4 Tipps zur Maximierung Ihres Twitter-Marketings

Social Media wie manMöchten Sie das Beste daraus machen? Twitter? Weil Twitter so schnell und einfach zu bedienen ist, kann man sich auch leicht in den Gesprächen verlieren.

Hier sind Vier Tipps, mit denen Sie Ihre Twitter-Bemühungen konzentrieren können, um den maximalen Nutzen für Ihr Unternehmen zu erzielen.

# 1: Definieren Sie Ihre Geschäftsziele und -ziele

Nehmen Sie etwas, das Sie in Ihrem Unternehmen erreichen möchten und Teilen Sie es in messbare und spezifische Aktionselemente auf.

Möglicherweise haben Sie das Geschäftsziel, Ihre Geschäftssichtbarkeit zu erhöhen, damit potenzielle Kunden Sie entdecken können. Ihr nächster Schritt ist zu mehrere Ziele schaffen, um dieses Ziel in die Tat umzusetzen, zum Beispiel:

  • Nutzen Sie Twitter, um potenzielle Kunden zu erreichen, die leben oder arbeiten innerhalb von 3 Meilen Ihres Standorts.
  • Nutzen Sie Twitter, um Ihr Dinner-Special auf zu teilen Dienstagabend im Juni.
  • Verwenden Sie Twitter, um mit Nachbarn über ein bevorstehendes Community-Event für zu sprechen 3 Wochen vorher und 1 Woche danach das Ereignis.
Riviera Restaurant
Hier ist ein Beispiel für das Teilen von Dinner-Specials.

Ein Ziel beschreibt, was Sie tun und wie Sie Ihren Erfolg messen, um Ihr Ziel zu erreichen. Möglicherweise möchten Sie weitere Zahlen hinzufügen, die sich auf das Ergebnis Ihrer Aktivität beziehen. Diese Zahlen hängen jedoch von Faktoren ab, auf die Sie keinen Einfluss haben.

Zum Beispiel:

  • Sie wissen nicht, wie viele Twitter-Nutzer innerhalb von 3 Meilen von Ihrem Unternehmen leben und arbeiten.
  • Sie wissen nicht, wie viele Leute am Dienstagabend aufgrund Ihrer Tweets besuchen werden.
  • Sie wissen nicht, wie viele Leute auf Twitter über das Community-Event sprechen werden.

Wenn Sie in sozialen Medien anfangen, ist es am besten, Konzentrieren Sie Ihre Ziele auf etwas, das Sie kann Kontrolle: Ihr Verhalten. Erstellen Sie Ziele, die Ihr Online-Verhalten bestimmen, und beobachten Sie, wie Ihre Community reagiert. Im Laufe der Zeit können Sie Ihre Aktionen optimieren, um die besten Antworten von Ihrer Community zu erhalten.

Ihre Geschäftsziele sind das Rückgrat für die Messung Ihres Twitter-Erfolgs. Wenn Sie noch keine Twitter-Ziele haben, Nehmen Sie sich jetzt ein paar Minuten Zeit, um die praktischen Möglichkeiten aufzuschreiben, mit denen Twitter Ihrem Unternehmen helfen kann.

# 2: Erstellen Sie Ihre Konversationsstrategie

Es reicht nicht aus, Menschen zu folgen. Wenn Sie wirklich eine Twitter-Community rund um Ihr Unternehmen aufbauen möchten, benötigen Sie diese Geben Sie den Menschen einen Grund, Ihnen zurück zu folgen und sich unterhalten mit dir.

Die Leute werden dir folgen, wenn du Sprechen Sie über Dinge, die sie interessieren. Natürlich können Sie über Ihr Unternehmen sprechen, Rabatte und exklusive Sonderangebote anbieten, praktische Tipps austauschen und Ihre Geschäftsprodukte und -dienstleistungen ankündigen. Denken Sie daran, dass Sie über Dinge sprechen müssen, die andere interessant finden, wenn Sie eine Community aufbauen möchten.

Wählen Sie Ihre Gesprächsthemen sorgfältig aus weil es wichtig ist, dass Sie sich wirklich für diese Themen interessieren. Die Leute können erkennen, ob Sie wirklich eine Leidenschaft für ein Thema haben oder ob Sie nur auftauchen, um ihnen etwas zu verkaufen.

Wenn Sie eine Dinnerparty hätten, würden Sie einige Zeit damit verbringen, Ihr Haus aufzuräumen. Nehmen Sie sich auf die gleiche Weise etwas Zeit Denken Sie über Ihre Gesprächsstrategie und setzen Sie es ein, bevor Sie Zeit investieren, um nach neuen Leuten zu suchen Folgen. Auf diese Weise können Personen, die Ihr Twitter-Profil überprüfen, sehen, worüber Sie sprechen, wie viel Sie für Ihr Unternehmen werben und wie oft Sie über andere Dinge sprechen. Es ist wichtig, dass Sie einen guten ersten Eindruck hinterlassen wenn Leute auf Ihren Tweet-Stream schauen.

# 3: Organisieren Sie Ihre Community mit Twitter-Listen

Bevor Sie Ihre Twitter-Community erweitern, investieren Sie etwas Zeit in Organisieren Sie Ihre bestehende Community mit Twitter-Listen. Twitter-Listen helfen Ihnen Konzentrieren Sie sich auf Konversationsströme. Wenn Sie die Listenfunktion nicht verwendet haben, Twitter bietet einen guten Überblick Informationen zum Erstellen von Listen und Verwalten der Personen auf Ihren Listen.

wie man Twitter benutzt
Twitter gibt Ihnen einen guten Überblick über die Verwendung von Twitter-Listen.

Es gibt keine Regeln, wie Sie Ihre Community in Listen aufteilen können. Mach, was dir klug erscheint. Sie können eine Liste erstellen, in der Personen zusammengefasst sind, die in Ihrer Nachbarschaft twittern, eine weitere Liste für Kunden und eine weitere für Unternehmen in Ihrer Branche. Vielleicht möchten Sie sehen, wie andere Unternehmen Personen in Listen organisieren, bevor Sie Ihre Strategie abschließen.

Twitter-Liste
Hier ist ein Beispiel dafür, wie ein Unternehmen seine lokale Community in mehrere Twitter-Listen aufgeteilt hat.

Mit Twitter können Sie öffentliche oder private Listen erstellen.

  • Private Listen. Sie sind die einzige Person, die über Ihre privaten Listen Bescheid weiß und auf diesen steht. Sie können Ihre Listen bearbeiten (Personen hinzufügen oder entfernen), ohne dass jemand Ihre Aktionen sieht. Viele Leute erstellen eine private Liste für die Leute, mit denen sie am meisten auf Twitter sprechen.
  • Öffentliche Listen. Öffentliche Listen sind am häufigsten und haben viele Vorteile. Die Leute lieben es, auf Listen zu stehen. Jeder kann Ihre öffentlichen Listen anzeigen und verfolgen, und Sie können öffentlichen Listen folgen, die von anderen Personen erstellt wurden.

Erstellen Sie Ihre Listen und organisieren Sie Ihre aktuelle Twitter-Community. Fügen Sie jede neue Person, der Sie folgen, der entsprechenden Liste hinzu, wenn Sie ihnen folgen.

Neue Person zur Liste hinzufügen
Verwenden Sie die Listenschaltfläche, um jede neue Person, der Sie folgen, zur entsprechenden Liste hinzuzufügen.

Viele Twitter-Tools wie HootSuite oder TweetDeck Dir zu erlauben Erstellen Sie separate Spalten für jede Liste. Dies macht es einfach, Konversationsströmen zu folgen und daran teilzunehmen.

Hootsuite-Listen
Mit HootSuite können Sie einen Konversationsstrom aus einer Twitter-Liste erstellen.

# 4: Erweitern Sie Ihre Twitter-Community weiter

Das Community-Management, das Hinzufügen und Entfernen von Personen zu Ihrer Twitter-Community, ist eine fortlaufende Aktivität. Nehmen Sie sich jede Woche etwas Zeit, um Ihre Twitter-Community zu pflegen.

Fangen Sie klein an und bauen Sie im Laufe der Zeit. Sie können beispielsweise ein erstes Ziel festlegen, um 10, 20 oder 50 neue Personen zu finden, die jede Woche folgen, abhängig von Ihren Geschäftszielen und Ihrer verfügbaren Zeit.

Es ist wichtig, dass Sie Folge nicht zu vielen neuen Leuten gleichzeitig. Twitter-Spammer folgen einer großen Anzahl von Menschen in kurzen Stößen aggressiv. Wenn Sie sich wie ein Spammer verhalten, meldet Sie möglicherweise jemand als solchen und Twitter könnte Ihr Konto sperren!

Twitter nach Regeln
Twitter überwacht, wie aggressiv Benutzer anderen Benutzern folgen.

In Ihrem wöchentlichen Community-Management Nehmen Sie sich etwas Zeit, um Ihre neuen Follower zu überprüfen. Anstatt eine automatische Antwortnachricht (DM) an neue Follower zu senden, sollten Sie sich das Profil und den Tweet-Stream jedes neuen Followers ansehen und eine benutzerdefinierte, persönliche Nachricht schreiben. Um ein gutes Community-Mitglied zu sein, Verbinde dich mit deiner Community als echte Person und baue deine Beziehungen nacheinander auf.

Wie war Ihre Erfahrung mit Twitter? Haben Sie eine Community-Management-Strategie? Teilen Sie Ihre Erfahrungen im Kommentarfeld unten mit.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *