4 LinkedIn-Tipps für eine bessere Prospektion

Social Media wie manSie fragen sich, wie LinkedIn Ihnen helfen kann, Leads zu generieren und mit ihnen in Verbindung zu treten?

Möchten Sie Ihre LinkedIn-Interessenten effektiver verwalten?

LinkedIn ist die soziale Plattform, um Leads zu generieren und Vertrauen mit Ihren idealen Interessenten aufzubauen.

In diesem Artikel werden Sie Entdecken Sie vier Tipps, mit denen Sie Ihre LinkedIn-Verkaufsanstrengungen optimal nutzen können.

Möglichkeiten zur Steigerung der Linkedin-Umsatzrendite
Entdecken Sie vier Tipps für eine bessere Suche auf LinkedIn.

# 1: Treten Sie LinkedIn ProFinder: The Freelance Marketplace bei

Wenn Sie Freiberufler oder unabhängiger Fachmann sind, sollten Sie in Betracht ziehen, Teil von LinkedIn zu werden ProFinder Netzwerk. Hier können LinkedIn-Mitglieder Experten für einen Service suchen, z. B. Designer, Autoren, Redakteure, Buchhalter, Marketingberater, Webentwickler und mehr.

Zu Zugriff auf ProFinder, Klicken Sie auf die Registerkarte Interessen auf der LinkedIn Navigationsleiste und Wählen Sie ProFinder.

Zugriff auf LinkedIn Profinder
Wählen Sie ProFinder auf der Registerkarte Interessen.

So funktioniert ProFinder. Wenn Unternehmen nach einem Anbieter suchen, beantworten sie einige Fragen zu den gewünschten Diensten und geben einen Zeitrahmen und ein Budget an. LinkedIn verbindet sie dann mit den besten lokalen Fachleuten aus ihrer geprüften Liste. Unternehmen erhalten Angebote für ihre Arbeit, die direkt in ihren Posteingang geliefert werden.

LinkedIn Profinder Suche
Unternehmen können im ProFinder nach Anbietern suchen.

Wenn du möchtest Bewerben Sie sich als ProFinder-Anbieter, geh zum ProFinder-Anmeldeseite. Beantworten Sie die Fragen nach Aufforderung um Ihre Fachgebiete zu klären und den Anmeldevorgang abzuschließen.

Linkedin Profinder Anmeldung
Schließen Sie den Anmeldevorgang für ProFinder ab.

Es ist wichtig, dass Sie Sie haben aktuelle Empfehlungen in Ihrem LinkedIn-Profil, weil potenzielle Leads sie in Ihrem ProFinder-Profil sehen. Ihr Abschnitt “Zusammenfassung” könnte auch der Schlüssel zur Einstellung sein Stellen Sie sicher, dass Ihre Zusammenfassungsdetails vollständig sind. Hier bist du Erklären Sie, warum Sie die beste Wahl sind und was Sie glaubwürdig macht, und Beschreiben Sie die Ergebnisse, die Sie für andere erzielt haben.

LinkedIn Profinder Profil
Geben Sie in Ihrem Abschnitt “Zusammenfassung” an, warum Sie die beste Wahl sind.

Hinweis: Nach dem Einreichen von 10 Vorschlägen fordert LinkedIn Sie möglicherweise auf, Ihr Abonnement zu aktualisieren, bevor weitere Leads freigegeben werden. Wenn Sie in der Finanzdienstleistungsbranche tätig sind, funktioniert dies wahrscheinlich nicht für Sie, da Compliance und Preisangaben erforderlich sind, die bei Geboten für die Arbeit obligatorisch sind.

# 2: Verwenden Sie Tools von Drittanbietern, um Ihre Prospektionsbemühungen zu verwalten

Wenn Sie Ihre Kontakte verwalten möchten, gibt es zwei Apps von Drittanbietern, die bei CRM und Nachverfolgung helfen können. Diese Tools sind Verkaufshilfen, mit denen Sie Zeit sparen und Ihre Leads organisieren können. Denken Sie jedoch daran, dass nichts den Aufbau realer, langfristiger Beziehungen zu Ihren potenziellen Kunden ersetzt. Testen Sie diese Tools für Ihre individuellen Vertriebsstrategien.

Dux-Suppe bietet sowohl kostenlose als auch kostenpflichtige Versionen an. Die App ist ideal, um Notizen zu Ihren Kontakten zu machen. Das Dux-Suppe für LinkedIn Chrome-Erweiterung wird Behalten Sie jedes LinkedIn-Profil im Auge, das Sie besuchen und lass dich Notizen machen direkt auf der Profilseite.

Dux-Suppen-Erweiterung
Mit der Browser-Erweiterung von Dux-Soup können Sie problemlos potenzielle Kunden erreichen.

Flink ist ein großartiges Social-Selling-Tool, das sich problemlos in LinkedIn integrieren lässt. Es ist für soziales Zuhören und Engagement konzipiert. Die Browser-Erweiterung ist verfügbar für Chrom und Feuerfuchs. Sie können es mit einer 14-tägigen Testversion kostenlos testen. Die Kosten danach betragen 25 USD pro Monat.

Bei der kürzlich erfolgten Übernahme von LinkedIn durch Microsoft lohnt es sich, darauf zu achten, was mit Microsoft Dynamics 365 CRM geschieht. Wer weiß? Vielleicht wird es in Zukunft eine Integration mit LinkedIn geben.

Möglicherweise möchten Sie das Sales Navigator-Produkt von LinkedIn (das als kostenlose 30-Tage-Testversion verfügbar ist) oder ein CRM wie z Zwangsversteigerung. In der Regel verfügen größere Unternehmen über die Budgets und Verkaufsteams, um diese Produkte zu unterstützen.

# 3: Pflegen Sie Ihre Beziehungen

Um mit dem Publikum in Kontakt zu bleiben und Vertrauen zu entwickeln, ist es von größter Bedeutung, mit Ihrem Publikum in Verbindung zu bleiben. LinkedIn macht es einfach, auf das zuzugreifen, was in Ihrem Netzwerk passiert.

Verwenden Sie native Eingabeaufforderungen, um ein Gespräch zu starten

Nehmen Sie eine Schauen Sie sich das Feld Möglichkeiten, in Kontakt zu bleiben an auf der LinkedIn-Homepage. Diese Eingabeaufforderungen sollen Sie dazu ermutigen, sich konsequent mit den Personen in Ihrem Netzwerk zu befassen. Nehmen Sie sich also ein paar Minuten am Tag Zeit Kontaktaufnahme mit einer persönlichen Nachricht.

Linkedin Möglichkeiten, um in Kontakt zu bleiben
Das Feld Möglichkeiten, in Kontakt zu bleiben, erleichtert die Verbindung mit Ihrem Netzwerk.

Wenn Sie jemandem zu einem Jubiläum, einem neuen Job oder einer Beförderung gratulieren, sagen Sie nicht nur „Glückwunsch“. Seien Sie genau und erwähnen Sie, wofür Sie der Person gratulieren.

Premium-Kontoinhaber können Gehen Sie zur Nachrichtenseite und Klicken Sie auf das Glühbirnen-Symbol, um Ideen zu erhalten um ein Gespräch zu beginnen mit einer Verbindung.

Linkedin Ideen für Gespräche
Klicken Sie auf der Seite Nachrichten auf das Glühbirnen-Symbol, um Gesprächsideen zu erhalten.

Erstellen Sie eine Reputation als vertrauenswürdige Ressource

Es ist wichtig zu erkennen, dass sich unsere Geschäftsabläufe geändert haben. Die Käufer von heute haben online Zugang zu weiteren Informationen. Sie haben bereits eine Kaufentscheidung getroffen. Die Frage ist, von wem sie kaufen werden. Menschen machen Geschäfte mit und verweisen Geschäfte auf diejenigen, die sie kennen, mögen und denen sie vertrauen. Mit anderen Worten, sie kaufen bei Menschen, die sich die Zeit genommen haben, eine Beziehung zu ihnen aufzubauen.

Wie schaffen Sie Mehrwert? Indem Sie die Probleme Ihrer potenziellen Kunden lösen. Nehmen Sie sich Zeit für Achten Sie auf die Bedürfnisse Ihrer potenziellen Kunden. Sie müssen ein Problemfinder sein, bevor Sie ein Problemlöser sein können.

Sie wollen eine geschätzte Ressource werden. Das zu tun, Teilen Sie relevante Artikel als LinkedIn-Statusaktualisierungen oder als Direktnachrichten Interessenten mitteilen, dass Sie helfen möchten. Konzentrieren Sie sich auf das Geben, nicht auf das Verkaufen, während Sie Ihre Beziehungen aufbauen.

Linkedin Kommentar Beispiel
Konzentrieren Sie sich auf das Geben, um sinnvolle Beziehungen zu potenziellen Kunden aufzubauen.

Denken Sie daran, dass der Aufbau von Beziehungen zu Ihren idealen Interessenten Konsistenz erfordert. Sie müssen wertvolle Inhalte und aussagekräftige Gespräche liefern. Wenn Sie diese Punkte berücksichtigen, gewinnen Sie Vertrauen und erhalten die Möglichkeit, um ein Meeting oder einen Anruf zu bitten.

# 4: Laden Sie Ihre LinkedIn-Verbindungsdaten für Facebook Targeting und CRM-Import herunter

Sie haben jahrelang Ihr LinkedIn-Profil, Ihre Verbindungen, Beiträge, Nachrichten und Empfehlungen entwickelt, und diese Details gehören Ihnen. Glücklicherweise können Sie diese Informationen mit LinkedIn als Archiv herunterladen.

Während Sie die Funktion “LinkedIn-Verbindungen exportieren” verwenden können, können Sie Ihre Daten auch vollständig herunterladen, um detailliertere Informationen zu den Personen in Ihrem Netzwerk zu erhalten.

Um Ihre Daten herunterzuladen, zuerst Klicken Sie auf Ihr Foto in der oberen rechten Ecke und dann Klicken Sie auf Datenschutz und Einstellungen im Dropdown-Menü.

LinkedIn Download-Archiv
Fordern Sie das Archiv Ihrer Daten unter Datenschutz und Einstellungen an.

Suchen Sie die Option Archiv Ihrer Daten abrufen und Klicken Sie auf Ändern. Auf der nächsten Seite Klicken Sie auf Archiv anfordern.

LinkedIn Download-Archiv
Klicken Sie auf Archiv anfordern, um den Archivierungsprozess zu starten.

In wenigen Minuten erhalten Sie eine E-Mail von LinkedIn, dass der erste Teil Ihres Archivs zusammengestellt wurde. Klicken Sie auf Mit diesem Link herunterladen in der E-Mail.

LinkedIn Download-Archiv
Nachdem Sie eine E-Mail erhalten haben, dass Ihr Archiv fertig ist, klicken Sie auf Mit diesem Link herunterladen.

Endlich, Klicken Sie auf die Schaltfläche Herunterladen und Speichern Sie das Archiv zu deinem Computer.

LinkedIn Download-Archiv
Klicken Sie auf Herunterladen, um Ihre Daten abzurufen.

Sobald Sie Ihr Archiv heruntergeladen haben, verfügen Sie über eine Reihe von CSV-Dateien.

Linkedin Archiv CSV-Dateien
Ihr LinkedIn-Archiv enthält mehrere CSV-Dateien, einschließlich Ihrer Verbindungen.

In Ihrer Verbindungsdatei werden Ihre Kontakte nach Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse, Firma und aktueller Position aufgelistet. Dort finden Sie auch alle Notizen, die Sie zu ihren Profilen hinzugefügt haben, sowie die Ordner, in denen Sie sie möglicherweise markiert haben.

Mit diesen Daten können Sie jetzt Ihre Verbindungen für die Prospektion nutzen. Ein Weg, dies zu tun, ist zu Laden Sie Ihre idealen Interessenten in Ihr CRM-System hoch. Verfolgen, verfolgen und verbinden Sie Ihre potenziellen Kunden auf strategischer Ebene. Ihr Ziel ist es, den Überblick zu behalten. Eine Möglichkeit, dies zu tun, besteht darin, die Statusaktualisierungen zu kommentieren.

Linkedin-Verbindungen CSV-Datei
Die Verbindungsdatei enthält relevante Daten zu Ihrem Netzwerk.

Ebenfalls Laden Sie Ihre Kontaktliste in eine benutzerdefinierte Facebook-Zielgruppe hoch und erstellen Sie eine Werbekampagne. Wenn Sie Ihre Verbindungen mit Facebook-Anzeigen ausrichten, erzielen Sie mit größerer Wahrscheinlichkeit Ergebnisse, da Sie bereits eine Beziehung haben. Sie können Verwenden Sie diese Taktik, um Webinare und Workshops zu fördern, und mehr.

Laden Sie Ihre LinkedIn-Kontakte jedoch nicht in Ihre E-Mail-Liste hoch. Denken Sie daran, dass eine E-Mail-Liste berechtigungsbasiertes Marketing ist. Das Hinzufügen von Personen zu Ihrer Liste, die sich nicht angemeldet haben, ist eine einfache Möglichkeit, das Vertrauen zu Personen zu verlieren, mit denen Sie hart gearbeitet haben, um eine Verbindung herzustellen.

Hinweis: Ihr LinkedIn-Archiv enthält auch alle Informationen in Ihrem eigenen LinkedIn-Profil, sodass Sie wichtige Daten wie Ihre Empfehlungen und Empfehlungen aufzeichnen können.
Willst du mehr davon? Entdecken Sie unseren LinkedIn for Business-Leitfaden!
.
Fazit

Diese Tipps helfen Ihnen dabei, Ihre idealen Interessenten auf LinkedIn zu organisieren und sich darauf zu konzentrieren. Sie müssen jedoch die Arbeit zum Aufbau von Beziehungen erledigen. Zeigen Sie sich konsequent und bieten Sie denjenigen, denen Sie dienen, einen Mehrwert, denn letztendlich ist dies Ihr Wettbewerbsvorteil.

Was denken Sie? Verwenden Sie einige dieser Taktiken auf LinkedIn? Was funktioniert für Ihre Bemühungen zur Lead-Generierung? Bitte teilen Sie Ihre Gedanken und Kommentare unten.

Tipps zu vier Möglichkeiten, um mehr aus Ihrem LinkedIn-Vertriebsmarketing herauszuholen.
Tipps zu vier Möglichkeiten, um mehr aus Ihrem LinkedIn-Vertriebsmarketing herauszuholen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *