3 Möglichkeiten, Social Media für Produktforschung und -entwicklung zu nutzen

Social Media wie manSuchen Sie kreative Ideen für Ihr nächstes Produkt oder Ihre nächste Dienstleistung?

Haben Sie die Quelle von Social-Media-Gesprächen als Quelle für Produkt- oder Dienstleistungsinnovationen angesehen?

Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie Sie auf soziale Medien zugreifen können, um die Entwicklung Ihres nächsten großartigen Produkts zu verbessern.

Social Media für die Produktforschung?

Ja, das ist richtig … du kannst Nutzen Sie Social-Media-basierte Gespräche, Feedbacks, Kommentare, Beschwerden und mehr als Quelle für Forschung und Entwicklung! Dies kann besonders praktisch sein für kleinere Unternehmen, die keine großen Budgets für Forschung und Entwicklung haben.

Social Media ist in Bezug auf Forschung und Entwicklung nicht so geplant oder kontrolliert wie eine Fokusgruppe. Mit konzentrierter Zeit und Engagement können Sie jedoch Nutzen Sie diese Kanäle zum Vorteil Ihres Unternehmens. Und letztendlich können Sie genau den Menschen zugute kommen, die Sie über verbesserte und neue Produkte und Dienstleistungen befragen.

Innovation muss sich also nicht nur auf Ihre Unternehmenswände beschränken Beginnen Sie mit den folgenden drei Schritten.

# 1: Erstellen Sie Ihre Roadmap

Fragen Sie sich, was Sie erreichen möchten. Suchen Sie Feedback zur Verbesserung eines Kundenserviceprozesses in Ihrem Unternehmen? Hat ein vorhandenes Produkt Mängel oder benötigt es ein neues Aussehen? Suchen Sie nach ein völlig neues Produkt oder eine neue Dienstleistung entwickeln? Benötigen Ihre Kunden ein Produkt oder eine Dienstleistung, an die Sie nicht gedacht haben?

Wenn Sie Ihre Ziele festlegen, bevor Sie mit der Forschung beginnen, können Sie eine Roadmap für den Erfolg entwickeln. Wenn Sie wissen, was Sie erreichen möchten, bevor Sie beginnen, können Sie sich darauf einstellen, den Überblick zu behalten, zu korrigieren, wenn Sie vom Kurs abweichen, und natürlich die Forschung umstrukturieren oder schließen, wenn Sie nichts in der Liste finden Bereich, den Sie suchen.

Ein Teil der Roadmap der Ziele muss Schließen Sie die Arenen in den sozialen Bereich ein, in dem Sie die Forschung durchführen werden. Möglicherweise ist nicht jeder soziale Kanal der richtige Weg.

  • Youtube Dies kann nützlich sein, wenn Sie möchten, dass Benutzer eine Reihe neuer Produktvorführungen sehen.

Cisco ist eines von vielen Unternehmen, die Social-Media-Formulare verwenden, einschließlich YouTube, um nicht nur Kunden, sondern auch deren große Belegschaft über neue Produkte und Dienstleistungen zu informieren.

  • Twitter kann nützlich sein, wenn Sie müssen Erreichen Sie eine größere Anzahl Ihrer Zielgruppen und erhalten Sie schnelles Feedback.

In 2008, Zappos haben ihre Twitter-Follower gebeten, ihnen beim Umschreiben der Bestätigungs-E-Mail zu helfen, die Kunden erhalten, wenn sie eine Bestellung beim Unternehmen aufgeben. Sie wollten dem Stück mehr „Pizzazz“ hinzufügen, also machten sie es hielt einen Wettbewerb ab ihre Anhänger zu ermutigen, am Umschreibungsprozess teilzunehmen. Der CEO des Unternehmens priorisiert tiefe Verbindungen zu den Kunden, um die Produkte und Dienstleistungen bereitzustellen, die der Einzelne wünscht und braucht.

  • Ein … Erstellen Facebook App würde dir Mittel für die soziale Zusammenarbeit mit deinen Fans erlauben.

Vitamin Wasser bezogen ihren neuesten Getränkegeschmack von Teilnehmern auf der Fanseite des Unternehmens. Sie boten den Fans die Möglichkeit, ihre Lieblingsaromen zu einer Gewinneridee zu kombinieren, die dem Unternehmen durch kostengünstiges Crowdsourcing und Produktentwicklung zugute kommen würde, und den Fans nicht nur die Chance auf den Preis von 5.000 USD für das Gewinneraroma, sondern auch den kreativen Beitrag zu einem Marke, die sie schätzen.

Jonathon Meiri, Schöpfer von Superfly.comteilt mit, wie sein Geschäft herausgefunden hat, dass sie es könnten Nutzen Sie die Kraft der sozialen Medien für Produktinnovationen.

„Ungefähr zu der Zeit, als wir starteten (Mitte Mai), haben wir Facebook-Fanseiten für Superfly sowie für verschiedene Elite-Fliegergruppen eingerichtet. Wir wollten die Interaktion zwischen Benutzern eines bestimmten Vielfliegerprogramms erleichtern und ein Gefühl dafür bekommen, wo ihre Schmerzpunkte sein würden. In unserem Fall ist es so, als würde man in eine der Lounges der Elite-Fluggesellschaft eingeladen und an einem Gespräch zwischen zwei Elite-Reisenden teilnehmen, deren Schmerzen verstehen und dann die Produkte entwickeln, um sie zu lösen. “

Superfly
Superfly ist stolz darauf, die Entwicklung neuer Produkte und Dienstleistungen durch Kundenfeedback auf sozialen Websites wie Facebook aktiv voranzutreiben.

Und Shashank Nigam von Simpliflying.comweist darauf hin, dass viele nicht-traditionelle Unternehmen soziale Medien nutzen und die Kraft der innovativen Erkenntnisse ihres Publikums nutzen. „Fluggesellschaften, Flughäfen und Hotels sehen in Social Media zunehmend einen kostengünstigen und einfachen Weg Kundenfeedback einholen und einbeziehen,” er sagte.

Zum Beispiel hat Estonian Air kürzlich „Meine estnische LuftProjekt, zu dem es Mitglieder der Öffentlichkeit einlud jeden Aspekt des Programms verbessern.

estnische Luft
Estonian Air bittet sein Publikum, ihnen zu helfen, die Fluggesellschaft von Grund auf aufzubauen, um den Service- und Produktwünschen der Kunden besser zu entsprechen!

Und ein weiteres nachdenkliches Beispiel ist Intercontinental Hotels Group. Das Unternehmen hat eine private Community seiner Top-Gäste, die häufig um Vorschläge als Ersatz für Fokusgruppen gebeten werden. Solche Bemühungen sind nicht nur billiger und effizienter als herkömmliche Fokusgruppen. Sie helfen auch Bauen Sie durch Engagement eine Beziehung zu den Kunden auf.

Priority Club Belohnungen
Priority Club Rewards führte umfangreiche globale Untersuchungen durch, um die Einstellungen und Gewohnheiten der Hotelgäste besser zu verstehen.

Dies sind nur einige der Überlegungen, die bei der Erstellung Ihres Forschungsplans berücksichtigt werden müssen. Ziele, Taktiken und Umsetzung variieren je nach Unternehmens- und Projektanforderungen.

# 2: Stellen Sie relevante Fragen und sammeln Sie die Daten

Ihre Roadmap bestimmt Ihre Erwartungen und Bedürfnisse für Ihre Forschung und hilft dabei, die Fragen zu formulieren, die Sie Ihrem Publikum stellen müssen. Während die gestellten Fragen Ihre übergeordneten Forschungsziele unterstützen müssen, sollten sie auch dazu dienen, eine Antwort zu finden.

Denken Sie an das Medium, in dem Sie arbeiten. Das Stellen formeller oder veralteter Fragen in einer informellen Umgebung (Twitter, Facebook, ein Blog usw.) kann zu wenig oder keinem Feedback führen. Eine Frage, die möglicherweise in Ihrem Blog funktioniert, funktioniert möglicherweise nicht für ein Twitter-Publikum.

Ein großartiges Beispiel für einen Crowdsourcing-Input eines Unternehmens für die Entwicklung neuer Dienste wurde von durchgeführt AirTran Airways Zu diesem Zeitpunkt suchte die Fluggesellschaft nach Rückmeldungen ihrer Zuhörer darüber, welcher neue Service für jeden AirTran-Flug angeboten werden sollte. Also stellten sie die Frage über einen cleveren Webseite was den Zuschauern eine produktive und bedeutungsvolle Frage stellte: „Was sollte Ihrer Meinung nach auf jedem AirTran-Flug sein? “

Die Resonanz und das Feedback der Fans waren Gangbuster und ziemlich kreativ! Nach einigen Wochen war die Nachricht aus allen online eingereichten Stimmzetteln klar. Das Publikum wollte auf jedem Flug WLAN. AirTran stellte die richtige Frage, sammelte die Daten und lieferte sie auf diese Anfrage. Wi-Fi ist jetzt eine Option auf jedem AirTran-Flug!

airtran
Die Antwort auf die Crowdsourcing-Frage von AirTran war klar: Das Publikum wollte auf jedem Flug WLAN!

Möglicherweise müssen Sie die Konversation nicht erstellen. Wenn Sie anfangen, Ihre Fragen zu stellen, finden Sie möglicherweise laufende Gespräche, die die gewünschten Antworten enthalten. Hab keine Angst, dich dem Gespräch anzuschließen!

Das Organisieren und Aufzeichnen der Antworten auf Ihre relevanten Fragen ist ein Muss. Durch die Organisation und Analyse der Daten entstehen Erkenntnisse und Trends, die Ihre zukünftige Produkt- und Dienstleistungsinnovation und -entwicklung prägen können.

# 3: Setzen Sie die gesammelten Daten ein

Wenn Sie Ihrem Publikum mitgeteilt haben, dass Sie an einer Initiative arbeiten und planen, diese durchzuführen, dieses Versprechen einhalten. Wenn das Publikum Zeit gegeben hat, um seine Bedürfnisse und Wünsche zu teilen, belohnen Sie diese Mühe (im Rahmen der Vernunft).

Jonathon Meiri von Superfly.com erklärt, wie sein Team gesammelte Daten verwendet:

„Unsere Funktion ‘Elitekreise’ ist ein direktes Ergebnis unserer Facebook-Fanseiten. Wir wissen, dass Elite-Benutzer es lieben, mit anderen Elite-Reisenden zu interagieren. Genau wie ein sozialer Graph, wir Lassen Sie Benutzer mit anderen Benutzern in ihrem Kreis interagieren. ‘ Wir haben festgestellt, dass sie jedes Mal, wenn Sie sie zusammenstellen, Notizen vergleichen – zuerst über die spezifischen Programme und dann wertvolle Informationen über ihre Reisepläne, ihr Reiseziel, ihr Hotel usw. austauschen. Superfly verfügt bereits über diese Daten, sodass wir sie einfach erstellen können in einer exklusiven Umgebung zugänglich. “

Bringen Sie die gesammelten Daten zu Ihren Entwicklungsteams. Wenn ein Service verbessert werden kann, verbessern Sie ihn. Wenn Sie über die Ressourcen verfügen, um ein neues Produkt zu erstellen, erstellen Sie es.

Alan Brocious, ein Berater für Vereinigte Concordiateilt mit, wie das Unternehmen große Erfolge erzielt hat, indem es über soziale Medien auf die Bedürfnisse seines Publikums gehört hat, um Produkte zu entwickeln, die diesen Bedürfnissen entsprechen.

„United Concordia musste einen effizienteren Weg finden, um mit der international ansässigen militärischen Ehepartnergemeinschaft zu kommunizieren. Viele Militärfamilien ziehen von Basis zu Basis auf der ganzen Welt und müssen an jedem Dienstposten, der den von United Concordia verwalteten staatlichen Versicherungsplan akzeptiert, eine angemessene Zahnpflege finden. Dies kann ein sehr frustrierender Prozess sein, da alle erforderlichen militärischen Unterlagen in Ordnung sind.

“Durch die Nutzung Facebook Um gezielte Nutzeninformationen und Antworten auf häufig gestellte Fragen sowie Basisbesuche zu senden, wurde eine Community gegründet. United Concordia hat mithilfe von Facebook die Bedürfnisse untersucht und kann Tausenden von Militärfamilien zu wesentlich geringeren Kosten helfen und Beziehungen zu den Mitgliedern der Facebook-Fanseite aufbauen.

„Wir messen nicht die Anzahl der Likes und Fans, sondern die Anzahl der ‘danke‘, die von Beiträgen und Antworten auf Fragen erhalten werden. Dies gibt United Concordia einen Einblick in den Erfolg der Bemühungen um soziale Netzwerke, da die Ehepartner damit begonnen haben, die Website anderen militärischen Ehepartnern zu empfehlen. “

vereinigte Konkordien
United Concordia recherchierte die Bedürfnisse über Facebook.

Das Wichtigste, an das Sie sich erinnern müssen, wenn Sie all diese Faktoren berücksichtigen, ist, dass Sie dies tun müssen Zeit und Energie investieren– Dieser Prozess wird nicht von alleine ablaufen. Wenn Sie die Meinungen und Gedanken der Massen nutzen, müssen Sie dies tun in Echtzeit mit ihnen interagieren. Lohnt sich die investierte Zeit? Es könnte sicherlich sein, auch wenn nur für die gewonnenen Erkenntnisse!

Es mag Sie überraschen, dass Ihre Kunden nicht nur Produkte und Dienstleistungen von Ihrem Unternehmen kaufen / erhalten möchten, sondern auch tatsächlich an dem Prozess teilnehmen möchten!

Forschung und Entwicklung sind ein notwendiger Prozess und für das Unternehmenswachstum von wesentlicher Bedeutung. Wenn Sie nicht zumindest nach neuen Möglichkeiten suchen, bewerten Sie kritisch, warum Sie dies nicht tun. Social Media ist ein kostengünstiges und effizientes Mittel, um loszulegen!

Was denken Sie? Womit hören Sie Ihren Kunden zu? Hinterlassen Sie Ihre Kommentare im Feld unten.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *