11 Tipps für Crowdfunding: Wie man Geld von Fremden sammelt

Social Media wie manMusst du Sammeln Sie Spenden, um Ihre Idee auf den Weg zu bringen?

Sie haben eine brillante Geschäftsidee, aber Ihrer Bank fehlt Ihre Vision. (Oder vielleicht fehlen Ihnen die Sicherheiten.)

Vielleicht haben Sie sich an Freunde und Familie gewandt, aber Sie wissen, dass sie ihre Hemden verloren haben, als das Energy-Drink Ihres Schwagers mit Lachsgeschmack floppte. Ist dies der Tod Ihres aufstrebenden Geschäfts?

Nicht. So. Schnell.

Social Media verändert mehr als die Art und Weise, wie wir vermarkten und kommunizieren. Es verändert die Art und Weise, wie wir Kapital beschaffen.

Crowdfunding-Websites tauchen dabei auf Verbinden Sie Unternehmer mit Investoren, Produzenten mit Kunden und Anliegen mit Mitwirkenden.

Was ist Crowdfunding?

Crowdfunding baut auf der Idee von auf Crowdsourcing: “Der Vorgang des Outsourcings von Aufgaben, die traditionell von einem Mitarbeiter oder Auftragnehmer ausgeführt werden, an eine undefinierte, große Gruppe von Personen oder Gemeinschaften (eine” Menge “) durch einen offenen Anruf.” (Wikipedia)

Crowdfunding bringt eine eng zusammengewachsene oder ungleiche Community zusammen, um ein Projekt zu finanzieren, Geschäft oder Ursache, in der Regel über das Internet.

Wie funktioniert es?

Obwohl sich die Regeln von Standort zu Standort unterscheiden, gelten im Allgemeinen Personen (oder Unternehmen oder Wohltätigkeitsorganisationen) eine Idee aufstellen, ein Spendenziel festlegen und eine Frist für die Mittelbeschaffung festlegen.

Potenzielle Kunden können die Stellplätze überprüfen und entscheiden, ob sie welche unterstützen möchten. Auf den meisten Crowdfunding-Sites ist dies nicht der Fall investieren im Projekt oder Geschäft; lieber, Sie sind Finanzierung es. Sie werden belohnt, wenn das Projekt verwirklicht wird, aber am Ende besitzen Sie keinen Teil des Geschäfts oder Projekts.

Dies ist teilweise auf die US-Vorschriften zurückzuführen, die derzeit von der US-Regierung geprüft werden SECDies könnte sich in naher Zukunft ändern. Für verschiedene Websites gelten jedoch unterschiedliche Regeln, insbesondere für Websites außerhalb der USA Stellen Sie sicher, dass Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen sorgfältig lesen!

Um Ihr eigenes Projekt zu starten, werde ich mich darauf konzentrieren Kickstarter– eine der beliebtesten Crowdfunding-Sites – als Beispiel.

Sie Beginnen Sie mit einer Tonhöhe: Sie beschreiben Ihr Projekt, geben an, welche Belohnungen Kunden erhalten, wenn die Spendenaktion erfolgreich ist, und erstellen ein Finanzierungsziel und einen Zeitplan.

Wenn Sie Ihr Finanzierungsziel nicht fristgerecht erreichen, wechselt kein Geld den Besitzer. Wie Kickstarter sagt, „schützt dies alle Beteiligten. Von den Entwicklern wird nicht erwartet, dass sie ihr Projekt ohne die erforderlichen Mittel entwickeln, und das kann jeder Testkonzepte ohne Risiko. ”

Verpfändungen erfolgen mit Kreditkarte; Wenn Sie ein Projekt unterstützen, wird Ihre Karte erst belastet, wenn das Projekt erfolgreich finanziert wurde.

Wie werden Ihre Projekte wahrgenommen… und finanziert? Ein kurzer Blick auf die aktive Projekte auf Kickstarter oder IndieGoGo wird zeigen, dass Sie eine Menge kreativer Konkurrenz da draußen haben.

Wettbewerb
Hier können Sie sehen, dass es ein wettbewerbsfähiger Markt ist.

Um die Aufmerksamkeit potenzieller Geldgeber auf sich zu ziehen, müssen Sie dies tun Heben Sie sich ab, engagieren Sie Ihre Community und schließen Sie den Verkauf ab.

Hier sind 11 Tipps zur Sicherung der Finanzierung::

# 1: Wählen Sie die richtige Crowdfunding-Site

Obwohl es in vielen Crowdfunding-Sites viele Überschneidungen gibt, richtet sich jede an ein bestimmtes Publikum.

Bist du kreativ? Achten Sie darauf, auszuchecken Kickstarter oder IndieGoGo.

Möchten Sie eher ein traditionelles, wenn auch unternehmerisches Unternehmen gründen? Geh ‘rüber zu ProFounder.

Hat Ihre Idee eine soziale Neigung? Sie könnten gut tun Buzzbnk oder 33 braucht.

Gemeinnützige Organisationen können an Standorten wie Spenden sammeln CauseVox oder FirstGiving.

In der Kategorie No-Nische-zu-Klein ist AppBackr das konzentriert sich ausschließlich auf mobile App-Unternehmen.

Websites
Die Wahl des richtigen Standorts kann den Unterschied ausmachen.

# 2: Kennen Sie Ihre Zielgruppe (n)

Anthony Kaufman empfiehlt Identifizierung Ihrer Zielgruppen, wie Jennifer Fox es tat, als sie Geld für ihren Film sammelte, Meine Reinkarnation.

Fox hatte zwei integrierte Nischenpublikum im Visier: Fans und Anhänger ihres Hauptthemas, des tibetischen buddhistischen Meisters Chögyal Namkhai Norbu, von dem es weltweit viele gibt, und die geschätzten 7.000 Menschen, die Fox während der Veröffentlichung ihres letzten Films 2006 kultivierte “Fliegen: Geständnisse einer freien Frau.”

Auch die Konzentration auf eine leidenschaftliche Nische kann helfen. Viele der erfolgreichen Projekte auf Crowdfunding-Sites ein bestimmtes, enges Publikum ansprechen. Die Zielgruppe kann sich auf ein geografisches Gebiet konzentrieren, religiöser Natur sein oder einen gemeinsamen Hintergrund haben. Auch Graphic Novels und Musik machen sich gut.

Publikum
Die Zielgruppe ist der Schlüssel zu Ihrem Erfolg.

# 3: Planen Sie voraus

Gemäß John T. Unger, ein Künstler und Designer, der erfolgreich ein Projekt auf Kickstarter finanziert hat:

Der beste Rat, den ich habe, ist zu vorausplanen. Ein Kickstarter-Projekt kann sehr schnell vergehen.

Der Großteil der Unterstützer scheint nach eigenen Angaben von Kickstarter am Anfang und am Ende eines Projekts zu stehen. Das macht Sinn … es ist aufregend, wenn es neu ist, und es ist aufregend, wenn es um den Draht geht.

In Zukunft werde ich sicher sein, dass ich E-Mails speziell für den Anfang, die Mitte und das Ende eines Projekts geschrieben habe, damit ich kann halte es aktiv. Wenn ein Projekt startet, kann es überwältigend sein, schnell genug auf alle zu antworten. Daher helfen auch vorab geschriebene E-Mails vom Typ FAQ sehr.

Craig Mod, der bei Kickstarter erfolgreich 24.000 US-Dollar gesammelt hat, bekräftigt diese Idee der umgekehrten Glockenkurve des Kundeninteresses in seinem ausgezeichneten Artikel Kickstartup – Erfolgreiches Fundraising mit Kickstarter.com und das (Re-) Making von Art Space Tokyo.

„Menschen beschäftigen sich mit Dingen: a) wenn sie brandneu sind oder b) wenn sie sich einer Frist nähern. Wir verlieren das Interesse an diesem mittleren Raum. “

John Tunger
Vorausplanung und Vorbereitung von E-Mail-Explosionen können den Unterschied zwischen Erfolg und Misserfolg ausmachen.

# 4: Stellen Sie Ihr Projekt leidenschaftlich auf.

Sie haben das alte Sprichwort gehört: “Sie haben nur eine Chance, einen ersten Eindruck zu hinterlassen.” Auf beliebten Crowdfunding-Sites, auf denen 30 andere Projekte gleichzeitig versuchen, ist es noch schwieriger Machen Sie auf derselben Seite einen ersten Eindruck.

neue Leidenschaft
Ihr Projektname, Ihre Grafiken und Ihre Beschreibung spielen eine wichtige Rolle.

Erstellen Sie einen überzeugenden Namen, eine Beschreibung und ein Bild als Teil Ihres Projekts, um Ihnen dabei zu helfen, sich abzuheben. Ein Video ist auch kritisch. (Weitere Informationen hierzu finden Sie in Nr. 10.)

# 5: Haben Sie einen Plan, um ihr Geld auszugeben.

Egal wie cool Ihre Idee ist, die meisten Leute möchten wissen, dass Sie einen Plan haben, der Sie dorthin bringt. Reisbogenprojekt schlägt vor, dass Sie “Geben Sie eine detaillierte Erklärung wie genau Sie ihr Geld verwenden und alle Kosten transparent halten. Dies schafft Vertrauen in Sie und Glaubwürdigkeit in Ihrem Projekt. “

Neues Geld
Die Leute investieren gerne in einen soliden Plan.

# 6: Nutzen Sie Ihre sozialen Netzwerke.

Es ist wichtig, dass Beachten Sie, dass die meisten Ihrer Zuschauer möglicherweise nicht mit Crowdfunding vertraut sind. Möglicherweise müssen Sie Social Media, E-Mail-Marketing und andere Kommunikationstools verwenden, um Fahren Sie Ihre Community auf einer Crowdfunding-Website zu Ihrem Projekt.

Unger sagt:

[Crowdfunding sites aren’t] “In vielerlei Hinsicht unterscheidet es sich stark von jedem anderen Start. Um Aufmerksamkeit zu erregen, habe ich dieselben Tools wie üblich verwendet: E-Mail an die Liste, Twitter, Facebook usw.”

Auch hier kann die Bedeutung der Listenerstellung und Vernetzung nicht genug betont werden.

Benötigen Sie Hilfe bei der Nutzung Ihrer sozialen Netzwerke? Der Social Media Examiner enthält Hunderte hilfreicher Beiträge, darunter:

  • 13 heiße Facebook-Marketing-Tipps von den Top-Profis
  • 9 Möglichkeiten, Social Media zum Starten eines Buches zu verwenden
  • 5 Möglichkeiten, mit Twitter eine Verbindung zu lokalen Kunden herzustellen

# 7: Brechen Sie größere Projekte auf

Keiner Ihrer potenziellen Kunden wird wahrscheinlich 100.000 US-Dollar für Ihr nächstes großes Ding verlieren. Wenn sie wären Das Flush, sie würden wahrscheinlich bei Bernie Madoff investieren. (Hmmm … Vielleicht waren sie es.)

Ihr Projekt hat eine bessere Chance, sein Finanzierungsziel zu erreichen, wenn Sie Brechen Sie das Projekt in kleinere, mundgerechte Teile. Sie können Ihr Video in Filmen, Bearbeiten und Verteilen aufteilen. Anstatt zu versuchen, genug Geld aufzutreiben, um ein Unternehmen zu gründen und zwei Jahre lang Gehaltsabrechnungen zu machen, sollten Sie zunächst genug Geld aufbringen, um einen Prototyp der solarbetriebenen Zahnbürste zu bauen, von der Sie geträumt haben.

kleine Bisse
Teilen Sie Ihr größeres Projekt in kleinere, finanzierbare Teile auf.

Die Menschen möchten das Gefühl haben, dass ihr Beitrag einen Unterschied machen wird. Fünfzig Dollar sorgen für mehr Aufsehen, wenn Sie 1.000 Dollar sammeln, als wenn Sie 10.000 Dollar sammeln.

Kleinere Anfragen scheinen leichter zu erreichen, und Die Leute wollen das Gefühl haben, in einem „Gewinnerteam“ zu sein.

# 8: Erstellen Sie überzeugende Belohnungen

Kris White bot den Gönnern seines Graphic Novels viele Belohnungen Die 36. Einige waren ziemlich Standard, einschließlich einer PDF-Kopie von Kapitel 1 für Zusagen von 1 USD. Vier Gönner, die bereit waren, jeweils 1.000 US-Dollar zuzusagen, konnten ihren Namen und ihre Ähnlichkeit als Nebenfigur in der Geschichte „verewigen“.

36
In einem Comic verewigt sein? Das ist super, Mann.

# 9: Behandle dein Crowdfunding wie eine Kampagne

Das Aufstellen eines Projekts ist der Anfang und nicht das Ende Ihrer Arbeit. Sie müssen ständig Fahren Sie Leute auf Ihre Projektseite. Viele Crowdfunding-Sites verwenden Traffic und frühen Erfolg als Indikatoren für die Projekte. IndieGoGo gibt an, dass 50% der Entscheidung, wer vorgestellt wird, auf “Seitenaufrufe, Anzahl der Geldgeber,% des erreichten Ziels” zurückzuführen sind.

# 10: Erzählen Sie eine großartige Geschichte… und fragen Sie nach dem Verkauf

Wie Jeanie Finlay in ihrem Beitrag sagt, Abenteuer in der Crowd Funding„Als ich die erste Kampagne startete, habe ich einfach den Trailer erstellt und wir haben ungefähr 10 Pence gesammelt. Ich habe einen neuen Trailer mit mir gemacht, als ich den Film gedreht habe. Es hat einen großen Unterschied gemacht. Das glaube ich jetzt Die Leute investieren genauso viel in die Filmemacher wie in das Projekt. ”

# 11: Versprechen – und geben – Kredit, wo Kredit fällig ist

Menschen lieben es, anerkannt zu werden. Egal, ob es sich um Linernotes, Filmkredite oder in die Wand Ihres Einzelhandelsraums handelt. Lassen Sie die Leute wissen, wie sie gutgeschrieben werden und folgen durch. Es gibt Ihnen eine großartige Geschichte zu erzählen und bildet Ihre Basis für Ihr nächstes Crowdfunding-Abenteuer.

Tipps zum Mitnehmen zum Crowdfunding

Erfolgreiche Kampagnen erfordern Leidenschaft, eine klare Vision und einen strategischen Plan, der umgesetzt werden kann. Sie werden zu Beginn und am Ende Ihrer Kampagnen am aktivsten sein, müssen jedoch durchgehend an Ihren Zielen arbeiten.

Haben Sie ein Projekt durch Crowdfunding finanziert oder planen Sie dies in naher Zukunft? Wenn ja, teilen Sie bitte die Details (und Links) unten. Wenn Sie Ihre eigenen Tipps und Tricks haben, die oben nicht erwähnt wurden, würden wir auch gerne davon hören. Hinterlassen Sie Ihre Fragen und Kommentare im Feld unten.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.