4 LinkedIn-Tipps, die Ihnen helfen, sich abzuheben

social media how toNur sehr wenige Menschen ignorieren Sie in realen Netzwerksituationen von Angesicht zu Angesicht. Warum tun sie es Ihnen online an? Die einfache Antwort ist, weil sie wahrscheinlich nicht einmal erkennen, dass sie es sind!

Sei ehrlich. Machst du Verfolgen Sie jede LinkedIn-Verbindungsanfrage du kriegst? Nein wahrscheinlich nicht. Ich wette, Sie klicken auf “Akzeptieren” und das ist so weit wie Sie gehen.

Wenn jemand eine Verbindung zu Ihnen anfordert und Sie einfach auf “Akzeptieren” klicken und sich nicht bemühen, das Gespräch fortzusetzen, sagen Sie beide einfach Hallo und es hört dort auf. Das einzige, was Sie dadurch gewinnen, ist eine Reihe von Verbindungen, die keinen wirklichen Wert haben. Sie werden ein Verbindungskollektor.

Also wie kannst du Verwenden Sie die soziale Etikette, um Ihre LinkedIn-Verbindungen wirklich wertvoll zu machen und sich von der Masse abzuheben gleichzeitig?

Befolgen Sie die folgenden 4 Schritte und beobachten Sie, wie Ihr Ruf wächst.

Aussicht LinkedIn als Ihr eigener Sitzungssaal für Verbindungen im Vergleich zu Ihren Coffeeshop-Verbindungen auf Twitter oder Facebook. Sie sind in der Regel Manager, Direktoren, Geschäftsinhaber, CEOs und dergleichen.

# 1: Senden Sie personalisierte Verbindungsanfragen

Wenn Sie einem möglichen Kontakt zum ersten Mal eine Einladung senden, Klicken Sie dazu auf den Link Zu Ihrem Netzwerk hinzufügen auf seiner eigenen Profilseite.

Wir werden Paul als Beispiel verwenden. Wenn Sie Paul auf diese Weise hinzufügen, anstatt einfach zur Registerkarte Verbindungen hinzufügen zu wechseln, können Sie dies tun Senden Sie eine personalisierte Nachricht wie „Danke für den Kaffee gestern! Es war großartig, aufzuholen. “

Dies gibt Ihnen die Möglichkeit dazu Erinnere Paul daran, woher du ihn kennst. Dies ist besonders nützlich, wenn Sie sich nach einer langen Zeit wieder melden, z. B. von einem alten Job oder Ihren Schultagen.

Wenn Sie einfach eine Verbindungsanforderung über das Feld “Verbindungen hinzufügen” senden, können Sie Ihre Nachricht nicht personalisieren.

Dies ist möglicherweise eine schnelle und einfache Möglichkeit, eine Handvoll neuer Verbindungen hinzuzufügen. Nehmen Sie sich jedoch Zeit und machen Sie es richtig, indem Sie jeder einzelnen Ihre persönliche Note hinzufügen, indem Sie die obigen Schritte ausführen.

# 2: Antworten beim Akzeptieren einer Verbindungsanforderung

Allzu oft erhalte ich die Standard-E-Mail von LinkedIn, die besagt, dass eine Verbindungsanfrage angenommen wurde, aber ich erhalte selten eine kurze Nachricht von der neuen Verbindung mit der Aufschrift “Hallo”.

Was soll also passieren? Nun, das gleiche, was im wirklichen Leben passiert!

Wenn Paul meine Verbindungsanfrage angenommen hat, könnte er dann Senden Sie eine kurze Nachricht zurück. Ich schaue mir gerne das Profil meiner neuen Verbindung an, wenn ich mit ihm nicht allzu vertraut bin, und finde etwas, das ich kommentieren kann. Das kann so sein, als ob er aus meiner Heimatstadt kommt oder für eine Firma arbeitet, die ich gut kenne, oder vielleicht kann ich an seinen Interessen erkennen, dass er ein Radfahrer wie ich ist. Was immer es auch sein wird, versuche etwas zu finden, um ein kurzes Gespräch zu beginnen auf Ihrer Beziehung aufbauen. Bemühen Sie sich, mehr herauszufinden.

Daher habe ich einige der ersten Schritte behandelt, die wir häufig vergessen. Schauen wir uns an, wie Sie eine Nachricht an eine Gruppe von Verbindungen verfassen.

# 3: Erstellen eines Gruppenmailing

Zuerst, Sie können jeweils nur eine Nachricht an 50 Personen senden. Das ist eine gute Sache; Andernfalls würden Sie sicher viel Spam sehen. Hier sind einige Dinge zu beachten:

  • Ihre Eröffnung: Wenn Sie eine E-Mail an eine Gruppe von Verbindungen senden, denken Sie an Ihre Begrüßung. Wie werden Sie sie ansprechen? Ich schlage vor, Sie beginnen mit etwas wie “Hallo allerseits” oder “Grüße an Sie alle” und sagen dann sofort “Bitte entschuldigen Sie meine mangelnde Personalisierung in dieser E-Mail, da ich dies an eine Gruppe von Verbindungen sende.” Auf diese Weise können Sie von möglichen Kritikern schlechter Manieren vergeben werden.
  • E-Mail-Adressen anderer ausblenden: Deaktivieren Sie immer das Kontrollkästchen “Zulassen, dass die Empfänger die E-Mail-Adresse des anderen sehen”. Dies macht die E-Mail zu einem BCC (Blind Carbon Copy). Schätzen Sie die Privatsphäre anderer Personen, indem Sie ihre E-Mail-Adressen nicht mit anderen teilen.

Wenn Sie auf diese Weise selbst eine Nachricht erhalten, antworten Sie nach Möglichkeit, je nachdem, ob der Inhalt für Sie relevant ist. Wenn der Absender die folgenden Regeln zum Nachrichteninhalt und zum Hinzufügen befolgt hat, haben Sie hoffentlich etwas Interessantes gefunden.

Was ist mit dem Nachrichteninhalt?

Wenn Sie möchten, dass Ihre Verbindungen Sie in Scharen zurücklassen, können Sie gerne über alle guten Dinge schreiben, die Sie oder Ihr Unternehmen tun oder anbieten können!

Ich habe diesen Fehler in der Vergangenheit selbst gemacht und bin dann zur Besinnung gekommen. Mir wurde klar, dass ich diese Form der Kommunikation genauso behandeln musste wie meine Newsletter: wertvolle Ressourcen hinzufügen.

Die Leute wollen nicht die ganze Zeit von Ihnen hören und was Sie anbieten können, aber sie wollen wissen, wie Sie möglicherweise helfen können, eines ihrer Probleme zu beheben.

Ein aktuelles Beispiel für eine E-Mail an meine Verbindungen sah folgendermaßen aus.


Nirgendwo ist etwas an meiner Firma; einfach drei Informationen, von denen ich dachte, dass sie großartig sind, um sie weiterzugeben. Die Nachricht enthielt ein großartiges Buch, das die meisten Unternehmen wahrscheinlich nutzen könnten, eine kostenlose Veranstaltung, die von zwei großartigen Unternehmen organisiert wird, und eine Website, die einem Unternehmen ein bisschen Geld sparen kann.

Wenn ich auf diese Weise in Kontakt bleibe, ist es mein Ziel, einfach einen Mehrwert zu schaffen und mich gleichzeitig wieder auf das Radar meiner Verbindungen zu setzen.

# 4: Wie man nach Empfehlungen fragt

Empfehlungen sind ein wertvoller Bestandteil Ihres LinkedIn-Profils und können die einzige Sache sein, die Ihnen das Geschäft bringt, wenn ein möglicher Kunde Sie mit Ihrem Konkurrenten vergleicht. Die meisten Leute haben nur ein paar Empfehlungen, damit Sie können Heben Sie sich mit einer Reihe von echten und zutreffenden Empfehlungen von der Masse ab. Ich schlage mindestens 10 vor, kann aber gerne mehr verlangen.

Sie werden feststellen, dass es eine weitere automatisch generierte Vorlage gibt, die personalisiert werden muss, nicht nur den Nachrichtentext, sondern auch die Betreffzeile. Ich möchte meine ändern, um so etwas wie “Empfehlungsanfrage” als Betreffzeile und “Können Sie eine Empfehlung zu der Präsentation schreiben, die ich letzte Woche für Ihr Unternehmen gemacht habe?” Zu lesen. im Hauptkörper. Machen Sie die Anfrage nicht zu lang, aber Stellen Sie klar, wofür Sie eine Empfehlung wünschen.

Wenn Sie Paul um eine Empfehlung zu einem Seminar bitten, an dem er als Redner teilgenommen hat, können Sie die Nachricht ändern und sagen: „Ich hoffe, Ihnen hat das Seminar letzte Woche gefallen. Wenn Sie das Gefühl haben, eine kurze Empfehlung darüber schreiben zu können, wie Sie meine Präsentations- und Sprechfähigkeiten gefunden haben, würde ich mich freuen. Ich verstehe vollkommen, wenn Sie es lieber nicht möchten. Mit freundlichen Grüßen…”

Sie müssen Ihre Nachricht nicht mit “Dear …” öffnen, da LinkedIn diese automatisch für Sie hinzufügt.

Ein letzter Tipp, den ich mit Ihnen teilen möchte, ist: Installieren Sie eine Rechtschreibprüfung in Ihrer Browserleiste wenn Sie noch keinen haben. Gehe zu www.google.com/toolbar und kostenlos herunterladen. Sie müssen nur daran denken, jedes Mal auf das kleine Symbol zu klicken, wenn Sie ein Feld ausgefüllt haben, in dem Sie Ihre Rechtschreibung überprüfen möchten.

Sie werden erstaunt sein, wie oft Sie einen Fehler machen und ihn korrigieren müssen. Sie können dies dann für jedes Formularfeld verwenden, das Sie online ausfüllen, nicht nur für LinkedIn. Denken Sie daran, dass der erste Eindruck zählt. Lassen Sie also nicht all Ihre harte Arbeit mit Rechtschreibfehlern rückgängig machen.

Kurz gesagt, sollten Sie Personalisieren Sie jeden Aspekt von LinkedIn, den Sie können, und machen Sie jede Standardvorlage zu Ihrer eigenen. Es kann etwas länger dauern, aber der Wert, den Sie durch die richtige Arbeit erhalten, überwiegt bei weitem den Aufwand.

Fragen Sie sich, was würden Sie anders machen, wenn Sie sich von Angesicht zu Angesicht treffen würden?

Die Leute beurteilen leicht den ersten Eindruck, also machen Sie Ihren Eindruck jedes Mal, wenn Sie sich verbinden, zu einem großartigen.

Ich würde gerne Ihre Gedanken darüber hören, wie Sie Ihre Persönlichkeit vermitteln, wenn Sie sich online verbinden Fühlen Sie sich frei, Ihre Ideen zu teilen oder Kommentare in das Feld unten hinzuzufügen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *