3 einfache Schritte zur Kundenbindung

Social Media BuchbesprechungenVerbreiten Ihre Kunden ein gutes Wort über Ihr Unternehmen?

Sind Sie mit Ihrem Empfehlungsgeschäft zufrieden?

Wenn nicht, kann es sein, dass Ihre „Engagement-Marketing-Engine“ nicht auf Touren gebracht wird.

Was ist Engagement?

Bei Engagement geht es nicht nur um endlose Wohlfühlgespräche auf Ihrem Blog oder Ihrer Facebook-Seite.

Laut Gail Goodman, Autorin von Engagement Marketing: Wie kleine Unternehmen in einer sozial vernetzten Welt gewinnen, Engagement ist, wenn sich Menschen qualifizieren – Wenn eine Aussicht ihre Hand hebt und sagt: „Ja, ich interessiere mich für Ihre Firma. Hilf mir, dich ein bisschen näher kennenzulernen. “

Ausnahmslos Personen, die sich online mit Ihnen beschäftigt haben, werden zu höheren Raten zu Kundenund sie wiederum erzählen ihren Freunden von Ihnen und drehen Ihre Marketing-Engine immer wieder auf.

Wenn Sie ein Kleinunternehmer sind, der möchte Stärkung der Kundenbindung, Erzielung von mehr Wiederholungsverkäufen und noch mehr Empfehlungen, Engagement Marketing ist genau das Buch für Sie.

Hier sind einige Dinge, die Sie darüber wissen sollten.

Absicht des Autors

Gail Goodman
Gail Goodman, Autorin von Engagement Marketing.

Gail Goodman hat dieses Buch für Kleinunternehmer geschrieben, die verstehe, wie es ist Kämpfen Sie darum, neue Kunden zu finden, alte Kunden zu binden und den größten Gewinn für Ihr Marketing-Geld zu erzielen.

Als Expertin für Kleinunternehmen weiß sie das aus erster Hand Mundpropaganda und Social Media Marketing können für kleine Unternehmen eine entscheidende Rolle spielen auf der Suche nach mehr Erfolg.

In diesem Buch geht es darum, Ihr Unternehmen so interessant zu machen und so viel Wert zu bieten, dass Leute werden in Verbindung bleiben wollen und pflegen Sie eine Beziehung zu Ihnen.

Was zu erwarten ist

Engagement Marketing Buchcover

Auf 185 Seiten Engagement Marketing ist ein inspirierendes Buch mit relevanten Ideen für Kleinunternehmer. In einer schwachen Wirtschaft, in der kleine Unternehmen die Hauptlast der Rezession getragen haben, Gails Buch zeigt auf einen Silberstreifen, mit dem Sie sich für die Zukunft sicherer fühlen.

Sie zeigt, wie kleine Organisationen im ganzen Land (Gourmet-Kaffee, Maas Nursery, Currier Museum of Art, The Beantown Sound und viele andere) (trotz des harten Wettbewerbs) kreative Engagement-Taktiken einsetzen, um neue Kunden zu finden, alte zurückzugewinnen und mehr zu verdienen Geld.

Hier sind einige nützliche Dinge, die Sie lernen werden::

  • Der Engagement-Marketing-Zyklus – die Idee, neue Kunden durch bestehende zu gewinnen.
  • Wie soziale Sichtbarkeit geschieht – Wenn Ihr soziales Netzwerk Ihre Inhalte teilt, ist Ihr Unternehmen neuen Interessenten ausgesetzt, die Sie anschließend konvertieren können.
  • Tipps und Tricks zum Engagement-Marketing – 5 zusätzliche Insidertipps, die Ihre soziale Sichtbarkeit weiter erhöhen und letztendlich neue Kunden gewinnen.
  • Und vieles mehr!

Höhepunkte

Der Kern von Engagement Marketing ist das, wenn du Begeistern Sie Ihre Kunden, indem Sie sie gut bedienen, und dann vertiefen Sie Ihre Beziehung zu ihnen über soziale Medien werden sie Geben Sie mehr Wiederholungsgeschäft und führe sogar andere zu dir.

Engagement Marketing ist ein dreistufiger Prozess.

der Engagement-Marketing-Zyklus
Der Engagement Marketing Zyklus – erleben, locken, engagieren!

# 1: Liefern Sie ein WOW! Erfahrung

Eine der besten Möglichkeiten, um herauszufinden, ob Sie ein großartiges Kundenerlebnis bieten, besteht darin, Schauen Sie sich Ihr Geschäft von außen an. Fragen Sie sich Folgendes::

  • Wenn Leute Ihr Büro anrufen, werden sie für 5 Minuten in die Warteschleife gelegt und hören alle 10 Sekunden „Ihr Anruf ist für uns sehr wichtig“ zu?
  • Was passiert, wenn Sie versuchen, von einem Mobiltelefon aus auf Ihre Website zuzugreifen?
  • Ist Ihre Website auf Flash aufgebaut?
  • Wenn sich ein Kunde über Ihren Service beschwert, reagiert jemand aus Ihrem Büro sofort oder werden diese Kommentare ignoriert?

Hier ist was für ein WOW! Erfahrung sieht aus wie:: Gourmet-Kaffeeservice liefert Erfrischungsprodukte für Unternehmen im Großraum Los Angeles.

Unter dem Motto „Wir werden Sie verwöhnen“ schicken sie alle vier Wochen einen Fahrer zum Arbeitsplatz des Kunden. Wenn der Fahrer ankommt, gibt er nicht nur die Produkte (und eine Rechnung) ab. Er richtet sich auf und füllt die Speisekammer wieder auf. Dann reinigt und wartet er die Kaffeekanne. Das allein hilft, die Kosten für den Kunden niedrig zu halten. Das Unternehmen verschickt auch schöne, leicht lesbare Rechnungen.

Merken, wenn Sie ein WOW liefern! Erfahrung, Kunden werden interessiert und offen sein, mit Ihnen in Kontakt zu bleiben.

# 2: Kunden dazu verleiten, in Kontakt zu bleiben

Nachdem Sie Ihre Kunden begeistert haben, möchten Sie als Nächstes Folgendes tun locken sie in Kontakt zu bleiben per E-Mail oder Social Media. Es ist wichtig, dass Bleiben Sie aus zwei Gründen mit Kunden in Kontakt.

  • Es treibt Wiederholungsverkäufe an, weil es hilft Ziehen Sie sie zurück zu Ihrem Unternehmen.
  • Es hält Sie auf dem Laufenden. Selbst wenn sie Ihre E-Mails löschen, bleibt Ihr Name auf ihrem Radar und wenn sie Ihr Produkt das nächste Mal wieder benötigen, Sie werden dich eher anrufen.
Empfangsglocke mit Hand lokalisiert auf Weiß
Wiederholte Geschäfte treten eher auf, wenn Sie mit Kunden in Kontakt bleiben. Bildquelle: iStockphoto

Gourmet Coffee Service weiß, wie man Kunden dazu verleitet, in Kontakt zu bleiben.

Zuerst nutzen sie ihren E-Mail-Newsletter, um neue Tee- und Kaffeeprodukte, Biscotti oder umweltfreundliche Tassen und Servietten zu präsentieren. Kunden wählen aus, was sie probieren möchten, und senden ihre Anfragen per E-Mail an das Unternehmen zurück. Engagierte Mitarbeiter kümmern sich dann um die Bestellungen und sorgen dafür, dass die Kunden beim nächsten Besuch ihres Fahrers ihre „Goody Bags“ erhalten.

Sie haben auch eine “Freunde werben” -Kampagne, bei der Kunden, die einen Freund per E-Mail empfehlen, Geschenkgutscheine für köstlichere Leckereien erhalten.

Bei E-Mail-Newslettern und Social-Media-Inhalten müssen Sie jedoch auf eine Sache achten. „Sie müssen eine feine Linie zwischen Inhalten ziehen, die Ihren Kunden zugute kommen, und Inhalten, die sich selbst dienen.“ warnt Bob Tullio, Inhaber von Gourmet Coffee.

# 3: Menschen engagieren

Sobald sich Ihre Kunden für Ihre sozialen Inhalte entschieden haben, Sie müssen Stellen Sie sicher, dass sie bleiben, indem Sie sie regelmäßig engagieren.

Menschen einzubeziehen bedeutet, interessante, relevante Inhalte bereitzustellen, die sie zum Handeln bewegen. Das Engagement umfasst alles von Likes, Kommentaren und Shares bis hin zu Downloads, Event-Registrierungen und Online-Einkäufen.

Denken Sie daran, dass Online-Teilnahme häufig zu Offline-Engagement führt.

Gourmet-Kaffee begeistert die Fans Facebook Seite mit aufregenden Werbegeschenken und Wettbewerben wie dem „Driver Contest“. Kunden wurden eingeladen, Kommentare zu veröffentlichen, warum sie ihre Fahrer lieben. (Anmerkung des Herausgebers: Alle Facebook-Wettbewerbe unterliegen den Richtlinien von Facebook. Weitere Informationen finden Sie hier.)

Das Unternehmen hat sich außerdem verpflichtet, wertvolle Preise (z. B. Bose SoundDock Digital Music Systems) zu vergeben, indem Personen, denen ihre Seite gefallen hat, in eine wöchentliche Zeichnung eingetragen werden. Die Gewinner wurden jede Woche durch auf Facebook veröffentlichte Videos bekannt gegeben.

In nur 11 Monaten Nach der Implementierung dieser einfachen Engagement-Taktik verdiente Gourmet Coffee mehr als 100.000 US-Dollar an zusätzlichen Einnahmen. und die Kampagne „Freunde werben“ brachte Dutzende von Empfehlungen ein, von denen 7 zu Konten im Wert von 5000 USD pro Monat wurden!

Wenn Sie sich in die Lage der Kunden versetzen, Sie können sehen, warum es für sie einfach wäre, mit einem Unternehmen in Kontakt zu bleiben, das sie begeistert mit Beispiel-Goody-Bags, sauberen Vorratskammern, engagierten Vertretern und Fahrern, interessanten Newslettern und erstaunlichen Inhalten.

Die zentralen Thesen

  • Finden Sie heraus, wie Sie ein WOW! Erfahrung an Ihre Kunden. Es muss nicht die Bank sprengen, es muss nur entzückend sein (pünktlich sein, schöne Verpackung, Dankesbriefe, Telefonanrufe von Kundenvertretern, um sicherzustellen, dass alles in Ordnung ist und so weiter).
  • Beginnen Sie mit einer anfänglichen Verbindungsmethode (z. B. E-Mail-Newsletter oder Blog), um Kunden dazu zu verleiten, in Kontakt zu bleiben. Denken Sie daran, dass Engagement-Marketing eine Opt-In-Strategie ist. Geben Sie Ihren Kunden einen Grund (dh einen Vorteil), mit Ihnen in Kontakt zu bleiben.
  • Sobald Sie dieses Stück Traktion gewinnen, Fügen Sie eine Social Media-Plattform hinzu (wo Ihre Kunden abhängen) und Experimentieren Sie mit verschiedenen Arten von Inhalten um zu sehen, was Ihre potenziellen Kunden mögen. Sicher sein zu Ergebnisse messen und wiederholen, was funktioniert.

Persönlicher Eindruck

Gails Buch bietet einen praktischen, praktischen Ansatz Social Media für die Kundenbindung zu nutzen. Ich habe ihre Fallstudien besonders genossen, weil sie gewöhnliche kleine Unternehmen benutzte, mit denen man sich leicht identifizieren konnte.

Ich mochte auch viele von ihr budgetfreundlich Content-Marketing-Tipps. Wenn Sie beispielsweise Anreize für Ihren E-Mail-Newsletter schaffen, tun Sie etwas Einfaches und Billiges, z. B. die Bündelung Ihrer fünf beliebtesten Blog-Beiträge in einem speziellen „Toolkit“ -Report.

Der Nachteil war jedoch, dass die gesamte Idee des „Engagement-Marketings“ nichts Neues ist. Die meisten Geschäftsinhaber wissen, dass sie eine großartige Kundenerfahrung bieten müssen, wenn sie im Geschäft bleiben möchten.

Es ist wahr, dass Social Media hat neue Möglichkeiten geschaffen, um Kunden zu locken und zu binden (und das Buch gibt viele gute Beispiele), aber selbst das gibt es schon lange.

Das gesagt, Ich kann das Buch nur empfehlen, da es sehr wichtige und dennoch erreichbare Strategien liefert für die Nutzung von Social Media, um Wiederholungs- und Empfehlungsgeschäfte anzuziehen.

Social Media Examiner gibt diesem einfühlsamen Buch a 4-Sterne-Bewertung.

Zu dir hinüber

Was denken Sie? Hinterlassen Sie Ihre Fragen und Kommentare im Feld unten.

Bild von iStockPhoto.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.