5 Möglichkeiten, dein neues YouTube-Profil zu brandmarken

Social Media wie manFragen Sie sich, was Sie mit dem neuen YouTube-Look & Feel tun sollen?

Viele Menschen lieben oder hassen das Plattform-Facelifting von YouTube.

Was auch immer Sie bevorzugen, in diesem Artikel werde ich einige davon skizzieren die besten Möglichkeiten, um das neue YouTube-Layout zu optimieren.

Ehrlich gesagt erweist sich das neue Design von YouTube als ein Schritt in die richtige Richtung.

YouTube hat es geschafft, eine Ebene der Nutzererfahrung und des Markenfaktors hinzuzufügen, die immer besser werden. Diese Entwicklung wird sich bald beweisen Sehr vorteilhaft für Besitzer von YouTube-Kanälen.

Youtube-Homepage
Die soziale Homepage von YouTube.

Hier sind 5 Verbesserungen, die Sie vornehmen können, um das Branding auf Ihrem YouTube-Kanal zu verbessern.

# 1: Fügen Sie Ihre benutzerdefinierten URLs im Bereich “Neu platzierte Beschreibung” hinzu

Diese Option befindet sich jetzt oben rechts in Ihrem Video. Sprechen Sie über Markenpower. Bisher konnten nur Partner Nutzen Sie diese erstklassigen Channel-Immobilien.

Sie müssen jedoch kein Partner sein, um Ihre URL-Links rechts neben dem Video sichtbar zu machen. Zuvor ertranken Ihre Links unter der Falte (nach unten scrollen) links. Jetzt ist Ihr Kanalbeschreibungsbereich rechts neben dem Video über der Falte. Dies bedeutet eine höhere potenzielle Klickrate für Ihre externen Websites.

Plus können Sie Fügen Sie Ihre Social-Media-Links im Beschreibungsbereich hinzu, wie Facebook, Twitter und jetzt Google+.

auf YouTube anklickbare Links
Markensaft für Nicht-Partner-Kanäle.

# 2: Fügen Sie ALLEN Ihren Videos Overlays hinzu

Dies ist eine große Chance! Die meisten Leute wissen nichts über diese Funktion. YouTube-Werbeaktionen sind eine stark unterausgenutzte Ressource für die Generierung von Traffic (98 von SprichwortTop 100 Werbetreibende kann nicht falsch sein).

In früheren YouTube-Richtlinien mussten Sie Ihre Videos bewerben, um Nutzen Sie die Overlays von YouTube mit Eigenmarken.

YouTube hat diese Anforderung jedoch geändert. Sie benötigen keine laufende und genehmigte Werbung für ein bestimmtes Video, um Overlays nutzen zu können.

Jetzt können Sie einfach Erstellen Sie das beworbene Video, unterbrechen Sie die Kampagne und haben Sie dennoch die Macht des Marken-Overlays.

anklickbarer Link
Erstellen Sie eine benutzerdefinierte Anzeige für Ihr Overlay.

# 3: Verhindern Sie, dass andere Anzeigen auf Ihrem Video geschaltet werden

Um zu verhindern, dass alle anderen Anzeigen auf Ihrem vorgestellten Videoplayer geschaltet werden, Aktivieren Sie das Kontrollkästchen “Verhindern, dass Anzeigen in meinen Videos auf dieser Seite geschaltet werden.”

Dies ist natürlich nützlich und notwendig, wenn Sie Ihrem vorgestellten Video ein eigenes markengebundenes und anklickbares Overlay hinzufügen.

Wenn Sie sich dafür entscheiden, Ihr neuestes Video als vorgestellten Video zu verwenden, müssen Sie dies nur tun Treffen Sie diese Auswahl einmal und sie gilt für alle Ihre vorgestellten Videos. Klicken Sie einfach auf die Schaltfläche Bearbeiten direkt über dem vorgestellten Video.

Klicken Sie auf die Schaltfläche Feature bearbeiten
Klicken Sie auf die Schaltfläche Bearbeiten über Ihrem vorgestellten Video.
Vorgestellte Videos verhindern Werbung
Von dort aus können Sie die Informationen bearbeiten. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen “Verhindern, dass Anzeigen in meinen Videos auf dieser Seite geschaltet werden”.

Während Sie hier sind, würde ich auch vorschlagen, sicherzustellen, dass die Option für die automatische Wiedergabe ebenfalls aktiviert ist Lassen Sie Ihr Video sofort wiedergeben, wenn Besucher auf Ihren Kanal kommen. (Nur so wird Ihr Overlay tatsächlich sofort angezeigt.)

# 4: Aktivieren Sie “Abonnierte Benutzer immer zur Registerkarte” Feed “bringen”.

Damit können Ihre bestehenden Abonnenten Ihre neuesten Videos und die Kommentare sehen, die Sie auf anderen Kanälen und Videos abgegeben haben (sowie alle von Ihnen erwähnten Aktualisierungen). Die Registerkarte “Feed” bringt Ihre Abonnenten nicht nur der Anzeige Ihrer Kanalkommentare so viel näher, sondern auch Es ist wahrscheinlicher, dass sie eintauchen und anfangen zu kommentieren selbst, um mit den Gesprächen Schritt zu halten.

Dies finden Sie in der Funktion Kanal bearbeiten.

Klicken Sie auf Kanal bearbeiten
Klicken Sie auf die Schaltfläche Kanal bearbeiten, um mit der Bearbeitung Ihres Kanals zu beginnen.

Von dort aus gehen Sie hinein und klicken auf die Registerkarte “Info und Einstellungen”, die Ihnen zeigt, wo Sie können Aktivieren Sie das Kontrollkästchen “Abonnierte Benutzer immer zur Registerkarte” Feed “führen.”

Nimm immer Subs
Aktivieren Sie in den Informationen und Einstellungen die Option “Abonnierte Benutzer immer zur Registerkarte” Feed “bringen”.

Das Ziel hier ist Engagement

YouTube ist eine soziale Netzwerkseite (Viele von uns vergessen das). Abgesehen davon kann die Behandlung Ihres YouTube-Kanals als Verkehrsfilter für Ihre externen Links nur dann gut funktionieren, wenn die Kanalseite selbst ein solides Engagement aufweist.

Kommentare ausgewählt
Auf der Registerkarte “Feed” können Sie auswählen, ob Sie nur zu Kommentaren oder zur Kanalaktivität klicken möchten.

Zum Beispiel, wenn Sie es versuchen Bauen Sie Engagement innerhalb von YouTube auf, Das Kommentieren anderer YouTube-Kanäle ist eine großartige Möglichkeit, um sie dazu zu bringen, zu Ihren zurückzukehren.

Fragen stellen. Führen Sie nachdenkliche Gespräche.

Nostalgie setzt für das alte Layout ein

Was das neue Layout angeht, ist das Kommentieren von Kanälen eine der wenigen Funktionen, die aus Sicht der Benutzererfahrung und des Engagements etwas zu fehlen scheinen. Sie können immer noch kommentieren; und eigentlich gefällt mir, wo der Kommentar auf dem Kanal strukturiert ist (oben rechts im Video).

Kanal kommentieren
Nachdem Sie einen Kanalbeitrag verlassen haben, können Sie Ihren Beitrag sowie die Beiträge anderer anzeigen.

Es handelt sich jedoch eher um ein Feld zum Senden Ihres Kommentars und nicht um einen Ort, an dem Sie die Kommentare lesen können, die über den Kanal eingehen. (In dieser Hinsicht bevorzuge ich das alte Layout.)

Eigentlich, Die Kommentare können nur im Feed-Bereich oder nach dem Absenden eines Kommentars angezeigt werden.

Mit dem neuen Design-Layout können neue Benutzer, die zu Ihrem Kanal kommen, dies sicherlich tun Sehen Sie sich eine Reihe von Videos mit einer flüssigeren Benutzererfahrung als zuvor an. Auf der Kanalseite können Sie jedoch vorhandene Interaktionen auf dem Kanal nur lesen, indem Sie zur Registerkarte “Feed” gehen und auf “Nur Kommentare” klicken. (Scheint nicht intuitiv zu dem Fluss zu sein, den YouTube optimiert hat.)

# 5: Priorisieren Sie Ihre Lieblingskanäle auf Ihrer Homepage mithilfe der Funktion “Festgesteckte Abonnenten”

Die jüngsten Änderungen auf der Startseite bedeuten große Dinge für YouTube. Sozial ist das, woran sie denken – und die Homepage, die mehr Personalisierung bietet, spiegelt dies wider.

  • Die Kanäle, die Sie abonniert haben, befinden sich in Listenform unter Ihrem Profil auf der linken Seite.
  • In der mittleren Spalte werden alle Aktivitäten derjenigen angezeigt, die Sie abonniert haben.
  • Und das Gepinnt Funktion ermöglicht es Ihnen Nimm deine Top 10 YouTube-Nutzer und lass dir zuerst ihre Informationen geben.
Homepage Youtube Geheimnisse
Homepage Geheimnisse.

Wie ist das mächtig?

Der Vorteil ist, dass Sie können Scannen Sie die Aktivitäten dieser YouTube-Kanäle in derselben Nische zu erkennen, ob ihre Muster auf YouTube erfolgreich sind oder nicht. Ich muss nicht zu weit schauen, um zu wissen, was jemand tut, den ich abonniere. Es ist genau dort vor mir. Nicht nur die Upload-Muster dieser Person, sondern auch die Häufigkeit ihrer Kommunikation – Videokommentare und Kanalabonnements – letztendlich, wie sie YouTube sozial nutzt, um Beziehungen aufzubauen.

Gedanken schließen

YouTube wird nicht mit ihren Änderungen aufhören. Sie werden die Plattform weiterhin sozialer machen. Dies, zusammen mit ihrem Streben nach originelleren Inhalten, kann bedeuten, dass sie noch nicht aus der sozialen Rasse heraus sind. Sie könnten dieses Jahr nicht gewinnen. Aber wenn du Denken Sie an die vollständige Integration von Google+ in YouTube. Sie können definitiv ein Kraftpaket sehen zu rechnen.

Was denken Sie? Wie denkst du über die Änderungen an YouTube?– sowohl aus Sicht des Vermarkters als auch des Betrachters? Bitte hinterlassen Sie Ihre Fragen und Kommentare unten.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *