4 Möglichkeiten, wie B2B Snapchat und Instagram nutzen kann

Social Media wie manSie sind sich nicht sicher, ob Ihr Unternehmen von Snapchat oder Instagram profitieren kann?

Sie fragen sich, wie andere Business-to-Business-Unternehmen (B2B) diese Plattformen nutzen?

Es gibt keinen Grund, das B2B-Social-Media-Marketing auf LinkedIn und Twitter zu beschränken.

In diesem Artikel werden Sie Entdecken Sie vier Möglichkeiten, wie Sie Snapchat und Instagram für Unternehmen nutzen können.

Techniken zur Verwendung von Snapchat oder Instagram für Business-to-Business-Marketing
Entdecken Sie vier Möglichkeiten, um Snapchat und Instagram für B2B zu nutzen.

# 1: Neue Talente anziehen

Die Belegschaft wird jünger, Millennials jetzt größte Generation Zusammensetzung der US-Arbeitskräfte. Snapchat, die kürzlich veröffentlichte Video- und Foto-Sharing-App Twitter übertroffen ist bei Teenagern und 20-Jährigen sehr beliebt und erfreut sich bei über 30-Jährigen wachsender Beliebtheit.

Wenn Sie diese Zielgruppe ansprechen möchten, sollten Sie Snapchat in Ihre Marketingstrategie einbeziehen.

Während Business-to-Consumer-Marken (B2C) die App seit einiger Zeit verwenden, waren viele B2B-Marken vorsichtiger. Einige Unternehmen mögen es jedoch HubSpot nutzen Snapchat, insbesondere um die Kultur und die Werte ihres Unternehmens zu teilen.

Um Ihr Geschäft mit Snapchat zu starten, einen Plan zur regelmäßigen Veröffentlichung von Inhalten haben.

Teilen Sie eine Vielzahl von Inhalten einschließlich Fotos, Videos und Zeichnungen für Mitarbeiter aus dem gesamten Unternehmen Folgen Sie diesen Schnappschüssen mit verfolgbaren Links wie der folgende, der zu einem Blog-Beitrag über Verkaufskarrieren führt.

Hubspot Snapchat
HubSpot hebt zwei ihrer Vertreter für Geschäftsentwicklung hervor.

Sie müssen auch einen Plan für die Messung haben Definieren Sie, wie Erfolg aussehen soll. Die Analytics-Funktionen von Snapchat sind sehr eingeschränkt, aber Sie können die Ansichten und die Aufbewahrung im Auge behalten, z. B. wie viele Personen Ihre gesamte Snapchat-Story sehen.

# 2: Sichtbarkeit bei Veranstaltungen schaffen

Geofilter, in Snapchats Worte, “Sind spezielle Overlays, die auf spielerische Weise das” Wo und Wann “eines Schnappschusses kommunizieren.” Sie können von lokalen Künstlern erstellt werden Markieren Sie eine Stadt oder ein Wahrzeichen oder von einer Marke zu gekauft eine Veranstaltung fördern.

Unabhängig davon, ob Sie Gastgeber oder Teilnehmer sind, bietet die Verwendung von Marken-Snapchat-Geofiltern bei Veranstaltungen zwei Vorteile. Erstens fördern Sie das Engagement der Teilnehmer, indem Sie den Gästen eine einzigartige Möglichkeit bieten, ihren Followern in Echtzeit zu zeigen, wo sie sich befinden und was sie tun. Zweitens steigern Sie die Bekanntheit Ihrer Marke, indem Sie in die kuratierten Snapchat-Geschichten anderer aufgenommen werden.

DocuSign nutzt Snapchat, um ihre Präsenz bei Veranstaltungen zu fördern. Der erste Schnappschuss des Unternehmens, der während der Dreamforce-Konferenz geteilt wurde, wurde vom Kurationsteam von Snapchat in San Francisco aufgenommen und erhielt eine beeindruckende Bewertung 20.000 Aufrufe über Nacht.

Da Snapchat immer noch ein neues Netzwerk ist, wissen viele Benutzer nicht, dass Ihr Unternehmen dort aktiv ist, selbst wenn sie die App verwenden. Daher ist dies eine wichtige bewährte Methode Bewerben Sie Ihren Snapchat-Geofilter in Ihren anderen Netzwerken.

docusign Snapchat Geofilter
DocuSign ermutigte die Teilnehmer ihrer Momentum’16-Veranstaltung, einen benutzerdefinierten Geofilter zu verwenden.

Zum Beispiel hat DocuSign einen Screenshot des Snapchat-Geofilters gemacht, den sie für ihr Momentum’16-Event entwickelt haben, und ihn dann auf Twitter gepostet.

# 3: Markenbekanntheit steigern

Es ist wahr, dass Instagram seine Grenzen hat. Beispielsweise können Sie nur einen anklickbaren Link in Ihrem Profil freigeben. Obwohl Instagram möglicherweise nicht viel Verkehr auf Ihre Website lenkt oder Ihre Blog-Beiträge bewirbt, hat der Kanal ein großes Potenzial dafür Humanisieren Sie Ihr Unternehmen, indem Sie eine visuelle Geschichte erstellen um einen erkennbaren Berührungspunkt für Ihre Marke.

Sie können Verwenden Sie farbenfrohe Fotos einer Markenpersönlichkeit oder eines Maskottchens zu Feiertage beobachten, Meilensteine ​​markieren, oder auch Teilen Sie neue Feature-Releases, mögen MailChimp tut im Bild unten.

Mailchimp Maskottchen
Freddie, das MailChimp-Maskottchen, auf einem Instagram-Foto.

# 4: Präsentieren Sie Kundenerfolgsgeschichten

Was ist, wenn Sie kein physisches Produkt oder kein fotogenes Büro haben? Vielleicht fehlt Ihnen die Zeit oder die Fähigkeiten, um Ihre eigenen Fotos zu machen. Keine Sorgen machen. Sie können einen schönen, zusammenhängenden Instagram-Feed vollständig aus kuratierten Inhalten erstellen.

Mit dieser Taktik können Sie den guten Willen Ihrer Kunden stärken, für Ihr Produkt werben und die Instagram-Community einbeziehen, ohne einen Fotografen oder Social Media Manager für die Erstellung von Fotos bezahlen zu müssen.

Stellen Sie sicher, dass jedes Bild, das Sie teilen, sowohl für sich selbst optisch ansprechend ist (ein Muss für Instagram) als auch eine Gelegenheit für Sie ist Markieren Sie die Anwendungsfälle für Ihr Produkt.

Platz wird in erster Linie Präsentieren Sie Bilder von Kunden und rufen Sie zum Handeln auf Klicken Sie auf den Link in ihrer Biografie, um mehr zu sehen.

Quadrat-Instagram
Der Instagram-Feed von Squarespace ist voller auffälliger Kundenfotos.

Der Link in ihrer Biografie führt dann zu einer speziellen Instagram-Landingpage mit Links von dort zu jeder gemeinsam genutzten Kundenseite.

Squarespace-Landingpage
Die Instagram-Fotos von Squarespace enthalten immer einen CTA, um auf den Link in der Biografie zu klicken und mehr zu erfahren.

Abschließende Gedanken

Wie sich herausstellt, können B2B-Unternehmen von diesen beliebten Netzwerken viel profitieren, und es springen immer mehr an Bord. In der Tat eine aktuelle Umfrage festgestellt, dass B2Bs zwar immer noch eher LinkedIn wählen, 53% jedoch jetzt auf Instagram aktiv sind.

In den Worten von Keith Kakadia von In sozialer HinsichtDas Ziel vieler B2B-Unternehmen ist es, dass ihr Geschäft Spaß macht. „Sie nutzen soziale Medien, um ihre Unternehmenskultur darzustellen. Instagram ist ein einfacher Weg, dies zu tun. “ Andere Unternehmen setzen aus ähnlichen Gründen auf Snapchat und Pinterest.

Wie Gary Vaynerchuk drückt es aus: “Hinter jedem B steht ein C.” Auch wenn Sie ein B2B-Unternehmen sind, denken Sie daran, dass Sie wirklich nicht an ein anderes Unternehmen vermarkten, sondern an den (menschlichen) Entscheidungsträger hinter diesem Unternehmen.

Wenn diese Entscheidungsträger auf Instagram oder Snapchat rumhängen, sind diese aufstrebenden Netzwerke möglicherweise Ihre Zeit wert. Indem Sie sich überlegen, was Sie erreichen möchten und wen Sie erreichen möchten, können Sie den richtigen Ansatz und die richtigen Netzwerke für Ihr B2B-Unternehmen bestimmen.

Was denken Sie? Ermutigen Sie diese Beispiele, Ihr Unternehmen auf Instagram oder Snapchat zu stellen? Mit welchem ​​wirst du beginnen? Bitte teilen Sie Ihre Gedanken in den Kommentaren unten.

Tipps zu vier Möglichkeiten, wie B2B-Unternehmen Instagram und Snapchat nutzen können.
Tipps zu vier Möglichkeiten, wie B2B-Unternehmen Instagram und Snapchat nutzen können.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *