10 kreative Möglichkeiten, Instagram für Unternehmen zu nutzen

Social Media wie manDenken Sie darüber nach, Ihr Unternehmen auf Instagram zu stellen?

Suchen Sie nach Ideen für Inhalte für diese immer beliebter werdende mobile soziale Plattform?

Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie Sie Instagram verwenden können Geben Sie Ihrem Unternehmen zusätzliche Sichtbarkeit und engagieren Sie sich besser in der Instagram-Community.

Was ist Instagram?

Instagram ist eine kostenlose mobile Foto-Sharing-App mit 80 Millionen Benutzer und steigend. Es hat in letzter Zeit viele Veränderungen gesehen.

Instagram war von Facebook erworben im April 2012 startete ein Neugestaltung unter iOS Dazu gehört eine neue Registerkarte “Erkunden”, die angeblich eine entwickelt Webpräsenz (damit Benutzer Fotos online sehen können, nicht nur in der mobilen App).

Instagram-Schnittstelle
Eine Ansicht der Instagram-Oberfläche in iOS.

Social Media Management Plattform HootSuite auch hat kürzlich die Hinzufügung von Instagram angekündigt in sein App-Verzeichnis. Auf diese Weise erhalten HootSuite-Benutzer Zugriff auf fast alle Funktionen von Instagram, darunter das Suchen, Anzeigen und Liken von Inhalten, das Hinzufügen von Kommentaren und das Teilen von Fotos auf anderen sozialen Plattformen.

Deutlich, Instagram ist eine aufstrebende, auf Fotos ausgerichtete soziale Plattform nicht zu ignorieren. Was kann Ihre Marke damit machen?

Hier sind 10 kreative Möglichkeiten, wie Ihr Unternehmen Instagram nutzen kann.

# 1: Zeigen Sie Ihre Produkte

Jeder liebt es, Produkte zu durchsuchen, also lassen Sie Ihre Follower einen mobilen Schaufensterbummel machen! Zeigen Sie eine Sammlung der von Ihnen angebotenen Produkte, ein Foto eines neuen oder weniger bekannten Produkts freigeben oder ein Produkt vergrößern und vergrößern Binden Sie Ihre Instagram-Follower ein indem Sie sie bitten, zu erraten, was es ist.

Haben Sie ein serviceorientiertes Geschäft?

Zeigen Sie einige der Geräte und Verbrauchsmaterialien, die bei den von Ihnen angebotenen Diensten eine Rolle spielen. Zum Beispiel könnten Fitnesstrainer ihre bevorzugten Trainingsgeräte zeigen, Fotografen könnten ihr wertvollstes Kameraobjektiv enthüllen und Mechaniker könnten uns einen Blick auf ihre modernsten Diagnosegeräte geben.

Schurke Ales, eine Handwerksbrauerei mit Sitz in Newport, Oregon, mit über 3.000 Instagram-Followern, hat ein Foto ihrer vielen Sorten von Bieren, Trägern, Lagern, Stouts und Spirituosen geteilt und die Fans daran erinnert, dass für jeden etwas dabei ist.

Schurken Ales
Rogue Ales zeigt seine Bierauswahl.

# 2: Zeigen Sie, wie es gemacht wird

Die Langlebigkeit der Show Wie es gemacht wird ist ein Beweis für unsere Neugier, woher unsere hergestellten Waren stammen.

Informieren Sie die Follower über die Herkunft ihrer Lieblingsprodukte mit Schnappschüssen, die an verschiedenen Stellen im Herstellungsprozess aufgenommen wurden. Wenn dieser Prozess langwierig ist, können Sie ihn zu einem mehrteiligen Beitrag machen, der den Prozess von der Planung über die Produktion bis zur Lieferung verfolgt.

Mit Sitz in Bloomington, Indiana Oliver Weingut benutzte eine andere App wie PicStitch oder Fotoraster zu Erstellen Sie eine Collage von Fotos um zu demonstrieren, wie sein Wein in seine Flaschen geht.

Oliver Weingut
Oliver Winery führt seine Instagram-Follower durch den Abfüllprozess.

# 3: Gehen Sie hinter die Kulissen

Die Vorbereitung auf die Einführung oder Werbung für Produkte und Dienstleistungen ist harte Arbeit, bietet jedoch viele Möglichkeiten, um großartige Inhalte für Instagram zu erhalten. Machen Sie ein Fotoshooting für einen Katalog oder eine Anzeige? Einen Werbespot drehen? Sich für ein Medieninterview geschminkt? Oder machen Sie sich bereit, auf den roten Teppich zu treten?

Dies sind Momente, die nur sehr wenige Menschen im wirklichen Leben erleben können. Stellen Sie sich Instagram als einen Weg vor Geben Sie allen Ihren Followern einen exklusiven Backstage-Pass!

Der modebewusste Einzelhändler Nordstrom behandelte seine 27.000 Instagram-Follower mit einem seltenen Blick auf die Produktion seines Katalogs.

Nordstrom
Nordstrom nimmt die Fans mit auf ein Fotoshooting.

# 4: Zeigen Sie, was Ihre Produkte können

Manchmal bringt uns unsere Vorstellungskraft nur so weit. Verwenden Sie Instagram, um Nachfrage zu erzeugen, indem Sie den Verbrauchern helfen, sich neue oder neuartige Verwendungsmöglichkeiten für das, was Sie anbieten, vorzustellen.

Dies ist auch eine perfekte Gelegenheit dazu Benutzergenerierte Inhalte einladen. Lassen Sie die Fans ihre eigenen Fotos einreichen, die den kreativen Einsatz Ihrer Produkte demonstrieren, und wählen Sie die besten aus, die Sie auf Instagram veröffentlichen möchten.

Wenn Ihr Unternehmen Dienstleistungen wie Make-up oder Haardesign, Landschaftsgestaltung, Dekoration, Karosseriereparatur oder Innenarchitektur anbietet, Zeigen Sie Ihren Instagram-Followern die Auswirkungen Ihrer Arbeit mit einer Aufnahme Ihres Motivs vor und nach der Arbeit an Ihrer Magie. Der Side-by-Side-Vergleich wird Füge den Wow-Faktor zu deinen Instagram-Inhalten hinzu und vielleicht sogar ein paar neue Kunden.

Kosmetikhändler Sephora nutzte Instagram, um ein ungewöhnliches Produkt herauszustellen, das die meisten von uns nicht in ihren Schminktaschen haben, und gab den Followern eine bessere Vorstellung davon, wie es aus der Verpackung und auf den Wimpern von jemandem aussehen könnte.

Sephora
Sephora hilft Make-up-Enthusiasten, sich vorzustellen, wie es aussehen würde, Wimpern mit Flecken und Glanzlichtern anzuziehen.

# 5: Geben Sie einen kurzen Blick

Jeder mag es, der Erste zu sein, der etwas weiß. Geben Sie Ihren Instagram-Followern das Gefühl, etwas Besonderes zu sein Geben Sie ihnen eine exklusive Vorschau auf Produkte und Dienstleistungen oder einen virtuellen Rundgang durch Ihre neuen Geschäfte, Produktionsstätten oder Büros. Dinge, die noch nie zuvor gesehen wurden, sorgen für besonders gemeinsam nutzbare Inhalte. Veröffentlichen Sie den Beitrag daher auch auf Facebook und Twitter, da Instagram noch keine Funktion zum Teilen oder erneuten Posten hat.

Hersteller von robusten Taschen und Schuhen Daran interessiert veröffentlichte ein Bild seines zukünftigen Hauptsitzes mitten im Bau, um die Neugier derer zu befriedigen, die sich fragen könnten, woher ihre Lieblingsschuhe kommen werden.

daran interessiert
Keen zeigt seine zukünftige Heimat.

# 6: Zeigen Sie Ihr Büro

Leute, die ihre Lieblingsmarken in den sozialen Medien verfolgen, haben wahrscheinlich schon einmal gefragt: “Ich frage mich, wie es wäre, dort zu arbeiten?” Nun, zeig es ihnen!

Veröffentlichen Sie Fotos, die einen Einblick in den Alltag in Ihrem Büro geben– Arbeitsbereiche, das Fitnessstudio oder das Spielfeld des Unternehmens, geschmückte Kabinen, Brainstorming-Meetings, Schulungen, Mitarbeiter beim Mittagessen, Mitarbeiter beim Spielen – hier gibt es unzählige Möglichkeiten.

Wenn Sie einstellen, stellen Sie sicher Zeigen Sie Personen in der Beschriftung auf Ihre Online-Stellenausschreibungen.

Geliebtes Online-Schuhgeschäft Zappos zeigt den Fans, dass sogar die Mitarbeiter im Kabinenland arbeiten, wenn auch sehr lustig und farbenfroh, was zu seiner freundlichen Markenpersönlichkeit passt.

Zappos
Zappos gibt einen Einblick in seinen farbenfrohen Arbeitsbereich.

# 7: Nehmen Sie uns mit

Auf eine Messe gehen oder eine Veranstaltung sponsern? Nutzen Sie das als Gelegenheit dazu Nehmen Sie Ihre Instagram-Follower mit, wohin Sie auch gehen.

Follower an diesen Orten werden gekitzelt, um zu wissen, dass Sie sich in ihrer Nachbarschaft befinden. Leute können auch ein besseres Gefühl für Ihre Marke bekommen, indem sie sich über die Ereignisse oder Ursachen informieren, an denen Sie teilnehmen, die Sie unterstützen oder die Sie sponsern.

Major League Soccer Team die Seattle Sounders gab den Fans einen Blick außerhalb des Feldes auf seine Spieler, die etwas ganz Normales taten und mit Gepäck in der Hand auf einem Flughafen warteten.

Schallgeber
Die Fußballmannschaft von Seattle Sounders nimmt ihre Fans mit nach LAX.

# 8: Stellen Sie Ihre Mitarbeiter vor

Humanisieren Sie Ihre Marke mithilfe von Instagram Stellen Sie Ihre Fans den Menschen vor, die Ihr Unternehmen zu dem machen, was es ist.

Im Rampenlicht stehende Mitarbeiter werden die Anerkennung (und einige Sekunden Ruhm) genießen und Instagram-Follower erhalten die Möglichkeit, die Menschen hinter der Marke zu sehen. Vielleicht möchten Sie sogar Machen Sie dieses Profil zu einer laufenden Kampagne Das bringt Fans im Büro dazu, Mitarbeiter zu treffen, die verschiedene Rollen in Ihrem Unternehmen übernehmen.

Achten Sie darauf, den Pfosten und zu schlagen Teilen Sie ein wenig über jeden Mitarbeiter in der Beschriftung.

Daran interessiert Geben Sie seiner Marke ein menschliches Gesicht mit einer Aufnahme eines Mitarbeiters, der mit Tabellenkalkulationen arbeitet.

begeisterter Mitarbeiter
Scharfer Mitarbeiter bei der Arbeit.

# 9: Teilen Sie Promi-Sichtungen

Seien wir ehrlich. Wir leben in einer Gesellschaft, die verrückt nach Prominenten ist – wir wissen, mit wem sie ausgehen, was sie essen und wo sie Urlaub machen.

Profitieren Sie vom Promi-Gütesiegel und teilen Sie Bilder von ihnen, die mit Ihrer Marke interagieren, ob sie bei Ihrer gesponserten Veranstaltung Autogramme geben, sprechen, Ihr Büro besuchen oder sogar Ihre Produkte oder Dienstleistungen nutzen. Diese Beiträge werden sicher Follower zum Reden bringen.

Sony Electronics hat ein Foto von einem Promi-Auftritt bei einem Xperia-Event geteilt, um die Aufmerksamkeit der Maroon 5-Fans auf Instagram zu erregen.

Sony
Sony zeigt Maroon 5 bei einer seiner Veranstaltungen, wie er Autogramme gibt.

# 10: Teile die Niedlichkeit

Es ist nicht zu leugnen, dass Tiere in sozialen Medien attraktiv sind. Lolcats, Nette Überlastung und die unzähligen anderen awwwww-induzierenden Blogs da draußen beweisen, dass Niedlichkeit Kapital enthält.

Egal, ob es sich um Haustiere handelt, die das Büro besuchen, in Ihren Anzeigen mitspielen oder um Tiere, die Ihren Schwag tragen. Verpassen Sie nie die Gelegenheit, einen Schnappschuss zum Teilen zu bekommen auf Instagram. Unsere pelzigen Freunde können sich darauf verlassen, dass sie Likes und Kommentare von Followern erhalten.

Das San Francisco Museum of Modern Art gab seinen Anhängern die warmen Fuzzies (und sammelte viele Likes) mit einem Foto eines Hundes, der ein SFMOMA-T-Shirt trug.

sf moma canine
Eckzahn in SFMOMA schwag geschmückt.

Was denken Sie? Folgen Sie Marken auf Instagram? Welche kreativen Anwendungen von Instagram haben Sie von Ihren Lieblingsmarken gesehen? Hinterlassen Sie Ihre Kommentare im Feld unten.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.