ALT

# 4: Bewertung der Folgen einzelner Beiträge

Mit Instagram kannst du sehen, welche einzelnen Beiträge dazu beitragen, die Anzahl deiner Follower zu erhöhen. Durch die Analyse dieser Informationen können Sie Inhalte nicht für Likes erstellen, sondern um Follower zu verdienen.

Um die folgenden Informationen anzuzeigen, die Sie von einem bestimmten Beitrag erhalten haben, öffnen Sie den Beitrag, tippen Sie auf Einblicke anzeigen und scrollen Sie zum Abschnitt “Ermittlung”. Die Follows-Metrik gibt an, wie viele Follower Sie aus diesem bestimmten Beitrag gewonnen haben.

Sie werden vielleicht überrascht sein, wie niedrig die Zahl hier ist, aber der wichtige Punkt ist, diese Zahl mit dem zu vergleichen, was Sie in anderen Posts sehen. Sehen Sie, welche Beiträge die meisten Follower für Sie generiert haben.

Insgesamt folgt in Post Insights für Instagram Business Post

Verwenden Sie das Gelernte, um Ihre Inhalte in Zukunft zu informieren. Erstellen Sie Inhalte, die Ihre Marke so widerspiegeln, dass Ihr Unternehmen stets im Blick bleibt.

# 5: Analysieren Sie die Post-Ansichten nach Home vs. Hashtags

Was ist deine Instagram-Hashtag-Strategie? Verwenden Sie in jedem Beitrag die gleichen Hashtags? Verwenden Sie alle 30 Hashtags in jedem Beitrag für eine bessere Sichtbarkeit? Die Anzahl der Impressionen, die Sie von Hashtags erhalten, hilft Ihnen bei der Beurteilung der Effektivität des von Ihnen verwendeten Ansatzes.

Um diese Daten anzuzeigen, öffnen Sie einen Beitrag und tippen Sie auf Einblicke anzeigen. Scrollen Sie zum Ende der Seite und ermitteln Sie die Gesamtzahl der Impressionen. “Von zu Hause” gibt an, wie viele Impressionen aus dem Home-Feed einer Person stammen (was bedeutet, dass sie Ihnen bereits folgt), und “Von Hashtags” gibt Impressionen an, die als Ergebnis eines von Ihnen verwendeten Hashtags entstanden sind.

Gesamteindrücke von Hashtags für Instagram Business Post

In vielen Fällen verwenden Sie Gruppen von Hashtags in Ihren Posts, wodurch es schwierig wird zu wissen, welche einzelnen Hashtags Ihren Posts die größte Sichtbarkeit verliehen haben. Vielleicht möchten Sie also herumspielen und Ihre Hashtags testen.

Eine Strategie besteht darin, ein Hashtag pro Beitrag eine Woche lang zu testen und festzustellen, welche Hashtags Ihnen die größte Sichtbarkeit verliehen haben. Sie können dann die besten Hashtags gruppieren, um bessere Impressionen für Ihre zukünftigen Beiträge zu erhalten.

Verbringen Sie einige Zeit damit, die für Ihre Branche verwendeten Hashtags zu studieren. Schauen Sie sich an, welche Hashtags Influencer in Ihrer Branche verwenden. Dann recherchieren Sie jedes dieser Hashtags und entdecken Sie noch mehr Hashtags, die Sie in zukünftigen Posts verwenden können.

Wenn Sie nach einem bestimmten Hashtag suchen, zeigt Instagram Ihnen verwandte Hashtags an. In kurzer Zeit können Sie eine Liste mit 100 oder mehr Hashtags erstellen, die Sie in Ihren Posts verwenden können. Fügen Sie Ihre Hashtags in 30er-Blöcken in Ihre Notizen-App ein und verwenden Sie sie strategisch, damit Ihre Beiträge an verschiedenen, aber verwandten Stellen auf Instagram angezeigt werden.

Suchergebnisse für Instagram Hashtag

Fazit

Durch die Analyse dieser fünf Metriken können Sie Ihrem Instagram-Publikum den gewünschten Inhalt geben, wodurch Ihre Follower und Likes auf verdiente Weise gesteigert werden.

Testen Sie jeweils nur eine Metrik, damit Sie genau wissen, welche Aktivitäten die größten Auswirkungen auf Ihr Konto haben. Erstellen Sie bestimmte Ziele für die Woche oder den Monat und sehen Sie zu, wie Ihr Instagram-Konto wächst.

Was denkst du? Sind Sie besorgt über die Auswirkungen versteckter Likes auf Ihr Instagram-Konto? Werden Sie einige dieser Metriken für Ihr Konto analysieren? Haben Sie einen Favoriten, den Sie testen werden? Lass es uns in den Kommentaren wissen.

Weitere Artikel zum Instagram Marketing:

  • Entdecken Sie, wie Sie einen Instagram-Stil erstellen, der für Fans leicht zu erkennen ist.
  • Erfahren Sie, wie Sie Instagram-Storys in Ihrem Verkaufstrichter verwenden.
  • Finden Sie vier kreative Möglichkeiten, um ein organisches Instagram-Engagement zu generieren.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *