10 Möglichkeiten, Ihrer Website Facebook-Funktionalität hinzuzufügen

Social Media wie manDie Integration von Facebook in Ihre Website ist eine einfache und kostenlose Möglichkeit, eine soziale Dimension in den Rest Ihrer Website-Geschäftstätigkeit einzubeziehen.

Facebook bietet eine Auswahl an kostenlosen Plugins.

Wenn Sie diesen Artikel gelesen haben, werden Sie es tun Verstehen Sie Ihre Möglichkeiten, Ihre Website zu einem sozialen Zentrum zu machen, und wie Sie beginnen.

Warum Facebook auf Ihrer Website?

Facebook hat eine großartige Vision: das gesamte Internet und jede Website darauf mit einer Ebene sozialer Integration zu verbinden. Das Ungetüm des sozialen Netzwerks hat seit der Einführung des Tools entwickelt, um die Verbreitung dieser Vision zu unterstützen Öffnen Sie das Diagramm in 2009.

Mit über 10 Social Plugins, die der Öffentlichkeit zur Verfügung stehen (und kostenlos!), Müssen Website-Besitzer nun entscheiden, wie sie am besten vorgehen sollen Nutzen Sie die verfügbaren Tools für ihre Unternehmen. Die erste Frage, die Sie wahrscheinlich stellen, lautet: Funktionieren sie überhaupt?

Schauen wir uns das an einige der Statistiken von SearchEngineLand::

  • Die durchschnittliche in Facebook integrierte Medienseite verzeichnete einen Anstieg des Empfehlungsverkehrs um 300%.
  • Benutzer kommen zu NHL.com von Facebook verbringen 85% mehr Zeit, lesen 90% mehr Artikel und sehen 85% mehr Videos als ein nicht verbundener Benutzer.
  • Outdoor-Sportartikelhändler Giantnerd.com Innerhalb von zwei Wochen nach dem Hinzufügen des Like-Buttons stieg der Umsatz von Facebook um 100%.

Die bisherigen Untersuchungen haben gezeigt, dass die Facebook-Integration hilfreich ist den Verkehr auf Websites und Seiten lenken, wenn Benutzer mit Websites interagieren und die „verdienten Medien“ einer Marke erhöhen (mit anderen Worten, die Erwähnung und Bekanntheit von Markeninhalten, für die das Unternehmen nicht bezahlt hat – die authentische Mundpropaganda).

Um zu entscheiden, welche Plugins für Ihre Website geeignet sind, Schauen Sie sich die Beschreibungen der einzelnen Plugins unten an, zusammen mit Empfehlungen für die Arten von Websites, mit denen es am besten verwendet wird.

# 1: Wie Button

Das Gefällt mir Knopf lässt Benutzer Teilen Sie Seiten von Ihrer Website mit einem Klick zurück zu ihrem Facebook-Profil. Wenn der Benutzer auf Ihrer Website auf die Schaltfläche “Gefällt mir” klickt, wird im Newsfeed der Freunde des Benutzers eine Story mit einem Link zurück zu Ihrer Website angezeigt.

wie senden
Der Facebook Like-Button ist eine großartige Möglichkeit, den Traffic auf bestimmte Artikel auf Ihrer Website zu lenken, die sonst nicht die Fanfare bekommen hätten.

Dies ist ein guter Weg zu Direkter Verkehr zu bestimmten Elementen auf Ihrer Website, die sonst nicht die Aufmerksamkeit erregt hätten. Wenn Sie beispielsweise auf jeder Seite und jedem Objekt Ihrer Website eine Schaltfläche “Gefällt mir” einfügen, wird möglicherweise festgestellt, dass ein Benutzer, dem eine Seite so gut gefallen hat, dass er auf “Gefällt mir” klickt, ein völlig neues Publikum seiner Freunde anzieht, um auf Ihre Marke aufmerksam zu machen, wo dies sonst nicht der Fall wäre Ich habe es nicht gesehen.

Dieser Ansatz hat sehr gut funktioniert amerikanischer Adler, welche Berichten zufolge fügte die Schaltfläche “Gefällt mir” neben jedem Produkt auf ihrer Website hinzu und stellte fest, dass von Facebook empfohlene Besucher durchschnittlich 57% mehr Geld ausgaben als Besucher, die nicht von Facebook empfohlen wurden.

# 2: Senden-Button

Das Schaltfläche “Senden” ermöglicht Ihren Benutzern einfach Sende deine Inhalte an ihre Freunde. Es unterscheidet sich von der Schaltfläche “Gefällt mir” darin, dass der zwischen Freunden gesendete Inhalt über eine Facebook-Nachricht und nicht standardmäßig über einen öffentlichen Newsfeed-Beitrag als “Gefällt mir” -Element kommuniziert wird. Diese Schaltfläche eignet sich hervorragend für Inhalte, die möglicherweise besser einzeln bereitgestellt werden.

Senden-Taste
Die Schaltfläche “Senden” eignet sich hervorragend für Inhalte, die möglicherweise besser einzeln bereitgestellt werden.

Wenn Ihr Unternehmen beispielsweise ein Juweliergeschäft ist, sollten Sie dies tun Ziehen Sie zusätzlich zu der Schaltfläche “Gefällt mir” eine Schaltfläche “Senden” in Betracht, falls ein Website-Besucher daran interessiert ist, die Seite zu teilen von einem schönen Verlobungsring stolperte er gerade auf Ihrer Website mit einem bestimmten wenige Facebook-Freunde statt seines gesamten Newsfeeds (und ruiniere die Überraschung!).

# 3: Kommentare

Das Kommentare Plugin lässt Benutzer Kommentieren Sie Inhalte auf Ihrer Website. Dieses Plugin ist besonders praktisch für Websites, die es sind nicht Aufbauend auf einem Content Management System (CMS), in das bereits Kommentarthreads integriert sind.

Zum Beispiel, wenn Ihre Website nur Produktseiten und keinen Platz für Kommentare enthält und Sie möchten, dass Besucher dazu in der Lage sind Hinterlasse Kommentare auf jeder Seite (oder sogar nur auf einigen Seiten)Mit dem Kommentar-Plugin können Sie diese technischen Funktionen nutzen, ohne eine völlig neue Kommentar-Lösung für Ihre Web-Domain erstellen zu müssen.

Bemerkungen
Das Facebook-Kommentar-Plugin ist besonders praktisch für Websites, die nicht auf einem Content-Management-System (CMS) basieren, in das bereits Kommentarthreads integriert sind.

# 4: Aktivitäts-Feed

Das Aktivitäts-Feed-Plugin erlaubt dir zu Zeigen Sie den Benutzern mithilfe von Likes und Kommentaren, was ihre Freunde auf Ihrer Website tun. Dies ist im Grunde eine Auflistung der letzten Aktivitäten, die Personen auf Ihrer Website durchgeführt haben (vorausgesetzt natürlich, diese Personen sind zufällig auch Facebook-Freunde mit dem besuchenden Benutzer, der sich den Feed ansieht).

Aktivitäts-Feed-Plugin
Das Aktivitäts-Feed-Plugin zeigt Benutzern mithilfe von “Gefällt mir” und “Kommentare”, was ihre Freunde auf Ihrer Website tun.

Sofern Ihre Website nicht stark von einer Benutzerbasis frequentiert wird, die viele Aktionen ausführt (auch von Facebook Open Graph-Tags verfolgt), es gibt nicht viel Verwendung für dieses Plugin auf Ihrer Seite.

# 5: Empfehlungen

Das Empfehlungs-Plugin lässt dich Geben Sie den Benutzern personalisierte Vorschläge für Seiten auf Ihrer Website, die ihnen gefallen könnten. Diese „personalisierten“ Empfehlungen werden vom Plugin automatisch anhand der Informationen aus den häufigsten Aktivitäten auf Ihrer Website zusammengestellt.

Wenn ein Benutzer bei Facebook angemeldet ist und diese Empfehlungen anzeigt, berücksichtigt das Plugin auch die Aktivitäten der Freunde dieses Benutzers (selbst wenn die Freunde des Benutzers weniger beliebte Entscheidungen getroffen haben als auf der Website regelmäßig).

Empfehlungen sind ähnlich nützlich wie der Aktivitäts-Feed –Wenn Ihre Website nicht genügend Verkehr hat, um das Feld des Plugins mit ständig aktualisierten Empfehlungen zu füllen, kann dies wie ein veralteter Informationsfeed erscheinen, der mehr Schaden als Nutzen anrichtet.

Empfehlungen
Das Facebook-Empfehlungs-Plugin bietet Benutzern personalisierte Vorschläge für Seiten auf Ihrer Website, die ihnen gefallen könnten.

# 6: Wie Box

Das Wie Box ermöglicht Benutzern zu Wie dein FacebookSeite und sehen Sie den Stream direkt von Ihrer Website. Sie können Schalten Sie den Stream Ihrer Facebook-Seite ein oder aus Mit diesem Plugin haben Sie auch die Möglichkeit, einen detaillierteren Blick auf die Arten von Inhalten zu werfen, die Benutzer von Ihrer Seite erwarten können, wenn sie sich dazu verpflichten, Fan zu werden, indem Sie auf “Gefällt mir” klicken.

Wenn Ihr Facebook-Seiten-Messaging-Stream regelmäßig mit interessanten Inhalten aktualisiert wird, die auch dann interessant wären, wenn sie aus der Facebook-Umgebung entfernt würden, behalten Sie den Stream in der Box. Wenn Sie Ihre Seite jedoch nicht regelmäßig aktualisieren und der Stream veraltet ist, lassen Sie ihn in den Einstellungen des Felds “Gefällt mir” weg, da Sie Benutzer, die Ihre Website besuchen, nicht davon abhalten möchten, ein Fan Ihrer Marke zu werden veralteter oder deaktivierter Stream.

finde uns auf fb
Über das Facebook-Feld “Gefällt mir” können Benutzer Ihre Facebook-Seite mögen und ihren Stream direkt von Ihrer Website aus anzeigen.

# 7: Anmeldeschaltfläche

Das Anmeldeschaltfläche lässt dich Zeigen Sie zusätzlich zu einer Anmeldeschaltfläche Profilbilder der Freunde des Benutzers an, die sich bereits für Ihre Website angemeldet haben. Dies ist nur nützlich, wenn Sie auch eine Registrierungsfunktion hinzufügen (siehe unten), mit der Sie eine Community von Website-Benutzern erstellen können, die auf Ihrer Website angemeldet sind (mit ihren Facebook-Anmeldeinformationen).

Wenn sich Facebook-Benutzer mit diesem Plugin auf Ihrer Website anmelden, erteilen sie Ihrer Domain auch die Erlaubnis, auf alle im Netzwerk verfügbaren persönlichen Informationen zuzugreifen, die sie auf Facebook geteilt haben, wodurch Ihre Marke ein besseres Verständnis für die Art der Benutzer erhält, die mit Ihrer Website interagieren Webseite.

# 8: Registrierung

Das Registrierungs-Plugin ermöglicht Benutzern einfach Melden Sie sich mit ihrem Facebook-Konto für Ihre Website an. Der Registrierungsprozess ist für Benutzer einfach und umfasst im Allgemeinen Eingabefelder, die mit den persönlichen Informationen der Benutzer vorab ausgefüllt sind, wenn sie bereits in einem anderen Tab bei Facebook angemeldet sind. Dies verringert die Eintrittsbarriere für die Anmeldung und das Werden eines Benutzers (und damit eines Mitglieds Ihrer Community), da das vorab ausgefüllte Formular mit einem Klick gesendet werden muss (während ein typisches Kontoregistrierungsformular mehrere leere Felder enthält, die berücksichtigt werden müssen) lästiger Prozess der Erstellung eines neuen Logins und Passworts zu merken!).

Es wird dringend empfohlen, das Facebook-Registrierungs-Plugin in alle Websites aufzunehmen, für deren Teilnahme ein Login erforderlich ist, entweder anstelle einer herkömmlichen Registrierung oder zusätzlich zu herkömmliche Kontoanmeldeoptionen.

registrieren
Es wird dringend empfohlen, das Facebook-Registrierungs-Plugin in alle Websites aufzunehmen, für deren Teilnahme ein Login erforderlich ist, entweder anstelle einer herkömmlichen Registrierung oder zusätzlich zu herkömmlichen Kontoanmeldeoptionen.

# 9: Facepile

Das Facepile Plugin lässt dich Zeigen Sie die Facebook-Profilbilder von Benutzern an, denen Ihre Seite gefallen hat oder die sich für Ihre Website angemeldet haben. Wie auch immer, es nur Zeigt die Bilder der Freunde eines Benutzers an (mit denen der Benutzer im Netzwerk verbunden ist). Es ist eine visuell ansprechende Möglichkeit, die Bilder der Freunde eines Benutzers anzuzeigen. Dies ist besonders nützlich, um einen besuchenden Benutzer zu überraschen, wenn er seinen Freund plötzlich auf einem Bild auf Ihrer Website sieht und erkennt, dass sein Freund ebenfalls mag die Seite.

Facepile
Das Facepile-Plugin zeigt die Facebook-Profilbilder von Benutzern an, denen eine Seite gefallen hat oder die sich für eine Website angemeldet haben, jedoch nur, wenn sie Freunde des Betrachters sind.

Wenn der besuchende Benutzer jedoch nur wenige oder gar keine Freunde hat, denen die Seite für Ihr Unternehmen gefallen hat, werden keine Bilder angezeigt. Das Facepile-Plugin ist insofern ansprechend, als es dazu dienen kann locken Sie besuchende Benutzer, die das Gesicht eines Freundes im Stapel erkennen, dazu, ebenfalls auf “Gefällt mir” zu klicken.

# 10: Live-Stream

Das Live Stream Plugin lässt Ihre Benutzer Teilen Sie Aktivitäten und Kommentare in Echtzeit, während sie während eines Live-Events interagieren. Dieses Plugin ähnelt dem sozialen Plugin “Kommentare”, da ein Besucher Ihrer Website einen Kommentar auf einer Seite hinterlassen und diesen Kommentar auch in seinem Facebook-Profil veröffentlichen kann.

Mit dem Live Stream-Plugin bleiben die Kommentare der Besucher jedoch nicht dauerhaft und es werden nur die letzten 10 bis 15 angezeigt, abhängig von der für das Plugin festgelegten Höhe.

Facebook
Das Facebook Live Stream-Plugin ist nur dann praktisch, wenn Sie Live-Events wie Webinare, Präsentationen, Videoaufführungen usw. veranstalten möchten.

Darüber hinaus kann der Moderator des Kommentars (das sind Sie, der Administrator der Website) keine Kommentare bearbeiten oder entfernen (was Sie möglicherweise tun möchten, wenn Kommentare unangemessen sind). Stattdessen kann der Administrator Benutzer aus dem Live-Feed verbannen.

Dieses Plugin ist nur dann praktisch, wenn Sie Live-Events wie Webinare, Präsentationen, Videoaufführungen usw. veranstalten möchten befinden sich auf derselben Seite wie das eigentliche Ereignisund müssen nicht auf zusätzlichen Seiten verteilt werden.

Jetzt, da Sie die besten Anwendungsfälle für jedes soziale Plugin kennen, können Sie dies Wählen Sie die Integration (en) aus, die für Ihre Site geeignet sind. Wenn Sie dies tun, stellen Sie sicher, dass Berücksichtigen Sie den monatlichen Traffic Ihrer Website wurde von Monat zu Monat (und wuchs), um zu prüfen, ob einige der empfehlungsbasierten Plugins für Sie geeignet sind.

Beachten Sie, dass die Installation jedes Plugins eine technische Implementierung im Backend Ihrer Website umfasst (Einige verlangen eine größere technische Tiefe als andere), Facebook jedoch dokumentierte diese Details ausführlich, um Sie durch den Prozess zu helfen.

Was denken Sie? Welche sozialen Plugins haben Sie bereits auf Ihrer Website? Planen Sie weitere hinzuzufügen? Hinterlassen Sie uns Ihre Fragen und Kommentare im Feld unten. Wir würden uns freuen, von Ihnen zu hören!

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *