3 Social Plugins zum Anpassen von Facebook iFrame-Registerkarten

Social-Media-ToolsJetzt, da Facebook benutzerdefinierte iFrame-Registerkarten vollständig unterstützt und FBML und die statische FBML-Unterstützung auslaufen lässt, sind es viele Seitenadministratoren Ich frage mich, wie ich den iFrame-Registerkarten am besten Funktionen hinzufügen kann.

Wie können Sie beispielsweise beliebte FBML-Tags hinzufügen, die die Interaktion auf Facebook erleichtern, z. B. “Aufdecken / Fan-Gating”, “Einladen mit mehreren Freunden”, “Teilen”, “Gefällt mir” und “Kommentare”.

Facebook Social Plugins zur Rettung!

Glücklicherweise ist eine Teilmenge der XFBML-Tags (aka Soziale Plugins) zur Verwendung auf Websites zur Integration in Facebookssozialer Graph”Funktioniert auch hervorragend auf iFrame-Registerkarten.

Jetzt können Seitenadministratoren einfach hinzufügen eine kostenlose iFrame-Tab-Anwendung zu ihrer Seite, was das Hinzufügen einer Fan-Gating-Funktion sehr einfach macht, und sie können hinzufügen Wie Knöpfe, Schaltflächen senden und / oder Kommentarfelder zu ihren Registerkarten.

In diesem Artikel werde ich erklären, wie es geht Fügen Sie diese drei sozialen Plugins zu Ihrer benutzerdefinierten iFrame-Registerkarte hinzu.

Generieren des XFBML-Tag-Codes – Facebook erledigt das für Sie!

Sie können Holen Sie sich den Code für die Social Plugins auf Facebook Social Plugins Seite. Navigieren Sie einfach zu dem gewünschten Tag, geben Sie die Optionen auf der Seite dieses Tags ein und klicken Sie dann auf “Code abrufen”.

Wenn Sie die Schaltfläche “Gefällt mir” ohne die Schaltfläche “Senden” generieren, stellen Sie sicher, dass Sie die Schaltfläche “Gefällt mir” kopieren XFBML Version des Codes (NICHT die “iframe” -Version – es wird nicht funktionieren) in Ihre Zwischenablage.

benutzerdefinierte iframe-Registerkarte
Das Popup-Dialogfeld “Gefällt mir” zeigt sowohl iFrame als auch XFBML an. BENUTZEN SIE XFBML!

# 1: Die Schaltfläche “Gefällt mir”: Von Ihrem Tab zu den Newsfeeds der Benutzer

Die Schaltfläche “Gefällt mir” ist mit Sicherheit das beliebteste der sozialen Plugins. Sie können Sie können so viele Like-Schaltflächen auf einer iFrame-Registerkarte verwenden, wie Sie möchten. Für jede Schaltfläche “Gefällt mir” können Sie eine Ziel-URL angeben, bei der es sich um eine Facebook-Fanseite oder eine andere URL im Web handeln kann. Jedoch, Sie können nicht auf eine bestimmte Registerkarte der Fanseite verlinken, sondern nur auf die Fanseite selbst.

benutzerdefinierte iframe-Registerkarte
Popup-Dialogfeld, wenn ein Benutzer auf die Schaltfläche “Gefällt mir” klickt.

Benutzer haben die Möglichkeit dazu Fügen Sie im daraufhin angezeigten Dialogfeld “Gefällt mir” eine personalisierte Nachricht hinzu wenn Sie auf die Schaltfläche “Gefällt mir” klicken. Wenn der Benutzer keine Nachricht hinzufügt, wird eine einfache Textnachricht mit einem Link zur Ziel-URL im folgenden Bild an seine Pinnwand gesendet:

benutzerdefinierte iframe-Registerkarte

Wenn der Benutzer jedoch eine Nachricht hinzufügt, wird das Gleiche an seiner Pinnwand und im Newsfeed mit seinem Kommentar, Ihrem Logo und einem Link zur Ziel-URL angezeigt. PLUS:

  • Wenn die Ziel-URL eine Facebook-Fanseite istDer Beitrag enthält auch den Firmennamen und den Inhalt der Info-Box (in der linken Spalte nach der Navigation), gefolgt von ”| Facebook”:
benutzerdefinierte iframe-Registerkarte
Was wird im Newsfeed und in der Pinnwand eines Benutzers angezeigt, wenn dem Dialogfeld “Gefällt mir” eine benutzerdefinierte Nachricht hinzugefügt wird?
  • Wenn die Ziel-URL eine externe Website istDer Pinnwandbeitrag verwendet ein Bild und einen Inhalt, die in den „Meta“ -Tags dieser Website angegeben sind wenn Sie werden im Code der Ziel-URL angegeben. Wenn sie nicht angegeben sind, erfasst Facebook ein zufälliges Bild auf der Seite sowie zufälligen Text. ((Erfahren Sie, wie Sie Bilder und Text mit Meta-Tags steuern.)

Das Bild unten ist ein Pinnwandbeitrag, bei dem die URL für die Schaltfläche “Gefällt mir” ein Meta-Tag enthält, das ein Bild (“image_src”) angibt, sowie ein Meta-Tag “Beschreibung”, das den Text unter dem Link enthält.

benutzerdefinierte iframe-Registerkarte

# 2: Die Schaltfläche Senden: Direktes Teilen / Messaging

Am 25. April 2011, ein Jahr nach der Einführung von Social Plugins, Facebook hat den Senden-Button eingeführt.

benutzerdefinierte iframe-Registerkarte
Die Schaltfläche “Gefällt mir” ist mit der Schaltfläche “Senden” gekoppelt.
benutzerdefinierte iframe-Registerkarte
Durch Klicken auf die Schaltfläche Senden wird der obige Dialog geöffnet.

Die Schaltfläche Senden allein oder gepaart mit der Schaltfläche Gefällt mir

Es gibt zwei Möglichkeiten, das zu implementieren Schaltfläche “Senden”: 1) gepaart mit der Schaltfläche “Gefällt mir” (wie oben gezeigt) oder 2) eigenständig. Benutzen der Like Button Code Generator So erstellen Sie eine Like / Send-Kombination, indem Sie die Option “Senden” im Codegenerator aktivieren:

benutzerdefinierte iframe-Registerkarte

Die Schaltfläche Senden ersetzt “Mit Freunden teilen” und die FBML-Auswahl für mehrere Freunde

Früher (vor April 2011) konnten Seiten das FBML-Tag „fb: Multi-Friend-Selector“ enthalten, auf dem Bilder Ihrer Freunde angezeigt wurden, auf die Sie klicken konnten, um sie für die Nachricht auszuwählen:

benutzerdefinierte iframe-Registerkarte

Und es gab den Textlink “Freunden vorschlagen” oben in der rechten Spalte, der ein ähnliches Dialogfeld öffnete. Es ist tatsächlich noch da (!), Und Sie können Freunde auswählen und auf “Empfehlungen senden” klicken … aber die Nachricht kommt nie an.

Die Schaltfläche “Senden” bringt diese Funktion jetzt wieder auf Facebook-Seiten, wurde jedoch erheblich verbessert.

Direktnachrichten an Facebook-Freunde, Gruppen und E-Mail-Adressen

Wenn ein Benutzer auf die Schaltfläche Senden klickt, wird ein Dialogfeld angezeigt (siehe Abbildung unten), in dem Benutzer die Namen ihrer Freunde, Facebook-Gruppen oder einfach E-Mail-Adressen und die von ihnen gesendete Nachricht sowie die angegebene Ziel-URL eingeben können.

  • Wenn an Freunde gesendeterhalten sie eine Facebook-Nachricht, die Ihre Kommentare, das mit der URL verknüpfte Bild und die Beschreibung enthält (abgeleitet wie oben für die Schaltfläche “Gefällt mir” beschrieben).
  • Wenn an eine Facebook-Gruppe gesendeterscheint die Nachricht an der Wand der Gruppe.
  • Wenn an eine E-Mail-Adresse gesendeterhalten die Empfänger eine E-Mail mit dem Betreff „Gespräch mit [your name]”, Ihre hinzugefügte Nachricht und die URL.
benutzerdefinierte iframe-Registerkarte
Dialogfeld “Senden”: Geben Sie Facebook-Freunde, Gruppen oder E-Mail-Adressen ein.

# 3: Das Kommentarfeld: Verbessert

Facebooks Kommentarfeld Social Plugin erlaubt dir zu Fügen Sie ein Kommentarfeld hinzu Ähnlich wie das alte FBML-Tag fb: comments, aber viel besser, da es Diskussionsfäden ermöglicht und die Wand genauer repliziert.

Über die Schaltflächen “Gefällt mir” und “Senden” können Sie für jedes von Ihnen erstellte Kommentarfeld eine URL auf der Registerkarte “Facebook” angeben.

Wenn Sie den Code auf der Seite mit den sozialen Plugins des Kommentarfelds generieren, benötigen Sie nicht “http: // www”. im URL-Feld. Facebook wird das ausfüllen:

benutzerdefinierte iframe-Registerkarte
Wenn Sie auf “Code abrufen” klicken, wird die XFBML generiert, die Sie für Ihre Registerkarte benötigen.

Es gibt eine Reihe von Moderationsfunktionen Wenn Sie dieses Plugin auf einer externen Website verwenden, scheinen diese jedoch nicht verfügbar zu sein, wenn sich das Kommentarfeld auf einer iFrame-Registerkarte befindet.

Große Möglichkeiten für Marken, die benutzerdefinierte iFrame-Registerkarten verwenden

Diese neuen und erweiterten Tags sind nur der Anfang. Ich kann mir vorstellen, dass Seitenadministratoren in den kommenden Monaten eine Reihe von Verbesserungen für soziale Plugins erfahren werden. Und wir werden FBML überhaupt nicht vermissen!

Was denken Sie? Haben Sie spezielle soziale Plugins, die Sie gerne sehen würden und die noch nicht entwickelt wurden? Hinterlassen Sie Ihre Kommentare im Feld unten.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.