4 Möglichkeiten, LinkedIn Video für Ihr Unternehmen zu verwenden

Social Media wie manMöchten Sie mehr mit LinkedIn-Videos tun? Suchen Sie nach Ideen und Inspirationen für Ihr LinkedIn-Videomarketing?

In diesem Artikel finden Sie vier Möglichkeiten zum Veröffentlichen von LinkedIn-Videos, wenn Sie nicht wissen, worüber Sie sprechen sollen.

4 Möglichkeiten, LinkedIn Video für Ihr Unternehmen zu verwenden von Michaela Alexis auf Social Media Examiner.
4 Möglichkeiten, LinkedIn Video für Ihr Unternehmen zu verwenden von Michaela Alexis auf Social Media Examiner.

# 1: Teilen Sie kuratierte Ressourcen mit Ihren Zuschauern

Sie müssen keine brandneuen Ideen oder Konzepte teilen, um mit LinkedIn Video erfolgreich zu sein. Sie können einen hohen Wert erzielen, indem Sie eine Ressource in Ihrer Branche freigeben, die Ihnen gefallen hat. Hier sind einige Fragen, die Sie sich stellen sollten, um Inspiration zu wecken:

  • Habe ich mir einen Podcast angehört, der bei mir Anklang fand?
  • Habe ich ein Buch gelesen, das meine Sicht auf ein Thema geändert hat?
  • Habe ich kürzlich ein Video gesehen oder einen Artikel gelesen, über den ich ein Lesezeichen gesetzt habe und / oder über den ich nicht aufhören kann zu reden?
  • Habe ich heute etwas Neues gelernt, das ich teilen kann?

Das Kuratieren und Teilen aufschlussreicher Inhalte oder aktueller Nachrichten sind fantastische Möglichkeiten, um zu zeigen, dass Sie in Ihrer Branche aktiv sind. Wenn Sie das Rampenlicht auf die Arbeit oder den Inhalt eines anderen richten, wird auch der Stress reduziert, der mit der Erstellung Ihres eigenen Videoinhalts verbunden ist.

Pro Tipp: Wenn Sie das nächste Mal zu einer Konferenz gehen oder an einer Bildungsveranstaltung teilnehmen, nehmen Sie sich während oder nach der Veranstaltung eine Minute Zeit Nehmen Sie ein kurzes Video auf und teilen Sie etwas Interessantes, das Sie von einem Sprecher gelernt haben. Stellen Sie sicher, dass Kennzeichnen Sie den Lautsprecher und Fügen Sie das Ereignis-Hashtag hinzu Mitbesucher und Veranstalter anzuziehen.

Fabio Marrama ist ein Videokünstler von LinkedIn, der sowohl originelle Ideen und Ratschläge als auch Inspirationen und Lehren aus seiner Umgebung teilt. In diesem VideoFabio lässt sich vom Social-Media-Influencer und ehemaligen Mönch Jay Shetty inspirieren und erklärt, warum Unterhaltung bei der Erstellung von Inhalten von entscheidender Bedeutung ist.

LinkedIn Video, das sich vom Social Media Influencer inspirieren lässt.

# 2: Präsentieren Sie Interviews im Q & A-Stil

Wenn Sie das Teilen eines Monologs vor der Kamera als einschüchternd empfinden, versuchen Sie es mit einem Video im Interviewstil. Auf LinkedIn finden Sie einige Videoshows im Produktionsstil, die von Benutzern erstellt wurden, die Konzentrieren Sie sich auf Fachleute in der Gemeinde, die interessante Arbeit leisten.

Eine Option für Ihr eigenes Video ist ein persönliches Interview führen in einem Raum mit angemessener Beleuchtung und Audioausrüstung, oft der Stil der populären Kaffee mit Kyles Show, moderiert von Kyle Witham und Kyle Burt.

Beispiel für ein Interview mit einer LinkedIn-Videoshow.

Ein weiteres Beispiel für diesen Stil ist die Taco Bout IT-Talkshow, die vom Personal- und Rekrutierungsunternehmen Advanced Resources erstellt wurde. Darin Texas Geschäftsführer Curry Nichols bringt Fachleute in seiner Community dazu, sich über verschiedene Themen im Bereich Rekrutierung und Personal zu unterhalten, während sie Tacos essen!

Beispiel für ein Interview mit einer LinkedIn-Videoshow.

Wenn ein persönliches Interview nicht möglich ist, Nehmen Sie einen Videoanruf auf. Stellen Sie sicher, dass viele Videokonferenzoptionen verfügbar sind Suchen Sie ein Tool, das die Aufzeichnung von Besprechungen bietet. Zwei beliebte Optionen sind Zoomen, der bereitstellt frei Aufnahme- und Besprechungshosting bis zu 40 Minuten und Skype for Business, die zur Verfügung steht Office 365 Business-Benutzer.

Ein Beispiel für diesen Stil ist Die (Un) Learn Show, moderiert von Jake Jordan, Sonny Tannan, Laci McDowell, Katie Wallace und Chantel Soumis. Darin wechseln sich die Co-Hosts ab und stellen den vorgestellten Gästen Fragen. Dies ist eine inspirierende Option für diejenigen, die mit Videos experimentieren möchten, aber noch nicht bereit für ein ausführliches Einzelinterview sind.

LinkedIn Video Show mit Co-Hosts Beispiel.

Pro Tipp: Wenn Sie einen eigenen Podcast haben, der der Geschäftswelt dient, können Sie ihn nativ auf LinkedIn teilen. Veröffentlichen Sie einen Ausschnitt Ihres Podcasts mit einem Link zur Vollversion. Lewis Howes teilt häufig Ausschnitte und Teaser für seinen Podcast zur School of Greatness auf LinkedIn.

LinkedIn Video mit Podcast Interview Teaser.

# 3: Verwenden Sie Ihre beliebtesten schriftlichen Inhalte erneut

Wenn Sie Artikel auf LinkedIn veröffentlicht haben, die großes Engagement hervorgerufen haben, haben Sie potenziellen Inhalt für Videos.

Zum Beispiel erhielt ein Artikel, den ich im November 2016 auf LinkedIn schrieb („Es heißt ein Leben, kein Lebensurteil! Wie man vorwärts kommt, wenn man sich festgefahren fühlt“), ein hohes Maß an Engagement, und der Inhalt war auch Jahre später noch relevant. Anstatt brandneue Inhalte für ein LinkedIn-Video zu erstellen, wurde der Abschnitt mit dem höchsten Referenzwert des Artikels, der sich auf Job-Hopping konzentrierte, zu einem Skript für ein Video in Snackgröße.

LinkedIn Video basierend auf schriftlichen Artikel.

Pro Tipp: Wenn Sie Artikel veröffentlicht haben, sich aber noch nicht sicher sind, welche Teile Sie auf Video aufnehmen sollen, ist hier ein einfacher Hack: Lesen Sie den Kommentarbereich Ihres Artikels und Suchen Sie nach Zitaten, die am häufigsten geteilt werden. Ihr Publikum sagt Ihnen, was mit ihnen in Resonanz steht.

Tooltipp: Verwenden Sie die BigVu Teleprompter App, um Ihre Nachricht mit Zuversicht zu übermitteln

Wenn Sie eine Gliederung oder ein Skript verwenden, um mit Ihrem Smartphone über Videos zu sprechen und aufzunehmen, sollten Sie eine Teleprompter-App verwenden. BigVu Teleprompter ((frei zum iOS und Android) entfernt den Druck, sich Zeilen zu merken, und ermöglicht es Ihnen Bleiben Sie beim Thema, ohne den Eindruck zu erwecken, dass Sie etwas außerhalb des Bildschirms lesen.

Wenn Sie die mobile App öffnen, Tippen Sie auf die Schaltfläche Erstellen um einen Notizblock zu öffnen, wo Sie können Schreiben Sie Ihre Überschrift und Ihr Skript (oder kopieren Sie es und fügen Sie es aus einem anderen Dokument ein). Sobald Sie Ihr Skript eingegeben haben, zeigt Ihnen die App auch die Dauer des Videos an, das Sie aufnehmen möchten. Dies ist praktisch, wenn Sie versuchen, innerhalb eines bestimmten Zeitlimits zu bleiben.

Schreiben Sie Überschriften und Skripte in die BigVu Teleprompter-App.

Wenn Sie zur Aufnahme bereit sind, einfach Tippen Sie auf das Symbol oben rechts, mit dem Sie zur Kamera der App gelangen. Dann Tippen Sie auf die Aufnahmetaste unten in der Mitte, der beginnt, den Text zu scrollen.

Bildlauf während der Videoaufnahme mit der BigVu Teleprompter App.

Einige der coolsten Funktionen von BigVu Teleprompter sind die Fähigkeit dazu Stellen Sie die Lesegeschwindigkeit nach Ihren Wünschen ein und Nehmen Sie so viele Takes auf, wie Sie möchten. Die Pro-Version (9,99 $ / Monat) können Sie Ihr Video auch brandmarken und stilisieren, bevor Sie es in Ihre Galerie herunterladen.

Nehmen Sie mit der BigVu Teleprompter-App mehrere Takes auf.

# 4: Verwenden Sie Video, um an vorhandenen LinkedIn Hashtag-Kampagnen teilzunehmen

Viele LinkedIn-Benutzer werden zu Videokünstlern, indem sie an Hashtag-Trendkampagnen teilnehmen, die Ursachen oder Themen unterstützen, hinter denen bereits eine Community von Unterstützern steht.

LinkedIn bewirbt häufig seine integrierte Marketingkampagne für 2018, #inittogetherund bittet Benutzer zu teilen, was sie inspiriert. Die Teilnahme an dieser Kampagne ist einfach: Schalte die Kamera an, beantworte die Frage “Wofür bist du dabei?”, Und poste das Video auf LinkedIn mit dem Hashtag #inittogether, um in den Suchergebnissen für den Hashtag angezeigt zu werden.

In ähnlicher Weise hat die LinkedIn-Community mehrere Hashtag-Kampagnen erstellt, die zu Gesprächen anregen und Benutzer verbinden. Einige Beispiele sind:

  • # 10tips10days:: Teilen Sie täglich einen Tipp auf Video für 10 Tage, aus Ihrem Fachwissen schöpfen. Nachdem Sie Ihre 10 Videos fertiggestellt haben, können Sie andere dazu auffordern, dasselbe zu tun.
  • #letsgethonest: Eine der ersten Videobewegungen, die auf LinkedIn viral wurden, war ein Anruf bei Teilen Sie eine Herausforderung, die Sie in Ihrer Karriere gemeistert haben und die Lektionen, die Sie daraus gelernt haben. Sobald Sie Ihr „Geständnis“ abgeschlossen haben, können Sie andere markieren und herausfordern, um vor der Kamera ehrlich zu werden.
  • # myLItop10: Für diese Kampagne Sie Teile deine Lieblingsschöpfer auf der Plattformin der Hoffnung, dass andere neue Talente entdecken können, denen sie folgen können.
  • #Ziel zusammen: Dies ist eine jährliche öffentliche Rechenschaftspflicht gegenüber Teile ein Video über deine Top-Ziele für das Jahr.

LinkedIn Video basierend auf #letsgethonest Hashtag.

Möchten Sie trendige Videokampagnen finden, an denen Sie teilnehmen können? Achten Sie auf Ihren LinkedIn-Newsfeed. Oft wird ein Video mit einem bestimmten Hashtag und Anweisungen zur Teilnahme an der Kampagne angezeigt, wie im obigen Video von Aaron Orendorff.

Sie können Hashtags auch auf LinkedIn folgen. In der linken Spalte Ihres Newsfeeds Suchen Sie den Abschnitt mit dem Titel Ihre Communitys. Dann Tippen Sie auf das Stiftsymbol, um Ihre bevorzugten Hashtags hinzuzufügen.

Pin LinkedIn Hashtags für den schnellen Zugriff.

Sie können Pin deine Lieblings-HashtagsSie haben auch die Möglichkeit, weitere Hashtags zu entdecken.

Liste der gespeicherten Hashtags im LinkedIn-Profil.

Auf der Seite Mehr entdecken können Sie Sehen Sie, welche Themen im Trend liegen und wie viele Abonnenten jeweils folgen.

Entdecken Sie weitere Hashtags auf LinkedIn.

Wenn Sie diesen Abschnitt häufig überprüfen, bleiben Sie über neue LinkedIn-Hashtag-Kampagnen auf dem Laufenden, an denen Sie möglicherweise teilnehmen möchten, und können sehen, wie viele Personen bereits folgen.

Fazit

Wenn die Idee, vor der Kamera zu stehen, Sie zusammenzucken lässt oder Sie Schwierigkeiten haben, ein Thema zu finden, das Ihr Publikum anspricht, gibt es viele Möglichkeiten, mit LinkedIn-Videos zu beginnen.

Denken Sie zunächst an Ihren Komfort mit Video. Sind Sie eher “im Moment” oder bevorzugen Sie eine strukturierte Gliederung oder ein Skript?

Entwickeln Sie auch einen Videostil. Möchten Sie eine inspirierende Lektion, einen Monologstil teilen oder andere über ihr Fachwissen interviewen? Bevorzugen Sie Videos, die stilisierter oder offener / lässiger sind?

Lernen Sie zum Schluss die LinkedIn-Community kennen. Gibt es Kampagnen, die Ihren Geschäftszielen entsprechen? Manchmal macht das Drücken an etwas Größerem als Ihnen das Drücken dieser Aufnahmetaste etwas weniger beängstigend.

Was denken Sie? Welche Arten von Videos teilen Sie auf LinkedIn? Haben Sie jemals an LinkedIn-Hashtag-Kampagnen teilgenommen? Bitte teilen Sie Ihre Gedanken in den Kommentaren unten.

Weitere Artikel zum Erstellen von Inhalten für LinkedIn:

  • Erfahren Sie, wie Sie mit LinkedIn-Videos Ihre Reichweite und Leads steigern können.
  • Finden Sie einen schrittweisen Prozess zum Erstellen eines LinkedIn-Content-Marketing-Plans.
  • Entdecken Sie fünf einfache Taktiken, um das Engagement in Ihren LinkedIn-Posts zu verbessern.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *