12 Möglichkeiten, Ihre Veranstaltung mit Social Media zu vermarkten

social media how toEgal, ob Sie eine reale Veranstaltung (wie eine Konferenz, ein Tweetup oder eine politische Versammlung) oder eine virtuelle Veranstaltung (wie ein Webinar oder eine Teleklasse) planen, Social Media kann eine kostengünstige und kostengünstige Möglichkeit sein, Buzz aufzubauen, Sitzplätze zu besetzen und eine einmalige Zusammenkunft in ein wiederkehrendes Ereignis zu verwandeln.

Der Trick besteht darin, zu wissen, welche Social-Media-Tools wann verwendet werden sollen. Dieser Artikel enthält 12 nützliche Social-Media-Tipps, die Ihre Veranstaltungen zum Leuchten bringen.

Vor Ihrer Veranstaltung

Der erste Schritt ist zu Menschen auf Ihre Veranstaltung aufmerksam machen, um es in ihrem Kalender zu markieren, und zu

registrieren. Hier ist der Spielplan:

# 1: Vermarkten Sie Ihre Veranstaltung über Twitter

Es gibt viele Möglichkeiten, wie Sie können Verwenden Sie Twitter, um das Bewusstsein zu schärfen. Viele Konferenzen und Veranstaltungen haben ihre eigenen Hashtags, wie z # smss10 oder #metweetup. Es ist keine Magie, eine zu erschaffen – nur Verwenden Sie einen Hashtag in allen zugehörigen Tweets und ermutigen Sie andere, dasselbe zu tun, wenn Sie über Ihre Veranstaltung sprechen.

Zu Ermutigen Sie die Leute, Ihren Hashtag zu twittern und verbreiten Sie das Wort, versüßen Sie den Deal mit einem Freipass, einem Türpreis oder einem anderen Werbegeschenk für einen glücklichen Hashtag-er.

Wenn Ihre Veranstaltung groß genug ist, Gib ihm einen eigenen Twitter-Account sowie @Blogworld oder @socialmediaFTW, die als Kundendienst “Hotline” dient und verleiht dem Ereignis Glaubwürdigkeit.

Mischen Sie Ihre Event-Tweets, indem Sie die Nachricht variieren.

Mischen Sie Ihre Event-Tweets, indem Sie die Nachricht variieren.

Das ständige Twittern, dass Ihre Veranstaltung kommt, wird einige Ihrer Follower ärgern mischen Sie es: Verwenden Sie Tweets, um neue Sponsoren, Redner oder eine offene Bar anzukündigen oder Fragen zu stellen, die zur Gestaltung der Veranstaltung beitragen könnten.

Endlich, Bitten Sie die Teilnehmer, Ihre Veranstaltung mit dem einfachen Satz „Please RT!“ zu teilen. Sie werden von den Ergebnissen begeistert sein. Übertreibe es einfach nicht; du willst doch nicht verzweifelt aussehen, oder?

Schauen Sie sich unbedingt den Beitrag von Cindy King an So verwenden Sie Twitter-Ereignisse, um Ihr Netzwerk zu erweitern für mehr Ideen.

# 2: Vermarkten Sie Ihre Veranstaltung über Facebook

Natürlich können Sie Ihren Status mit Nachrichten über Ihre Veranstaltung aktualisieren, aber nicht übersehen Facebook Events, den Facebook-Guru Mari Smith als “eines der mächtigsten Werkzeuge auf der Plattform” bezeichnet.

Eine Seite für Ihre Veranstaltung zieht Fans an.

Ich habe Erfolg gefunden durch Erstellen Sie zuerst eine Seite für das Ereignis und dann ein „Facebook-Ereignis“ daraus. Dies ist besonders hilfreich, wenn Sie ein wiederkehrendes Ereignis haben, z. B. eine jährliche Konferenz oder ein Tweetup, da dies hilfreich ist Bauen Sie im Laufe der Zeit eine Fangemeinde auf.

Eine Seite für Ihre Veranstaltung zieht Fans an.

Weitere Vorteile beim Erstellen einer Facebook-Seite sind:

  • Sie können Ihrer Website, Ihrem Blog oder einer anderen Webpräsenz eine “Gefällt mir-Box” hinzufügen fördern Sie Ihr Clambake.
  • Sie können sowohl Fans als auch Freunde zum Marsch in Washington einladen.
  • Sie können gezielte Facebook-Anzeigen an schalten Menschen außerhalb Ihres Netzwerks erreichen Wer würde sich für Ihr Save the Whales Sit-In interessieren?

Mari Smith vertieft sich in ihren Beitrag, 10 Tipps zum Erstellen von Buzz mit Facebook-Ereignissen.

# 3: Vermarkten Sie Ihre Veranstaltung über LinkedIn

Fördern Sie Geschäftsfunktionen mit LinkedIn Events, um Ihr professionelles Netzwerk zu erreichen. Wie Lewis Howes in seinem ausgezeichneten Beitrag hervorhebt, Top 5 Möglichkeiten, Ihr Unternehmen mit LinkedIn zu vermarkten“Sobald sich jemand zu Ihrer Veranstaltung gemeldet hat, wird dies im Home-Profil aller Personen angezeigt, mit denen diese Person verbunden ist, und die Nachricht für Sie verbreitet.”

Es ist einfach und unkompliziert Erstellen Sie eine Veranstaltung auf LinkedIn. Sobald Sie diese Aufgabe erledigt haben, können Sie ganz einfach bis zu 50 Personen aus Ihrem LinkedIn-Netzwerk einladen. Es wird auch in der Ereignissuche angezeigt.

# 4: Vermarkten Sie Ihre Veranstaltung über Ihren Blog

Seien Sie sicher, ob über ein vorhandenes Blog oder ein Blog, das speziell für Ihre Versammlung erstellt wurde Erstellen Sie Posts, in denen die Veranstaltung angekündigt wird, rufen Sie nach Moderatoren und bieten Sie Sponsoring-Möglichkeiten an. Folgen Sie mit Gastbeiträgen von Moderatoren, die die Gelegenheit begrüßen sollten, ein breiteres Publikum zu erreichen (und Personen zu stehlen, die möglicherweise an konkurrierenden Veranstaltungen teilgenommen haben!).

# 5: Andere Orte, um online zu vermarkten

Es gibt viele Online-Kalender, und Sie sollten Ihre Veranstaltung in allen geeigneten Listen auflisten.

Lokale Zeitungen, Fernsehkanäle und Websites von Radiosendern bieten häufig einen Veranstaltungskalender mit kostenlosen Beiträgen. Tweetvite ist eine Seite zum Bewerben und Lernen von Tweetups und Ereignisreich ist eine von vielen Websites, auf denen Sie alle Arten von Versammlungen auflisten können.

# 6: Event-Marketing- und Registrierungstools

Sie müssen das Rad nicht neu erfinden, wenn Sie die Online-Registrierung für Ihre Veranstaltung durchführen. Eventbrite ist ein sehr beliebtes Tool für die Social-Media-Crowd und Dauernder KontaktDas beliebte E-Mail-Marketing-Unternehmen ist kürzlich mit einem eigenen Konkurrenzprodukt auf den Markt gekommen.

Mit diesen Tools können Sie Erstellen und vermarkten Sie Ihre Veranstaltung und sammeln Sie sogar Zahlungen mit Registrierung. Anmeldeformulare werden auf der Website des Event-Marketing-Unternehmens angezeigt und können in Ihre Website oder Ihren Blog eingebettet werden.

Mit den Sharing-Tools können die Teilnehmer auf Facebook und Twitter posten, was für Aufsehen sorgt und mehr Registrierungen generiert.

Während Ihrer Veranstaltung

Nur weil Ihre Veranstaltung begonnen hat, heißt das noch lange nicht, dass das Marketing beendet ist! Wenn Sie eine ganztägige Angelegenheit wie eine Bootsausstellung oder Kunst im Park fördern, werden die Leute den ganzen Tag ein- und aussteigen. Halten Sie die Aufregung und den Fußgängerverkehr hoch, indem Sie Social Media bis spät in die Nacht nutzen.

# 7: Foursquare und Gowalla

Veranstaltungen auf Foursquare werden die Teilnehmer zum Teilen ermutigen.

Es kostet nichts, ein Ereignis in zu erstellen Foursquare oder Gowalla, und Teilnehmer, die sich für standortbezogene Apps interessieren, werden dies wünschen Checken Sie bei Ihrer Veranstaltung ein, um die zusätzlichen Punkte zu erhalten!

Da viele Menschen ihre Foursquare- und Gowalla-Aktivitäten mit Twitter und Facebook verknüpfen, cHeck-Ins reichen weit über die frühen Nutzer von standortbasierten Apps hinaus.

Veranstaltungen auf Foursquare werden die Teilnehmer zum Teilen ermutigen.

Sie können sehr Erhöhen Sie die Anzahl der Check-Ins, indem Sie Schilder und Tischanzeigen hinzufügen, die die Benutzer an das Einchecken erinnernund versüßen sogar den Deal mit einem Werbegeschenk oder einer zufälligen Ziehung.

# 8: Verwenden Sie diese Hashtags!

Hashtags machen Ihre Veranstaltung auffindbarer, durchsuchbarer und unvergesslicher.

Die Leute werden unvergessliche Zeilen von Ihrer Veranstaltung twittern, also Stellen Sie sicher, dass jeder den Twitter-Hashtag kennt: Tragen Sie es in Ihre Literatur ein, auf Namensschilder, und kündigen Sie es während Ihrer Keynote an.

Hashtags machen Ihre Veranstaltung auffindbarer, durchsuchbarer und unvergesslicher.

Weitere Informationen zur Nutzung von Hashtags finden Sie in Adam Vincenzinis Beitrag Live-Events brauchen Twitter #Hashtags ‘Built-In’ Not ‘Bolted-On’.

# 9: Live-Bloggen

Wenn Sie eine Konferenz abhalten, kann es sich lohnen, dies zu tun Lassen Sie jemanden die Sitzungen “live bloggen”. Anstatt nur Notizen zu machen, lassen Sie sie Notizen direkt in einen Blog-Beitrag schreiben und veröffentlichen, sobald die Sitzung endet.

# 10: Ein Bild sagt tausend Worte

Obwohl Twitpics und iPhone-Fotos sind großartig und gemeinsam nutzbar. Mieten Sie einen Fotografen für den Tag. Wenn Sie sich keinen leisten können, ziehen Sie einen Sachhandel mit einer Freikarte in Betracht. Stellen Sie sicher, dass Sie eine Einigung darüber erzielen, wem die Fotos gehören und wie sie verwendet werden können online, um diese und zukünftige Ereignisse zu fördern.

# 11: Gedanken auf Video

Es gibt so viele Möglichkeiten, Videos bei Ihrer Veranstaltung zu verwenden: schnelle Interviews mit Teilnehmern und Sprechern auf Flip-Cams, aufgezeichnete Sitzungen oder Live-Streaming der Veranstaltung mit UStream.tv.

# 12: Nach Ihrer Veranstaltung

Nach dem Glühen einer erfolgreichen Comic-Convention, einem Bohnenabendessen oder Tri for a Cure ist es Zeit, sich wieder an die Arbeit zu machen.

Erstellen Sie einen Blog-Beitrag Ihrer Überlegungen darüber, wie die Veranstaltung verlaufen ist, was Sie gelernt haben und wie die nächste noch härter rocken könnte. Bitten Sie im Kommentarfeld um Feedback und Vorschläge. Posten Sie etwas Ähnliches wie Ihre Facebook-Seite und ermutigen Sie Fans und Freunde, dort auch Kommentare zu hinterlassen.

Laden Sie Ihre Fotos auf hoch Flickr und andere Foto-Sharing-Sites und stellen Sie sicher, dass Sie ihnen entsprechende Titel, Beschreibungen und Tags geben. Verwenden Sie die Creative Commons Lizenz, um sie so weit und breit wie möglich zu teilen.

Nachdem Sie Ihre Fotos auf Facebook hochgeladen haben, müssen Sie dies unbedingt tun Kennzeichnen Sie alle, die Sie kennen, und bitten Sie sie, die Lücken auszufüllen, indem Sie andere Personen markieren. Dies kann einen viralen Effekt haben, da die Leute es lieben, Fotos von sich und ihren Freunden zu sehen und sie alle zurück auf Ihre Facebook-Seite zu bringen.

Poste ein Video auf YouTube, Facebook und andere Video-Sharing-Sites. Bitten Sie Ihre Moderatoren, ihre Folien zu teilen auf Slidesharewieder mit entsprechenden Tags, Titeln und Links.

Einpacken

Zweifellos gibt es mehr Websites und Techniken, um Ihre Veranstaltung über soziale Medien zu bewerben. Welche Plattformen verwenden Sie, welche Techniken haben sich als besonders effektiv erwiesen und wie hast Sie Aufregung erzeugen und die Plätze bei Ihrer letzten Veranstaltung füllen?

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *