3 Tipps zur YouTube-Videooptimierung für Vermarkter

Social Media wie manMöchten Sie Ihre YouTube-Videoansichten verbessern?

Suchen Sie nach Möglichkeiten zur Optimierung Ihrer YouTube-Videos?

In diesem Artikel werden Sie Entdecken Sie drei Möglichkeiten, um die Sichtbarkeit und Wirkung Ihrer YouTube-Videoinhalte zu verbessern.

3 Tipps zur YouTube-Videooptimierung für Vermarkter von Richa Pathak auf Social Media Examiner.
3 Tipps zur YouTube-Videooptimierung für Vermarkter von Richa Pathak auf Social Media Examiner.

# 1: Erreichen Sie lokale Zielgruppen, indem Sie Ihren Videos einen Ort hinzufügen

Durch Hinzufügen Ihres Standorts zu Ihren YouTube-Videos können diese geografisch durchsucht werden, wodurch Sie qualitativ hochwertigere Ansichten erhalten. Es ist besser, sich auf 100 Qualitätsansichten anstatt auf 10.000 Ansichten zu konzentrieren, da dies Ihnen helfen kann, bessere Leads zu generieren und Ihr Geschäft auszubauen.

Um einem vorhandenen Video einen Speicherort hinzuzufügen, geh zum YouTube Video Manager und Klicken Sie auf Bearbeiten neben dem Video Sie möchten bearbeiten. Unter dem Video, Klicken Sie auf die Registerkarte Erweiterte Einstellungen und Geben Sie Ihren Standort ein unter Videostandort. Dadurch kann Ihr Video geografisch durchsucht werden.

Füge deinem YouTube-Video einen Ort hinzu, um es geografisch durchsuchbar zu machen.
Füge deinem YouTube-Video einen Ort hinzu, um es geografisch durchsuchbar zu machen.

# 2: Passen Sie die Wiedergabe eingebetteter YouTube-Videos für eine längere Wiedergabezeit an

Wenn Sie YouTube-Videos in Ihre Website einbetten, können die Titel, Links und Vorschläge im Video-Player die Zuschauer möglicherweise von Ihrer Website entfernen. Die gute Nachricht ist, dass Sie können Fügen Sie dem Iframe-Code Parameter hinzu diese Ablenkungen zu reduzieren.

Entfernen Sie die Videovorschläge am Ende des Videos

Der Parameter <code>rel</code> Steuert, ob vorgeschlagene Videos am Ende eines eingebetteten YouTube-Videos angezeigt werden. Durch Deaktivieren der Funktion “Verwandte Videos” wird verhindert, dass Zuschauer unerwünschte Videos auf Ihrer Website sehen.

Einfach Fügen Sie den folgenden Parameter hinzu So deaktivieren Sie diese Funktion:

<code>?rel=0</code>

Angenommen, dies ist der Iframe-Code zum Einbetten Ihres Videos:

<code>__abENT__lt;iframe frameborder=__abENT__quot;0__abENT__quot; height=__abENT__quot;315__abENT__quot; src=__abENT__quot;https:__abENT__#8260;__abENT__#8260;www__abENT__#46;youtube__abENT__#46;com__abENT__#8260;embed__abENT__#8260;wlFQI_nKB7g__abENT__quot; width=__abENT__quot;560__abENT__quot;__abENT__gt;__abENT__lt;__abENT__#8260;iframe__abENT__gt;</code>

Der geänderte Code sollte wie folgt lauten:

<code>__abENT__lt;iframe frameborder=__abENT__quot;0__abENT__quot; height=__abENT__quot;315__abENT__quot; src=__abENT__quot;https:__abENT__#8260;__abENT__#8260;www__abENT__#46;youtube__abENT__#46;com__abENT__#8260;embed__abENT__#8260;wlFQI_nKB7g?rel=0__abENT__quot; width=__abENT__quot;560__abENT__quot;__abENT__gt;__abENT__lt;__abENT__#8260;iframe__abENT__gt;</code>

Entfernen Sie den Videotitel

Um den Videotitel automatisch in einem eingebetteten YouTube-Video auszublenden, müssen Sie einfach Fügen Sie den folgenden Parameter hinzu zu Ihrem Iframe-Code:

<code>?rel=0__abENT__amp;amp;showinfo=0__abENT__amp;amp;autohide=1</code>

Hier ist ein Beispiel, wie der Einbettungscode aussehen sollte:

<code>__abENT__lt;iframe frameborder=__abENT__quot;0__abENT__quot; height=__abENT__quot;315__abENT__quot; src=__abENT__quot;https:__abENT__#8260;__abENT__#8260;www__abENT__#46;youtube__abENT__#46;com__abENT__#8260;embed__abENT__#8260;wlFQI_nKB7g?rel=0__abENT__amp;amp;showinfo=0__abENT__amp;amp;autohide=1__abENT__quot; width=__abENT__quot;560__abENT__quot;__abENT__gt;__abENT__lt;__abENT__#8260;iframe__abENT__gt;</code>

Trinkgeld: Hier ist eine vollständige Liste der Parameter Sie können hinzufügen, um eingebettete YouTube-Videos anzupassen.

Blenden Sie den Videotitel in Ihrem eingebetteten YouTube-Video aus.
Blenden Sie den Videotitel in Ihrem eingebetteten YouTube-Video aus.

# 3: Optimieren Sie YouTube-Videotitel und -Beschreibungen für die Anzahl der Charaktere

Um deine YouTube-Videos zu optimieren, stelle sicher, dass die Videotitel und -beschreibungen mit deinen Zielen übereinstimmen.

Videotitel

YouTube ermöglicht es Ihnen Fügen Sie einen Titel mit bis zu 100 Zeichen hinzu, aber es wird nach 70 Zeichen abgeschnitten. Schreiben Sie in der Regel eine eingängige Überschrift mit einer Länge von etwa 50 Zeichen.

Hier sind einige andere Tipps zum Schreiben von YouTube-Titeln:

  • Fügen Sie Long-Tail-Keywords hinzu – “Handbuch zur Suchmaschinenoptimierung für Anfänger”
  • Formulieren Sie den Titel als Frage – “Wie fangen Sie mit der Suchmaschinenoptimierung an?”
  • Konzentrieren Sie sich auf eine Lösung – “So steigern Sie Ihren Traffic mit Suchmaschinenoptimierung um 30%”
  • Präsentieren Sie den Titel als Fallstudie – “Wie XYZ den Verkehr mit diesem Handbuch zur Suchmaschinenoptimierung verdoppelte”
  • Zahlen einschließen – “10 Tipps zur Suchmaschinenoptimierung für Anfänger”
Erwägen Sie die Verwendung von Zahlen in Ihren YouTube-Videotiteln.
Verwenden Sie Zahlen in Ihren YouTube-Videotiteln.

Sei so kreativ wie du willst. Sie können mit Videotiteln experimentieren, indem Sie Ihre Videos im Videomanager bearbeiten.

Videobeschreibung

Behandeln Sie Ihre Videobeschreibungen als Gelegenheit, die Anzahl der Aufrufe zu erhöhen. Die YouTube-Suche überprüft den Titel und die Beschreibung des Videos auf die relevantesten Begriffe und verwendet diese Informationen, um das Video in den Suchergebnissen zu bewerten.

Sie können Fügen Sie Ihrer Videobeschreibung mehr als 1.000 Zeichen hinzuFür den Betrachter sind jedoch nur die ersten beiden Zeilen sichtbar, um eine Vorstellung davon zu bekommen, worum es in dem Video geht. Deshalb ist es wichtig zu Nehmen Sie wichtige Wertversprechen in die ersten beiden Zeilen auf.

  Die ersten beiden Zeilen deiner YouTube-Videobeschreibung sind wichtig.
Die ersten beiden Zeilen deiner YouTube-Videobeschreibung sind wichtig.

Ignorieren Sie jedoch nicht den Rest der Beschreibung. Fügen Sie relevante Schlüsselwörter hinzu um die Auffindbarkeit zu verbessern, und Fügen Sie Links zu Ihrer Website und anderen Medienkanälen hinzu.

Tools zum Identifizieren relevanter Schlüsselwörter für Titel und Beschreibungen

Führen Sie Keyword-Recherchen durch, um herauszufinden, nach welchen Begriffen gesucht wird und mit welchen Themen sie sich beschäftigen. Verwenden Sie diese Begriffe dann in Ihren YouTube-Videotiteln und -beschreibungen, um Ihr Ranking bei der Suche zu verbessern.

Im Folgenden finden Sie einige Tools, mit denen Sie relevante Schlüsselwörter finden können:

Das AdWords-Keyword-Planer Tool lässt Sie Suchbegriffe und Volumen analysieren. Um loszulegen, Wählen Sie Suche nach neuen Schlüsselwörtern mithilfe einer Phrase, Website oder Kategorie.

Verwenden Sie den Google Keyword Planner, um nach Keywords zu suchen, die Sie Ihrer Videobeschreibung hinzufügen können.
Verwenden Sie den Google Keyword Planner, um nach Keywords zu suchen, die Sie Ihrer Videobeschreibung hinzufügen können.

Dann Geben Sie Ihren Suchbegriff ein und Klicken Sie auf Ideen abrufen.

Geben Sie Ihren Suchbegriff ein und klicken Sie auf Ideen abrufen.
Geben Sie Ihren Suchbegriff ein und klicken Sie auf Ideen abrufen.

Überprüfen Sie nun die Suchergebnisse und Notieren Sie relevante Keywords mit mittlerer Konkurrenz.

Überprüfen Sie die Ergebnisse Ihres Google Keyword Planner und erstellen Sie eine Liste potenzieller Keywords mit mittlerer Konkurrenz.
Überprüfen Sie die Ergebnisse Ihres Google Keyword Planner und erstellen Sie eine Liste potenzieller Keywords mit mittlerer Konkurrenz.

Google Trends ist ein weiteres praktisches Tool zur Keyword-Recherche. Es lässt dich Informationen zur Beliebtheit bestimmter Keywords finden Sie hier.

Die Ergebnisse von Google Trends zeigen, dass dieses Keyword in den letzten 12 Monaten im Trend lag. Dies bedeutet, dass Nutzer ständig nach Inhalten suchen, die damit zusammenhängen.
Die Ergebnisse von Google Trends zeigen, dass dieses Keyword seit 12 Monaten im Trend liegt. Dies bedeutet, dass Nutzer ständig nach Inhalten suchen, die damit zusammenhängen.

Wenn Sie nach einem bestimmten Begriff suchen, werden Sie Erhalten Sie detaillierte Informationen zu Ihrem Suchbegriff, einschließlich des Interesses am Keyword nach Standort sowie verwandter Themen und Keywords Benutzer suchen nach.

Verwenden Sie Google Trends, um die Suchtrends für bestimmte Keywords anzuzeigen.
Verwenden Sie Google Trends, um die Suchtrends für bestimmte Keywords anzuzeigen.

Die YouTube-Suche kann Ihnen auch Keyword-Ideen geben. Geben Sie einen Suchbegriff in das Suchfeld ein und Schau dir die Vorschläge an die in der Dropdown-Liste erscheinen. Überprüfen Sie die Anzahl der Suchergebnisse für jeden Begriff. Je geringer die Konkurrenz, desto besser sind Ihre Chancen, Ansichten zu erhalten.

Überprüfen Sie die YouTube-Suche auf Keyword-Vorschläge.
Überprüfen Sie die YouTube-Suche auf Keyword-Vorschläge.

Fazit

Laut den Fortunelords sehen die Menschen täglich fast 5 Milliarden Videos auf YouTube und die Plattform empfängt täglich mehr als 30 Millionen Besucher. Mit den obigen Tipps kannst du deine YouTube-Inhalte optimieren, um die Sichtbarkeit zu verbessern, und eingebettete Videos anpassen, um die Wiedergabezeit zu verlängern.

Was denken Sie? Haben Sie einige dieser Taktiken ausprobiert, um Ihre Videos zu optimieren? Welche Tipps können Sie anbieten? Bitte teilen Sie Ihre Gedanken in den Kommentaren.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.