10 Möglichkeiten, Live-Zuschauer für Ihre Google Hangouts auf Sendung zu bringen

Social Media wie manMöchten Sie, dass mehr Personen zu Ihrem nächsten Google Hangout on Air erscheinen?

Möchten Sie ein interaktiveres Erlebnis mit Ihrem Publikum?

Hangouts verändern die Art und Weise, wie Marken mit dem Publikum in Kontakt treten, um Ratschläge auszutauschen, Influencer zu interviewen und vieles mehr.

In diesem Artikel werden Sie Finden Sie 10 Möglichkeiten, wie Sie Ihr Publikum dazu verleiten können, sich Ihnen bei Ihrem nächsten Hangout on Air in Echtzeit anzuschließen.

Warum ein Live-Publikum wichtig ist

Einer der faszinierendsten Aspekte von Google Hangouts on Air So greift Ihr Live-Publikum auf Ihre Show zu. Jeder Hangout on Air wird gesendet, aufgezeichnet und auf YouTube hochgeladen. Sie können Ihren Hangout sogar in Echtzeit auf Ihrer Website teilen.

Diese Art der Integration in soziale Medien macht Google Hangouts on Air zur Zukunft des Rundfunks. Das Das Potenzial für eine virale Expansion ist enorm, besonders wenn Sie Lassen Sie ein Live-Publikum auf verschiedenen Plattformen über Ihre Inhalte sprechen.

Aber was ist, wenn Sie Probleme haben, Echtzeit-Zuschauer zu Ihrem Live-Hangout-Event zu bringen?

Verwenden Sie die folgenden 10 Methoden, um mehr Teilnehmer für Ihren nächsten Google Hangout on Air und jeden danach von Ihnen erstellten Hangout zu gewinnen.

# 1: Verwenden Sie konsistentes Branding

Die Kraft eines plattformübergreifenden konsistenten Brandings steht außer Frage. Verwenden Sie ein Markenbannerbild (oder Thema), wenn Sie Ihren Google Hangout freigeben, weil dies hilfreich ist Ziehen Sie Zuschauer an, weil sie Sie erkennen.

Küchenchef Dennis Littley macht dies gut mit seiner Good Day Google+ Hangout-Serie. Sein Markenthema macht seine Updates sofort im Nachrichtenstrom erkennbar und lenkt die Aufmerksamkeit der Fans auf seine wöchentliche Show.

Chef Dennis Header
Die professionelle Marke und der hochwertige Inhalt von Chef Dennis haben ihm geholfen, über 488.000 Verbindungen auf Google+ aufzubauen.

Trinkgeld: Die Hangout on Air-Bannergröße beträgt 1200 x 300 Pixel, und Sie können Machen Sie eine kostenlos mit PicMonkey.

# 2: Erstellen Sie auffällige Überschriften

Google Hangout on Air-Schlagzeilen sind äußerst wichtig. Potenzielle Zuschauer sind nicht Sie werden Zeit haben, wenn Ihr Hangout lahm klingt.

Überlegen Sie, was Sie über die Vorzüge des folgenden Themas denken, aber die Überschrift dieses Hangouts wird Aufmerksamkeit erregen. Jeder Blogger, der mehr Geld verdienen möchte, wird wahrscheinlich aufhören und diesem Hangout einen zweiten Blick geben.

Online-Geldshow-Header
Niemand geht mit einer langweiligen Überschrift in einen Hangout. Es gibt zu viele andere Dinge, die man online und im Leben tun kann.

Trinkgeld: Wenn Sie Schwierigkeiten haben, gute Schlagzeilen zu machen, lesen So erstellen Sie Schlagzeilen, die mit Social Media viral werden.

# 3: Behalten Sie Ihre Zielgruppe im Auge

Genau wie bei einer E-Mail-Liste wird eine erstellt und aktualisiert Benachrichtigungskreis ist eine Notwendigkeit für den langfristigen Erfolg von Google Hangout on Air.

Teilen Sie Ihre Veranstaltung im öffentlichen Stream und alle relevanten Google+ Communities. Bitten Sie die Leute, Kommentare abzugeben, und lassen Sie Sie wissen, ob Sie sie über zukünftige Episoden informieren sollen. Wenn Personen antworten, dass sie benachrichtigt werden möchten, fügen Sie sie Ihrem Benachrichtigungskreis hinzu.

Benachrichtigungskreis
Bitten Sie die Teilnehmer, sich für Ihren Hangouts on Air-Benachrichtigungskreis anzumelden.

Trinkgeld: Nach jedem Hangout, den Sie hosten, Erweitern Sie den Abschnitt Überwacht, damit Sie sehen können, wer teilgenommen hat. Ob es 5 oder 500 ist, Fügen Sie jeden Namen Ihrem Benachrichtigungskreis hinzu.

Wenn jemand einmal teilgenommen hat, besteht eine gute Chance, dass er wieder teilnehmen möchte. Ihr Benachrichtigungskreis ist der Trick, um das Wachstum zu steigern.

# 4: Gehen Sie für Freunde von Freunden

OK, Sie teilen sich also den öffentlichen Stream und relevante Communitys. Wenn Sie noch weiter erreichen möchten, Bitten Sie die Teilnehmer und die Mitglieder Ihres Benachrichtigungskreises, Ihnen bei der Bewerbung Ihres Hangouts zu helfen überall wo sie können. Diese Mundpropaganda ist mächtig.

Machen Sie es jedem einfach, Ihren Hangout auf Twitter zu teilen, indem Sie eine erstellen ClickToTweet Verknüpfung für jeden neuen Hangout. Mit ClickToTweet können Sie einen Tweet erstellen, damit Ihre Freunde dies nicht tun müssen. Sie klicken auf den Link und sind fertig.

Ich schlage vor, den ClickToTweet-Link in Ihre Hangout on Air-Details, alle von Ihnen gesendeten E-Mail-Explosionen und alle Freigaben Ihrer Hangout-Ereignisseite aufzunehmen. Und vergessen Sie nicht, Ihren Marken-Hashtag beizufügen! (Siehe Nr. 7 unten.)

clicktotweet setup
Machen Sie es den Menschen so einfach wie möglich, Ihre Veranstaltung zu teilen.

Trinkgeld: Fragen Sie Ihr Publikum nach mehr als Google+ Freigaben und +1. Mithilfe von Twitter, Facebook und anderen Plattformfreigaben können Sie unterschiedliche Zielgruppen erreichen.

# 5: Zielgruppenerinnerungen hinzufügen

Es ist eine Sache, die Leute dazu zu bringen, unter “Wirst du zuschauen?” Auf “Ja” zu klicken. Es ist ein ganz anderes Monster, das diese Leute dazu bringt, tatsächlich zum Live-Event zu erscheinen.

Eine informelle Umfrage unter Hangout-Gastgebern, die ich kenne, ergab, dass 10-25% der Personen, die mit Ja geantwortet haben, tatsächlich zur Veranstaltung erschienen sind.

Ich hatte ähnliche Ergebnisse, bis ich eine einfache Sache tat: Ich fügte meiner Hangout-Ereignisseite ein Erinnerungsbild hinzu. Seitdem ist die Live-Teilnahme registrierter Teilnehmer um 40-50% gestiegen.

Hangout-Erinnerungsbeitrag
Fügen Sie Ihrer Ereignisseite kurz vor dem Start Ihres Hangouts ein Erinnerungsbild hinzu.

Wenn du Fügen Sie Ihrer Ereignisseite ein Erinnerungsbild hinzuEs schiebt dieses Bild in Ihren öffentlichen Stream und benachrichtigt alle, die Ja gesagt haben oder vielleicht an der Veranstaltung teilnehmen.

Trinkgeld:: Benutzen Canva um ein Bild zu erstellen, das Ihr Publikum erinnert Lassen Sie das, was sie tun, fallen und genießen Sie das wertvolle Wissen, das Sie teilen werden.

# 6: Machen Sie das Beste aus Ihrem Teaser-Video

Als Google Hangout on Air-Host haben Sie die Möglichkeit dazu Erstellen Sie ein einfaches 20- bis 30-Sekunden-Video, das Ihren Hangout beschreibt. Dieser kurze Blick gibt Ihrem potenziellen Publikum einen Blick auf den Wert, den es von Ihrem Hangout erhält.

Ihr Teaser ist eine großartige Gelegenheit dazu Stellen Sie Ihre nächsten Hangout-Gäste vor und teilen Sie einige der Themen oder Fragen, die Sie behandeln werden. Gut gemacht, kann Ihr Trailer einen dramatischen Einfluss auf die Besucherzahlen haben.

In der Box mit der Wiedergabetaste haben Sie die Möglichkeit dazu Fügen Sie ein Video oder ein Bild als Trailer für Ihren Hangout hinzu. Wie Sie unten sehen können, Wade Harman verwendet ein Markenbild.

Hangout-Trailer
Die Leute sehen Ihren Trailer, wenn Ihre Hangout-Ereignisseite auf Google+ geteilt wird.

Trinkgeld:: Überprüfen Hype My Hangout um 10-Sekunden-Videos zu erstellen und lade sie schnell auf YouTube hoch, um sie als Hangout-Trailer-Videos hinzuzufügen.

# 7: Sammeln Sie das Gespräch mit Hashtags

Im Gegensatz zu Facebook sind Hashtags auf Google+ wichtig. Verwenden Sie ein relevantes Marken-Hashtag um Ihnen (und Ihren Teilnehmern) leicht zu helfen Sammeln und verfolgen Sie Gespräche über Ihre Show.

Stellen Sie bei der Auswahl eines Hashtags sicher, dass es für Ihre Marke und Ihre Botschaft relevant ist. Recherchieren Sie und finden Sie heraus, ob jemand anderes denselben Hashtag verwendet. Zu viele Hashtag-Überlappungen können Zuschauer verwirren, die sich in nicht verwandten Gesprächen befinden.

Bleiben Sie in seinem Hangout “Auf dem richtigen Weg”. Jason Wiser verwendet das Hashtag #ontracktips als Teil jeder Show.

Hashtag auf Hangout-Banner
Ein Marken-Hashtag ist eine weitere Möglichkeit, wie Ihr Publikum Sie leicht finden kann.

Trinkgeld: Ihr Hashtag wird Teil des Brandings Ihrer Show. Verwenden Sie es auf Google+, Twitter und Instagram So können Ihre Teilnehmer an der Konversation teilnehmen, unabhängig davon, welche Plattform sie verwenden.

# 8: Machen Sie es mobilen Benutzern einfach

Abhängig von Ihrem Mobilgerät kann das Ansehen eines Google Hangout on Air etwas umständlich sein.

Wenn Sie es Ihren mobilen Zuschauern leichter machen möchten (und Sie tun es), Geben Sie ihnen die Möglichkeit, Ihren Hangout on Air auf YouTube anzusehen. Seit dem Livestream von Hangouts on Air zu YouTube ist es so einfach wie das Teilen eines Links.

Sicher sein zu Teile den YouTube-Link im Abschnitt “Ereignisdetails” für deinen Hangout und im Ereignis-Kommentar-Stream, wenn sich der Hangout nähert.

Youtube-Link zum Hangout
Deine mobilen Nutzer möchten deinen Google Hangout lieber in ihrer YouTube-App sehen.

Trinkgeld: Zu Um deinen YouTube-Link zu finden, klicke auf das Link-Symbol oben rechts im Abschnitt “Details” und kopiere dann den YouTube-Link.

# 9: Geben Sie Ihrem Publikum Optionen

Podcasting ist unglaublich effektiv, um Produkte auf den Markt zu bringen und Ihrem Publikum eine tiefere, umfassendere Botschaft zu vermitteln. Eine Sache, die Sie nicht erreichen können, ist das Live-Engagement.

Google Hangouts on Air ändert dies. Im Herbst 2013 hat YouTube die Erfassung der Tonqualität von Hangouts on Air verbessert. Das Ergebnis ist, dass Sie leicht können Erstellen Sie einen Hangout und ein Podcast aus der gleichen Show.

Hier ist ein Beispiel von einem meiner Treffpunkte mit Martin Shervington. Nach dem Hangout habe ich das aufgenommene Video von YouTube heruntergeladen und dann das Audio entfernt, damit ich eine Podcast-Episode packen kann. Am Ende hatte ich zwei Möglichkeiten, wie mein Publikum das Interview genießen konnte.

Ich habe festgestellt, dass es für die Zuschauer sehr attraktiv ist, Hangouts so interaktiv wie möglich zu gestalten, damit sie live auftreten können.

Trinkgeld: Sie können benutzen Kühnheit um das Audio aus Ihrem Hangout auf Sendung zu bringen und einen Podcast zu erstellen.

# 10: In den Kommentaren rumhängen

Es gibt nur wenige Faktoren, die die Teilnahme an Google Hangout stärker fördern als Ihre aktive Teilnahme am Abschnitt “Kommentare” auf der Ereignisseite.

Nehmen Sie sich Zeit während der Show oder verbringen Sie 10-15 Minuten nach der Show zu Nehmen Sie in den Kommentaren Kontakt mit Ihrem Publikum auf. Diese einfache Anstrengung ist der wichtigste Aspekt, um eine One-Way-Sendung in ein interaktives Erlebnis zu verwandeln.

Kommentar-Tracker g + Header
Beantworten Sie Fragen und bestätigen Sie die Teilnehmer in den Kommentaren.

Trinkgeld: Mit eingebauten Werkzeugen wie Kommentar TrackerDie Integration von Publikumsfragen und -kommentaren in Ihren Hangout on Air ist einfach und intuitiv.

Die zentralen Thesen

Google Hangouts on Air Nehmen Sie die Publikumsbildung auf das Äußerste, indem Sie eine wechselseitige Erfahrung zwischen Ihnen und Ihrem Publikum bieten.

Alles beginnt damit, Live-Zuschauer anzulocken und sie dann immer wieder dazu zu bringen, zurückzukehren.

Machen Sie es ihnen leicht zu finden Sie, indem Sie Ihre Hangouts über Ihr Titelbild, Ihre Ereigniserinnerung, Ihren Trailer und Ihren Hashtag mit einem Branding versehen.

Sobald die Zuschauer dich finden, Es lohnt sich, zurückzukehren, indem Sie Optionen wie das Ansehen Ihres Hangouts über Google+, YouTube oder Ihre Website anbieten. Wenn die Zuschauer mobil sind, geben Sie ihnen unbedingt den Link zu Ihrem YouTube-Kanal.

Wenn Sie einen Kreis interessierter und früherer Teilnehmer erstellen und diese vor jedem Hangout kontaktieren, bleiben Sie ebenfalls auf dem Laufenden. Scheuen Sie sich nicht, sie zu bitten, Ihnen bei der Verbreitung zu helfen.

Was denken Sie? Haben Sie Google Hangouts on Air verwendet? Wie haben Sie mehr Menschen für Ihre Veranstaltungen gewonnen? Wie können Sie mit Ihrer Google Hangout-Zielgruppe in Kontakt treten? Hinterlassen Sie Ihre Erfahrungen und Fragen in den Kommentaren.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *