3 Möglichkeiten, die Interaktion mit Ihren Facebook-Fans zu fördern

social media how toSuchen Sie nach neuen Ideen, um Ihre Facebook-Fans zu motivieren?

Haben Sie eine ziemlich nette Fangemeinde, aber Sie kämpfen darum Überlegen Sie sich Ideen, um sie täglich zu nutzen?

Ein bewährter Ansatz ist es, Ihren Fans zu helfen.

Hier sind 3 Techniken, die von einigen der erfolgreichsten Facebook-Seiten verwendet werden. Probieren Sie sie auf Ihrer Seite aus, um zu sehen, wie Ihre Fans reagieren!

# 1: Werden Sie eine Ressource

Trotz der Verbindung, die Sie mit Ihren Fans auf Facebook zu haben glauben, sind viele immer noch angenehm überrascht, wenn Sie ihnen im sozialen Netzwerk persönlich antworten.

Verwenden Sie Fan-Namen, wenn Sie könnenund antworten Sie eins zu eins auf die Kommentare, die sie machen. Dies beweist den Fans, denen Sie zuhören, und ist offen für ihre Kommentare und Rückmeldungen, sodass es wahrscheinlicher ist, dass sie in Zukunft Beiträge veröffentlichen.

Außerdem, Laden Sie zu Gesprächen ein, indem Sie die Meinungen Ihrer Fans zu Themen einholenoder sie bitten, Ihnen zu sagen, welche Art von Inhalten sie schätzen würden.

Jeder wird gerne gefragt, und die Fans fühlen sich besonders geschätzt, wenn Sie diese Wünsche erfüllen– Bitten Sie sie also nicht um Eingaben, die Sie niemals verwenden oder einbauen möchten.

Im folgenden Beispiel Time Warner Cable zeigt eine inkonsistente Antwortstrategie gegenüber verschiedenen Benutzern. Während “Sharon” ihre Anfrage vom Seitenadministrator bearbeitet bekam, meldet “Regina” Frustration darüber, dass ihre Beiträge entfernt anstatt beantwortet werden, was darauf hinweist, dass sie zusätzliche Kommentare früher als den letzten im Thread sichtbaren Beitrag gepostet hat.

Wenn Ihre Markenstrategie eine Ressource für alle Fans sein soll, ist es wichtig, dass Sie Behandle alle Fan-Kommentare gleich indem wir auf alle reagieren, unabhängig von der Stimmung.

In den Antworten auf diese Statusaktualisierung von Time Warner Cable äußern mehrere Fans Bedenken gegenüber dem Unternehmen, aber nur einer erhält eine Antwort. Benutzer wie “Regina” sind verärgert darüber, ignoriert zu werden, und werden noch lauter.

Ein Beispiel für diese Art von offener Interaktionsstrategie, die sehr erfolgreich funktioniert, ist unsere eigene fortgesetzte Initiative zum Aufbau eines Facebook Fanpage Community von Vermarktern, Geschäftsinhabern und Social-Media-Managern, die daran interessiert sind, Wissen über Social Media (sowie Wildfire!) auszutauschen.

Wir haben im Laufe der Zeit festgestellt, dass unsere interessantesten Beiträge, die das meiste Feedback von unseren Nutzern erhalten, sind immer diejenigen, bei denen wir Leute einladen, Fragen zu sozialen Medien zu stellen oder laden Sie sie ein, ihre Seiten von Social-Media-Fachleuten überprüfen zu lassen.

Der Schlüssel besteht darin, alle Fragen (auch nur eine Stunde lang) zu beantworten und sie tatsächlich zu beantworten. Da das Versprechen, eine Frage zu beantworten, kein leeres Versprechen ist, sind die Benutzer zuversichtlich, dass ihre Fragen beantwortet werden können, und vertrauen der Marke dafür.

Ein hervorragendes Beispiel für ein kleineres Unternehmen, das sich mit großartigen Messaging-Strategien richtig beschäftigt, ist das Pennsylvania Macaroni Company, ein importiertes Lebensmittelgeschäft in Pittsburgh.

Zum Zeitpunkt dieses Schreibens hatte der Laden knapp 1.100 Fans. Ihr Social-Media-Manager sagte mir, dass sie regelmäßig mehr als 1% Engagement für ihre Beiträge erhalten, eine großartige Zahl für ihre Größe.

In diesem Screenshot sehen wir, dass die informellen und freundlichen Eins-zu-Eins-Interaktionen des Geschäfts mit seinen Fans dazu beitragen, eine loyale und glückliche Community aufzubauen.

# 2: Bieten Sie Ihre Dienste kostenlos an

Wofür ist Ihre Marke bekannt? Was würdest du mögen es bekannt zu sein? Wenn Sie ein Produkt oder eine bestimmte Dienstleistung wie Beratung oder Beratung anbieten, Erwägen Sie, Ihren Fans von Zeit zu Zeit kostenlos einen Vorgeschmack darauf zu geben!

Gemäß eMarketer, der Hauptgrund, warum Benutzer Fans einer Marke auf Facebook werden, ist zu Erhalten Sie Zugang zu exklusiven Inhalten, Veranstaltungen oder Verkäufen. Ihre Marke kann von diesem Wunsch profitieren und gleichzeitig die Fähigkeiten der Marke nutzen, indem sie den Benutzern gelegentlich einen exklusiven Pass gibt, mit dem sie das Geschäft kostenlos erleben können.

Hier sind Einige Beispiele für Unternehmen, die dies auf Facebook tunzur Freude ihrer Nutzer:

La La Street, eine Online-Boutique für Designerartikel und -kleidung, weiß, dass viele ihrer Fans mit Modetrends im Einklang sind und gerne über Design, Kleidung und Stil nachdenken. Aus diesem Grund ist eine der beliebtesten Veranstaltungen auf der Fanseite eine wöchentliche Einladung für Fans, sich für eine Stunde Live-Interaktion einem Stylisten auf der Seite anzuschließen.

Da die meisten Menschen normalerweise keinen Zugang zu einem persönlichen Stylisten oder Rat von einem haben, schafft die Rue La La eine Umgebung, in der Fans dieses wiederkehrende Ereignis glücklich erwarten können.

Fans können jede ihrer Stilfragen posten, und der Stylist wird innerhalb einer Stunde direkt auf der Fanseite kostenlos auf alle Fragen antworten.

Wir verwenden diese Technik auch bei Wildfire.

Jede Woche sind diese Einladungen zum Posten die beliebtesten Updates! Sogar die Benutzer, die ihre Seiten in dieser Woche nicht überprüft bekommen, hinterlassen ein Feedback, dass sie gerne die Ratschläge für andere Fanseiten lesen und dass die Lernerfahrung wertvoll ist.

Jede Woche wird den Benutzern auf der Wildfire-Fanseite die Möglichkeit geboten, ihre Fanseiten kostenlos von einem Experten überprüfen zu lassen.

# 3: Machen Sie Ihre Fanseite zu einem vollständigen Wissenszentrum

Beim Brainstorming, wie Sie Benutzer dazu verleiten können, sich Ihrer Marke anzuschließen und mit ihr zu interagieren, besteht die Herausforderung darin, Überlegen Sie, wie Sie sie dazu ermutigen können, im Laufe der Zeit kontinuierlich mit der Seite zu interagieren und verhindern Sie das Ausrücken.

Für Marken mit einem reichen Hintergrund oder einem angemessenen Maß an Benutzererziehung ist die Erstellung einer Fanseite mit wertvollen Ressourcen und Informationen, die dem Benutzer zugute kommen, unerlässlich. Das Ziel ist es Erfassen Sie Benutzer mit einer ersten Promotionund damit sie auch nach Beendigung der Aktion weiterhin auf Ihre Seite zurückkehren, um Informationen zu erhalten.

Ein Beispiel für eine Seite, die dieses Ziel erreicht hat, ist Webroot, ein Softwareunternehmen, das Sicherheitsanwendungen und -programme vertreibt.

Der erste User Pull ist die Promotion, die Webroot auf seiner Zielseite eingerichtet hat. Benutzer besuchen die Facebook-Seite, um hochwertige Preise wie Flugtickets, Elektronik und Küchengeräte zu gewinnen.

Webroot erstellte eine leistungsstarke, ressourcenreiche Seite zu seinen Produkten und Dienstleistungen, einschließlich einer Registerkarte mit Dia-Decks für Bildungszwecke, einem vollständigen Kundensupport-Portal (“Ask Webroot”), einer erklärenden Begrüßungsseite zu ihren mobilen Sicherheitsprodukten und sogar einer Sammlung von YouTube Videos über die Software.

Webroot erkannte, dass seine Werbung einen erheblichen Traffic auf seine Seite bringen würde, und erstellte eine leistungsstarke, ressourcenreiche Seite über seine Produkte und Dienstleistungen, einschließlich einer Registerkarte mit pädagogischen Dia-Decks, einem vollständigen Kundensupport-Portal („Ask Webroot“) und einer Erläuterung Seite über ihre mobilen Sicherheitsprodukte und sogar eine Sammlung von YouTube-Videos über die Software.

Webroot hat eine ressourcenreiche Seite für seine Fans und Besucher auf Facebook erstellt. Sie enthalten nicht nur eine Registerkarte für einen virtuellen Agenten, mit der Benutzer interagieren können, um “Webroot fragen”, sondern sie enthalten auch eine Sammlung produktbezogener Videos auf der Registerkarte “Videos” sowie Informationen zum Starten einer kostenlosen Testversion in einer separaten Registerkarte Registerkarte “Kostenlose Testversion”.

Infolgedessen wurden Benutzer, die die Seite von Webroot besuchten, um an der Aktion teilzunehmen, auch dem wertvollen Inhalt der Seite ausgesetzt, was ihnen einen Grund zur Rückkehr gab. Im Gegenzug hat Webroot über seine Facebook-Seite eine benutzerfreundliche Community mit umfassendem Service geschaffen, in der Fans auf Informationen über das Unternehmen zugreifen können.

Nachdem Sie einige Beispiele für Unternehmen gesehen haben ihren Fans helfen, sich selbst zu helfen, Was ist der erste Ansatz, den Sie mit Ihrer Fanseite verfolgen möchten? Eine Bibliothek mit Ressourcen zusammenstellen? Testen Sie das Wasser, indem Sie einige kostenlose Dienste verschenken? Ich würde gerne von dir hören! Hinterlassen Sie Ihre Fragen und Kommentare im Feld unten.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *